Anzeige(1)

Berufswechsel...Wie formuliere ich in Bewerbung...

G

Gast

Gast
Hallo,

ich arbeite seit 2 Jahren in einer mir berufsfremden Branche. Ich habe vorher einen guten Posten im Büro gehabt (alles selbstständig erledigt, Organisation, Auftragsbearbeitung, Kundenbetreuung,Tagesgeschäft, Abläufe von A-Z...). Nun möchte ich mich gerne wieder in meiner alten Branche bewerben. Kann ich mich in meinem Anschreiben auf die vorherige Stelle beziehen, weil das ja die Tätgikeiten sind, die diese Branche sucht, oder soll ich mich nur auf meine momentane Arbeitsstelle beziehen, die ja eigentlich eher weniger mit der Stelle, auf die ich mich bewerben will, zu tun hat??

Weiß gerade nicht, wie ich das am besten machen kann.

Vielen Dank fürs Lesen u antworten :)
 

Anzeige(7)

Dr.Dr.

Aktives Mitglied
Natürlich kannst du dich darauf beziehen. Du hast es ja gelernt und durchgeführt.
In der Bewerbung musst du dich ja bestmöglich darstellen. Also Schwerpunkt darauf legen, was du kannst bzw. was sie brauchen und ab damit.
Solltest du noch Hilfe brauchen, melde dich an und schreib mir.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben