Anzeige(1)

Bedürfnisse

G

Gast

Gast
Guten Abend,

seit geraumer Zeit beschäftigt mich eine Frage, auf die ich leider bisher noch keine Antwort gefunden habe.

Es ist ganz einfach so, dass ich nicht weiß, wie ich meine Bedürfnisse gegenüber anderen Menschen durchsetzen kann.

Nur ein Beispiel:

Ich muss demnächst für ein paar Wochen/Monate ins Krankenhaus. Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, dass man eine Freundin, die im Krankenhaus liegt, besucht. Doch ich habe "Freunde" in meinem Umkreis, die meinen, dass sie mich nicht besuchen, weil sie lieber Zeit mit ihrem Freund verbringen möchten, ich dies zu akzeptieren habe, oder sich in Ausreden verstricken, sprich, dass sie nicht wissen, wohin sie das Amt schickt usw.!

Ich finde diese Tatsache traurig, aber ich habe das Problem, sprich, dass ich immer zurückstecken muss, in vielen Bereichen in meinem Leben und manchmal frage ich mich, warum ich lebe, wenn ich in meinem Leben immer nur zurückstecken muss?

Ich könnte viele weitere Beispiele aufzählen, aber ob ich dadurch Antwort auf meine Frage finde, ist fraglich.
 

Anzeige(7)

M

MissRetardoCupidus

Gast
Hallo Gast,

es ist wohl so, dass jeder Mensch sich für seine Bedürfnisse einsetzten muss, das ist nicht immer leicht und soll gelernt sein.
Du scheinst deine Bedürfnisse zu kennen- das ist hervorragend.
Nun musst die sie nur noch an den Mann/die Frau bringen-den Ball abgeben- den Rest entscheidet die Intensität der Freundschaft oder Beziehung, da kannst du nichts machen- ausser es wahrzunehmen und deine Prioritäten zu definieren und Entscheidungen zu treffen.

Stell dich nicht unter den Scheffel.
Du wünscht verständlicherweise Besuch-
denke ich.

Hast du der betreffenden Person gegenüber denn deinen Enttäuschung geäußert?
(sonst kann ja auch niemand reagieren...)

Grüße
RC
 
G

Gast

Gast
herzlichen dank für eure antworten. ja, ich bin mir wichtig, nur dieses problem habe ich allgemein. das erwähnte beispiel, ist nur eine situation von vielen. ich schaffe es einfach nicht, meine bedürfnisse gegenüber anderen "durchzusetzen" und habe dadurch das gefühl, dass ich somit an lebensqualität verliere, zu mal ich oft so enttäuscht bin, dass ich dann die beziehung zu dem jeweiligen menschen in frage stelle, meinen frust zum ausdruck bringe und mich zurückziehe. liegt auch an den vielen enttäuschungen in meiner vergangeneheit, wobei ich auch denke, dass viele meiner bedüfnisse für einen menschen selbstverständlich sind. so eben, dass es meines erachtens selbstverständlich ist, eine freundin im kh zu besuchen.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben