Anzeige(1)

Bin ich bescheuert...

L

lewaleks

Gast
Also jetzt mal ehrlich..bin ich unnormal oder wie????

Ich war jetzt 1 Woche im Urlaub habe somit vom Fr-Fr mein Freund nicht gesehen!!
Heute bin ich wieder gekommen und bin davon ausgegangen dass mein Schatz mich besucht...Als wir telefoniert haben sagte ich; Und sehen wir uns? und er: WANN?? Heute????
HALLOOOOO erwarte ich zu viel oder was los????

Das ist doch selbstverständlich oder???

Toll ich hatte natürlich schlechte Laune uns habe ihm gesagt dass ich traurig und entäuscht bin..aber den interessiert es überhautp nicht.... der war nur genervt dass ich mal wieder Theater mache nur weil er das nicht macht / erfüllt was ich will!!

Also ehrlich spinne ich oder was??? Was ist das für eine Art??? Zeugt man so dass man jemanden gern hat?

Wieso muss ich immer zurückstecken und alles akzeptieren und hinnehmen????????

Bin ich BLÖD!! Warum lasse ich mir so ein Verhalten gafllen??? WARUM??????

Wenn das jetzt schon so ist..wie wird das in paar Jahren...der Typ ändert sich doch nie....

Ich sollte doch diese Beziehung vielleicht überdenken....ich werde doch so nicht glüvklivh indem ich meine Erwartungen immer und immerwieder zurückstecke und runterschraube oder????

Bye
 

Anzeige(7)

~*broken-angelwings*~

Aktives Mitglied
Ok, ich kann dir zwar nur kurz schreiben, aber ich versuche es zusammen zufassen:

1. Männer haben oft eine andere Vorstellung von Beziehungen als Frauen- kann sein, dass er dich zwr vermisst hat, aber es trotzdem nich als selbstverständlich ansieht, das er dich am ersten Tag sehen muss...

2. Männer und Frauen komunizieren anders: Männer bleiben meist auf der Sachebene, während Frauen auf den verschiedenen Ebenen wechseln (hab aber keine Ahnung mehr, wie die noch mal alle hießen...^^). Also wollte er vielleicht nur nachfragen, aber du hast das dann auf einer anderen Ebene mitbekommen

3. Ganz wichtig: selbst wenn Punkt eins und zwei nicht zutreffen- in einer Beziehung muss man Kompromisse schließen!
Du verlangst ja von ihm, dass er sich ändert, aber möchtest deine Erwartungen nicht herunter schrauben?!?

Ahh sry, das klingt jetzt etwas hart, tut mir leid... bin nur grad ein bisschen im Stress^^
 

sweetymae

Aktives Mitglied
hey du musst überhaupt nicht zurückstecken, so einen quatsch. männer wissen nie was sie wollen, erst wollen sie uns und wenn wir dann anfangen von beziehung usw. zu reden dann wollen sie nicht mehr. zieht man sich zurück dann kommen sie wieder weil sie merken ach sie wissen vermissen uns. im endeffekt können sie weder mit uns noch´ohne uns. und ich kann dir ságen ich manchen situationen weis ich wovon ich rede. männer sind für mich mánchmal ein offenes buch mit vielen fragezeichen.

aber du solltest dein leben nicht nach ihm richten, lebe dein eigenes leben entweder er will darin eine rolle spielen oder nicht. wenn nicht dann vergiss ihn. sorry aber man belastet sich nur damit und dsa leben ist wirklcih zu kurz.

lg
 
F

Fassungslos

Gast
erst wollen sie uns und wenn wir dann anfangen von beziehung usw. zu reden dann wollen sie nicht mehr. zieht man sich zurück...

Gleiches habe ich mit der weiblichen Variante erlebt. Das bezieht sich nicht nur auf Männer !
 
Zuletzt bearbeitet:

Katrischa

Mitglied
Also ganz ehrlich, ich wäre auch maßlos enttäuscht und ich finde nicht, dass Du da zuviel erwartest. Denke, er sollte doch auch irgendwie den Impuls haben Dich sehen zu wollen?! Verstehe ich nicht. Aber ich kenne sowas auch aus alten Zeiten und am Ende kriegst Du noch eins oben drauf, weil Du angeblich launisch und zickig bist und man fühlt sich doppelt schlecht...:eek:
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben