Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

bitte hilfe...ich bin immer so...

Alan

Neues Mitglied
...aufgeregt :confused:

ich habe jetzt endlich eine frau kennengelernt die zu mir passt.
ich kanns selber eigentlich noch kaum glauben das mir das nochmal passiert...obwohl ich noch relativ jung bin.
jedenfals habe ich sie kennengelernt, und sie sagte schon das sie mich unbedingt kennlernen will und auch eine beziehung will.
dazu kommt eben das sie echt sehr gut aussieht und mir schon gesagt hat was und wie sie sich das vorstellt...

morgen treffen wir uns. ich bin aber immer so aufgeregt :(
ich werde irgendwie total nervös. ich fühle mich so unsicher und denke hoffentlich mach ich nichts verkehrt. :(
manchmal ist es so das ich dan das was ich sagen will gar nicht rausbringe irgendwie..

jedenfals will ich mich beim treffen morgen möglichst cool geben :D, damit das mit uns dan auch was wird.

ich bräuchte dringend ein paar tipps von euch wie ich mich am besten verhalte, auf was ich achten muss und was gegen meine aufgeregtheit hilft ;)

danke euch schonmal
 

Anzeige(7)

Portion Control

Urgestein
Hallo,

also bis ich 25 war, bin ich bei dates mit wirklich Klassefrauen auch recht nervös gewesen. Konnte das auch kaum abstellen und manche Kontakte verliefen daher im Sande.

Wie alt bist du? Ich wünsche dir viel Spass und Erfolg bei eurem Treffen. :)
 
G

Gast

Gast
Hi,

ich würde mich so geben und verhalten wie ich nun mal bin. Was bringt Dir irgendein "Verstellen", wenn Du das nicht bist.

Aufgeregt sind wohl die meisten Menschen, wenn man sich trifft und verliebt ist. Das ist doch völlig normal. Und wovor hast Du denn Angst? Entweder sie mag Dich auch so wie Du bist oder nicht.

Seh es einfach positiv und rede Dir ein, das es schon gut verlaufen wird. Lass Deine Angst nicht stärker sein, als Deine Freude, denn dann kann es ja nur daneben gehen ;)

Viel Glück
 
K

Kriss

Gast
Saubere Fingernägel sind unbedingt ein MUSS!!!!!

Zieh Klamotten an, in denen du dich wohlfühlst und nimm ein paar Baldrianpastillen. Die gibts in jeder Drogerie. Nimm 6 davon 1 Stunde vor dem Date und du wirst so gechilled sein wie ein Eiswürfel. Und es ist pflanzlich! :p
Auch wichtig für uns Klassefrauen ist, daß der Mann gut riecht und zumindest so tut als hätte er das Selbstbewußtsein in Kilos gefuttert, auch wenn er etwas schüchtern ist.

Sei einfach so wie du bist. Sie findet dich doch schon nett, also mußt du nicht allzu viel beweisen.

Oh und absolutes NO-GO beim ersten Date. Mit anderen Frauen flirten und von Ex Beziehungen sprechen!!!!! Frag sie ganz viel über sie, was sie gern tut usw....Frauen reden gern!:D
 

Alan

Neues Mitglied
Danke. Kriss deine Tipps werde ich beherzigen :D

Verstellen will ich mich auch nicht. Ich werde es mal auf mich zukommen lassen.
Ich habe ja auch schon mit ihr geredet und geschrieben.

Ich werde dan mal berichten wies gelaufen ist :)

Soll ich Sie am anfang umarmen ? Was könnten wir machen ? Ich fahre zu ihr.
Hatte daran gedacht erstmal nur mit ihr zu reden und evtl. nen Film sehen oder sowas in der art eben..
Achja und ich werde wahrscheinlich bei ihr mit übernachten. Gibts da noch irgendwas zu beachten ?
Habt ihr noch ideen für passende Gesprächsthemen ? Ich will nicht das es so ruhig wird irgendwie.
 
T

Tommy1

Gast
also bis ich 25 war, bin ich bei dates mit wirklich Klassefrauen auch recht nervös gewesen. Konnte das auch kaum abstellen und manche Kontakte verliefen daher im Sande.
Also das war jetzt nicht wirklich hilfreich :mad:

Was ich in jungen Jahren (auch heute noch :)) gegen die Aufgeregtheit vor einem Date gemacht habe. Ich bin ein, zwei Sunden vorher noch Joggen gegangen oder unmittelbar vorher die Straße noch entlang gelaufen. Oder ein paar Treppen im Haus hochgelaufen. Mich hat das immer beruhigt und klares Denken gefördert. Veruchs mal.
 

Nevermind

Aktives Mitglied
Soll ich Sie am anfang umarmen ? Was könnten wir machen ? Ich fahre zu ihr.
Hatte daran gedacht erstmal nur mit ihr zu reden und evtl. nen Film sehen oder sowas in der art eben..
Achja und ich werde wahrscheinlich bei ihr mit übernachten. Gibts da noch irgendwas zu beachten ?
Habt ihr noch ideen für passende Gesprächsthemen ? Ich will nicht das es so ruhig wird irgendwie.
Das hängt doch ganz von ihr ab. Du kannst nicht vorher sagen, ob du sie umarmen sollst oder nicht oder ob du bei ihr schläfst, lass sie entscheiden. Sie wird dir zeigen, wie sie sich wohl fühlt. Aber sei nicht zu passiv, zeig dein Interesse, sonst wirst du in der Freunde-Schublade landen, aber überrumpel sie nicht.
Bei Gesprächsthemen hat Kriss doch schon alles gesagt. Frag sie viel, red nicht nur über dich sondern lass sie reden. Wenn sie gern und viel von sich erzählt, ist das ein gutes Zeichen, dass du ihr sympathisch bist. Die Themen ergeben sich dann schon, wenn ihr auf einer Wellenlänge seid.
Und versuch auf keinen Fall cool zu tun. Darauf springen Frauen, zumindest die selbstbewussten, an wie Bluthunde und du wirst schneller abserviert als dir lieb ist. Sei du selbst, bleib dir treu und fühl dich gut dabei, das macht den betsen Eindruck.
 

Mizi

Sehr aktives Mitglied
...aufgeregt :confused:

ich habe jetzt endlich eine frau kennengelernt die zu mir passt.
ich kanns selber eigentlich noch kaum glauben das mir das nochmal passiert...obwohl ich noch relativ jung bin.
jedenfals habe ich sie kennengelernt, und sie sagte schon das sie mich unbedingt kennlernen will und auch eine beziehung will.
dazu kommt eben das sie echt sehr gut aussieht und mir schon gesagt hat was und wie sie sich das vorstellt...

morgen treffen wir uns. ich bin aber immer so aufgeregt :(
ich werde irgendwie total nervös. ich fühle mich so unsicher und denke hoffentlich mach ich nichts verkehrt. :(
manchmal ist es so das ich dan das was ich sagen will gar nicht rausbringe irgendwie..

jedenfals will ich mich beim treffen morgen möglichst cool geben :D, damit das mit uns dan auch was wird.

ich bräuchte dringend ein paar tipps von euch wie ich mich am besten verhalte, auf was ich achten muss und was gegen meine aufgeregtheit hilft ;)

danke euch schonmal
Möglichst cool geben? Schlechte Idee. ;) Wie jung bist du denn so ca.?

Wenn du einfach du bist, dann bist du authentisch, einen Schauspieler will eigentlich kein Mensch. Oder würdest du es wollen, dass die Frau dir was vorspielt, was sie gar nicht ist? ;)
 

Alan

Neues Mitglied
hi, also wir haben letzte nacht noch telefoniert und auch lange geredet...das thema ex beziehungen kam auch schon zur sprache.:D eigentlich nix dabei..
achso ja ich bin 20.

und irgendwie bin ich schon viel entspannter...also nichtmehr so aufgeregt. villeicht ändert sich das nacher wider. mal sehen.
jedenfals weis ich in etwa wie ich es angehe...habe mir eine art plan gemacht. :D
LG
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben