Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Bitte um Hilfe, bin am Verzweifeln

weezybreezy

Neues Mitglied
Hallo liebes Community,

meine Frage lautet:
Was sind die elementaren Produktionsfaktoren im betrieblichen Prozess eines Krankenhauses? Begründen sie Ihre Aussagen in nicht mehr als eine halbe Seite.

So, mir fällt dazu spontan: Arbeit, Arbeitsmaterial und Pharmazeutika ein

Mein Problem: mir fällt es echt schwer ne Begründung hinzuschreiben, ich verlange von niemandem, dass er mir hier die ganze Arbeit macht, aber könnt ihr mir nicht weiterhelfen? Was würdet ihr hinschreiben, bin echt bald am verzweifeln
 

Anzeige(7)

Babeboli

Mitglied
Nur eine kleine Anregung:

Ein wichtiger, immaterieller Produktionsfaktor in einem KHS ist: Zeit.
Der Kunde (Patient) benötigt und verbringt Zeit im KHS um sich von einer Erkrankung oder von einem op. Eingriff zu erholen. Hierzu muss wiederum der materielle Produktionsfaktor Raum (in Form von Krankenzimmern und Betten) vorgehalten werden.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
V Wartesemster (Hilfe / Rat) Studium 11
A Bin ich zu alt? Hab solche starken Zukunftsängste- Hilfe Studium 16
A Wie viel Hilfe während dem Studium? Studium 10

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Just_another_man hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben