Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Bulimie!

M

Miss_Sommer

Gast
Hallo Zusammen!

Ich weiß nicht, ob mein Problem eher hier hin oder zu 'Gesundheit' passt... ich schreibs jetzt einfach mal hier!
Ich bin 16 Jahre alt und rutsche immer weiter in die Bulimie!
Seit etwa 2 Jahren hat sich mein Essverhalten drastisch verändert und ich selber würde es jetzt als 'gestört' bezeichnen!
Lange Zeit habe ich nur gehungert und fast 15 Kilo abgenommen, doch dann kam eine Fressphase und ich hab wieder 11 Kilo zugenommen!
Mein Körper ekelt mich mittlerweile einfach nur noch an!
Meine Mama hat natürlich meine ungesunde Einstellung zum Essen mitbekommen und war total sauer auf mich und hat mein Essen total kontrolliert. Fast vier Monate hab ich jetzt normal gegessen, aber seit einiger Zeit erbreche ich immer häufiger nach dem Essen, aber eigentlich will ich das gar nicht!
Ich weiß, dass das sehr schnell in eine sehr gefährliche Krankheit ausahten kann!
Aber ich will unbedingt abnehmen und wenn ich dann zu viel gegessen habe, kommt das schlechte Gewissen und ich kann mich einfach nicht mehr davon abhalten, mich zu übergeben!
Außerdem hab ich jetzt wieder angefangen mich zu ritzen (hab ich leider schonmal gemacht und mir eigendlich geschworen, es nie wieder zu tun!) und wenn meine Mama das jetzt herausfindet, dann schreit sie mich bestimmt wieder an!

Ich weiß nicht mehr was ich machen soll!!

Ich will das alles nicht!

Wem könnte ich mich anvertrauen?

Liebe Grüße,
Miss_Sommer
 

Anzeige(7)

High Hopes

Aktives Mitglied
Hallo Miss Sommer,

Du hast doch schon so viel gesagt:

Du weißt, dass es Scheiße ist, sein Essen auszukotzen und Du hast Angst, an Bulimie wirklich zu erkranken!
Du weißt, dass es Scheiße es, sich zu ritzen!

Und Du weisst im Innersten auch, dass all dies einen Grund hat!

Warum magst Du Dich nicht so, wie Du bist?

Warum denkst Du, dass Du anders sein möchtest?

Wie möchtest Du denn sein?

Warum musst Du Dir Schmerz zufügen?

Welche Macht empfindest Du dabei, und wieso brauchst Du diese Macht?


Du fragst, an wen Du Dich wenden sollst... nun, zuerst bist Du hier gelandet, und ich antworte Dir das Obrige.

Der nächste Schritt.....: Vielleicht eine Beratungsstelle und dann Deine Mutter.

Oder vielleicht erst Deine Mutter und dann eine Beratung...


Deine Mutter passt auf und schimpft....: Weil sie Dich lieb hat!

Sie könnte bei diesem Problem auch Deine beste Freundin sein, wenn Ihr es zulasst.

Alles Gute,
High Hopes
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben