Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Boa das war....

CubeQ

Mitglied
Bin gestern um 4 uhr nach Hause gekommen...voll betrunken...dann am Sessel eingeschlafen..um halb7 sieben aufgewacht..mich ins Bett gelegt und um 11 war ich auch schon wieder auf! Brrrr

Nachher gehen wir essen...eine Premiere,..meine Mutte kocht das erste mal seit einem halben Jahr wieder :)

Mußte grad vorhin wieder an meine EX denken wie ich meinen Kaffe getrunken habe..wie blöd man doch sein kann..obwohl du weißt das sie auf die gar net mehr denkt und eine volle Sch+++++war...LOL Bin ich blöd...:(echt zum Lachen..:eek:mein Hirn willst immer noch net einsehen ;-) Traurig und Lustig gleichzeitig...LOL:eek:..weiß net ob irgend einer das liest was ich schreibe..wenn nicht ist auch gut..
 

Anzeige(7)

T

Tramnovi

Gast
Du meinst sicherlich, Du bist heute um 4 nach hause gekommen oder?
Ich bin auch erst um 6 ins Bett, aber nüchtern.

LG, Tramnovi
 
G

Gast

Gast
Hallo,
ich bin seit 6 monaten wieder singl, nach 6 jähriger beziehung. und mir geht es glaich wie dir.ich muss ständig an ihn denken und er geht mir nicht aus dem kopf, trotz dass er ein idiot war, wie er mich abserviert hat. ich frage mich oft selber,ob ich echt noch normal bin..............
 

ParadiseAngel

Aktives Mitglied
An alle hier Anwesenden, Prosit Neujahr und ich denke alle sind ins Neue Jahr gut rübergerutscht!

Wie ich lesen konnte sind alle heute „SEHR FRÜH“ nach Hause und ins Bett gekommen! ;)

Nun zu dir CubeQ, scheinbar hast du eine ALTE Geschichte noch nicht wirklich verdaut/überwunden/abgeschlossen … such dir etwas davon aus. Und bist noch immer sehr Verletzt. Sonst würdest du deine Ex mit Sch**** titulieren. Ich kenne ja nicht die näheren Hintergründe die dich so schreiben lassen, aber ich finde das du solche Ausdrücke nicht nötig hast. Oder doch? :confused::( Du klingst nämlich nett!!!

Ich habe gestern in einem anderen Treadh ein Post gesetzt und unter anderem dieses geschrieben:

Heute Nacht ist Silvester das alte Jahr klingt aus und ein neues hält Einzug. Es wird Zeit zur Ruhe zu kommen, nach vorne zu blicken, sich für Neues zu öffnen und die Vergangenheit das sein lassen was sie immer war und bleiben wird … VERGANGEN!

„Die Vergangenheit ist nicht mehr zu ändern,
beginne bei der Zukunft!“


Vielleicht hilft es dir abzuschließen mit allem was dir 2008 verletzt hat!? Ich hoffe es wenigstens. :)

In diesem Sinne ….

LG

ParadiseAngel
 

CubeQ

Mitglied
Ja meinte Heute in der Früh um 4 Uhr. Normal trinke ich ja nicht, aber gestern mußte halt sein. Seit das mit meiner ex passiert ist trinke ich wenn es passt halt viel.:p

Ja mir hat sie an allem die Schuld gegeben. Habs hier im Forum eh schon mal reingepostet. Hier der Link für die, die es lesen möchten: http://www.hilferuf.de/forum/liebe/70420-meine-liebeskummer-geschicht.html


:eek: Ich weiß ich denke immer noch nach..obwohl es schon Ende September war..mein Hirn ist so in ner Art Endlosschleife gefangen.... Zwischen "Hirn - Logik".. das heißt.. ich weiß das ich nix dafür kann...und zwischen der "Herz-Logik"...das heißt..sie war immer so lieb und nett und auf einmal so häßlich zu mir..das gibt es dann nicht denke ich mir also kann nur ich schuld sein...!

Naja am Ende hat sie mir sogar mit Polizei gedroht und gesagt sie kennt mich nicht mehr....Naja werd versuchen abzuschalten..bin halt immer noch geschockt..obwohl alle sagen das sie es nicht wert ist..ist sie auch gar nicht..Sag meine Hirnlogik grad...aber naja..ich schein halt zu dumm zu sein und ich will es immer irgendwo immer noch nicht wahr haben...LOL bin ich schweinedumm :eek:
 
T

Tramnovi

Gast
Du bist nicht dumm, du bist nur verletzt. Solche Menschen, wie deine Ex sind es nicht wert, das Du noch irgendwelche Gedanken an sie verschwendest. Es gibt ein Sprichwort."Was Du nicht willst, was Dir getan, das tue auch nicht anderen an." Oder wie meine Oma immer sagte, alles Schlechte, was man anderen Menschen antut, kommt irgenwann einmal zu einem selbst zurück. Man muss nur Zeit lassen.
Ich meine damit, das deine Ex irgendwann einmal genauso in ihren Gefühlen verletzt wird wie Du.
Genauso denke ich jetzt über meinen Ex. Ich hoffe echt, das er einmal genauso mies behandelt wird, wie er mich behandelt hat. Und ich glaube fest daran.

LG, Tramnovi
 

ParadiseAngel

Aktives Mitglied
Ja meinte Heute in der Früh um 4 Uhr. Normal trinke ich ja nicht, aber gestern mußte halt sein. Seit das mit meiner ex passiert ist trinke ich wenn es passt halt viel.:p

Ja mir hat sie an allem die Schuld gegeben. Habs hier im Forum eh schon mal reingepostet. Hier der Link für die, die es lesen möchten: http://www.hilferuf.de/forum/liebe/70420-meine-liebeskummer-geschicht.html


:eek: Ich weiß ich denke immer noch nach..obwohl es schon Ende September war..mein Hirn ist so in ner Art Endlosschleife gefangen.... Zwischen "Hirn - Logik".. das heißt.. ich weiß das ich nix dafür kann...und zwischen der "Herz-Logik"...das heißt..sie war immer so lieb und nett und auf einmal so häßlich zu mir..das gibt es dann nicht denke ich mir also kann nur ich schuld sein...!

Naja am Ende hat sie mir sogar mit Polizei gedroht und gesagt sie kennt mich nicht mehr....Naja werd versuchen abzuschalten..bin halt immer noch geschockt..obwohl alle sagen das sie es nicht wert ist..ist sie auch gar nicht..Sag meine Hirnlogik grad...aber naja..ich schein halt zu dumm zu sein und ich will es immer irgendwo immer noch nicht wahr haben...LOL bin ich schweinedumm :eek:


du bist weder dumm noch sonst etwas - du bist sehr verletzt worden und darüber noch nicht HINWEG!!!!!!!!

aber irgendwann wirst du es schaffen darüber hinwegzukommen.

Lass die Zeit für dich arbeiten - sie kann viel bewirken!!!

ParadiseAngel
 

123

Aktives Mitglied
Lass die blöde Trinkerei sein, das bringt Dich nicht weiter.

Das doofe am Liebeskummer ist doch, das wir immer sofort wollen, dass es aufhört. Aber eine Grippe hört auch nicht auf, wenn wir das wollen.

Da stehen wir mit unserer verschmäten Liebe, wissen einfach nicht weiter und es tut nur noch weh. Wir halten uns für dumm, weil der andere gemein wurde, fies, uns quasi den Eimer Wasser über den Buckel schüttet, damit wir endlich weggehen und verstehen immer noch nicht wirklich warum. Und das einzige, was wirklich passiert ist, dass er uns jedenfalls nicht mehr so liebt wie wir ihn.

Und wir wollen aufhören zu lieben, damit es nicht mehr weht tut. Jetzt, sofort und hier!
Aber das Leben ist nicht so. Gefühle sind auch nicht so. Es braucht seine Zeit, eine Zeit, in der wir uns dumm, dämlich, saublöde fühlen, manchmal krampfhaft nach Ersatz suchen, um uns selbst zu zeigen, dass wir noch attraktiv sind, einen Platz auf der Skala haben und oft nur, weil der andere jemanden anderen liebt und in anderen Momenten versuchen wir nur das Gefühl zu betäuben, aber es lässt sich nicht wirklich betäuben. Das einzige, was sicher ist, ist, dass es irgendwann aufhört, weh zu tun, aber nicht dann, wenn wir wollen, sondern wenn es verheilt ist.
Und so lapidar und einfach wie es sich anhört: Es braucht einfach seine Zeit.

Habe Mut, es geht vorbei.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben