Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Berührungen, die ich nicht mag

D

Dischka

Gast
Es scheint immer moderner zu werden, dass man von wildfremden Menschen in den Arm genommen , auf die Wange geküsst oder gestreichelt wird. Das ist bestimmt alles nett gemeint. Aber ich mag das nicht! Ich gerate regelrecht in Panik und weiß nicht, wie ich mich dann verhalten soll. Anders ist es bei Menschen, die ich kenne, da benötige ich keinen großen Abstand. Aber auch da finde ich diese Küsserei unangenehm, die meisten machen das auch nicht bei mir, die kennen und respektieren mich.
Bin ich gefühlskalt? Oder kennt auch jemand hier die Furcht vor mangelndem Abstand? Und wie verhält man sich am besten?
 

Anzeige(7)

M

Mahdia

Gast
Hallo!

Mir geht es genau so wie Dir. Das Bussi Bussi und Knuddeln mag ich nicht, schon gar nicht von jemandem den ich kaum kenne. Solche Leute würd ich am liebsten von mir wegschubsen.

Ich war eigentlich immer schon so. Ich kenne Zuneigungen aus meiner Kindheit nicht und jetzt brauch ichs irgendwie auch nicht so.

Anfangs hab ich es erduldet, aber mittlerweile sag ich klar und deutlich, wenn jemand schon mit sooo ner Schmatzlippe in meine Richtung kommt :)D) "Stopp! Bussi gibts keins von mir, dafür einen von Herzen kommenden Händedruck!"

Da schauens zwar dann etwas verdutzt, ist mir aber auch egal. Wenn man so etwas nicht will sollten andere es auch respektieren.

Liebe Grüße
 

lassereden178

Aktives Mitglied
Liebe Dischka,

ich halte Dein Verhalten nicht für gefühlskalt, sondern dass das ein ganz normales Verhalten ist.

Mein Empfinden ist genauso, dass ies für mich unangenehm wäre, wenn Leute die ich grad kennengelernt habe, mich in den Arm nehmen oder mich sogar küssen.

In den Arm nehmen kann ich überhaupt nur bei ner Hand voll Leuten und meiner Family zu lassen.

Küsschen auf die Wange geben das lass ich nur bei zwei Freundinnen zu.

Du siehst, ich sehe das genauso und es hat mir noch keiner gesagt, ich wäre deswegen gefühlskalt.
 
L

lumiere_de_ciel

Gast
Hi Dischka,

mir geht es genau so. Ich hasse dieses Bussi Bussi und Knuddel Knuddel auch.
Ich lasse mich äusserst ungerne anfassen geschweige denn küssen. Das hat nichts mit Gefühlskälte zu tun. Ich gehe immer drei Schritte zurück wenn mir jemand so kommt und sage auch, dass ich das nicht möchte. Die einizgste die beim mir Bussi Bussi machen darf, ist meine Freundin aus Frankreich ;).
 
Ich hatte das Erlebnis erst gestern wieder :) Ich war mit meiner Mutter bei Freunden und der Mann von der Freundin meiner Mutter hat mir zu Begrüßung die Hand geschüttelt und nen Kuss auf die Wange gedrückt. Umarmungen find ich ja noch ok schließlich kennen die Leute mich seit meiner Geburt aber das mit dem Küsschen war schon eigenartig und mochte ich überhaupt nicht.

Hat also nichts mit gefühlskalt zutun :)

LG
 
E

Eisfuchs

Gast
Hi Dischka,

ich mag das auch nicht, selbst bei meinen guten Freunden mag ich das nicht.

Wir hatten das Thema auch schon einmal unter Freunden und mit meiner Mutter diskutiert. Sie mochten es alle nicht und wir haben alle den Eindruck, dass es immer mehr Menschen gibt die sich umarmen oder sogar küssen müssen.

Bei meinen Kollegen ist das so, wenn da jemand Geburtstag hat, wird geknutscht oder umarmt. Ich bin die einzige, die das nicht tut. Und ich steh dazu und bleib dabei. Mir doch wurscht, was die denken...
 

Sigi

Sehr aktives Mitglied
Also mich hat noch niemand gebusselt, bin ich abstoßend?

Nein, war nur witzig gemeint, aber stimmt, mich hat noch niemand . . . Aber es scheint, dass Frauen damit mehr ein Problem haben, wenn ich den Thread lese.

Und wenn Männer diese Art von Begrüßung nutzen, um an Frauenhaut zu kommen, habe ich schon gewisses Verständnis, wenn ihr sagt, so nicht.

Sigi
 
D

Dischka

Gast
Also mich hat noch niemand gebusselt, bin ich abstoßend?

Nein, war nur witzig gemeint, aber stimmt, mich hat noch niemand . . . Aber es scheint, dass Frauen damit mehr ein Problem haben, wenn ich den Thread lese.

Und wenn Männer diese Art von Begrüßung nutzen, um an Frauenhaut zu kommen, habe ich schon gewisses Verständnis, wenn ihr sagt, so nicht.

Sigi
Ab und an bin ich dienstlich in Köln, da wird gedrückt und gebusselt, was das Zeug hält! Wie schon gesagt, nett gemeint! Aber ich kenne diese Menschen doch kaum bis gar nicht!
 
C

celeste

Gast
hi dischka
die bussi bussi gesellschaft ist eine absolute modeerscheinung ! oder ?
bei den südländern + einigen anderen kulturen ist das leichte wangendrücken zur begrüßung oder abschied normal .ich lehne es ebenfalls ab .es sei denn man spürt ,das jemand einen einfach gerne mal in den arm nimmt .das ist mir in der klinik passiert , aber im normalen leben ........nein ......bitte nicht !!
schicki micki gehabe ...albern + verlogen
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
W Ich weiß nicht mehr, wie sich Berührungen anfühlen Ich 8
U Was muss ich tun um nicht rückfällig zu werden? Ich 11
X Ich kann nicht weinenen Ich 6

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben