Anzeige(1)

Arbeitsstelle wechseln?

G

Gast

Gast
Aktuell stehe ich vor einigen Problemen. Jedoch fuchst mich die Arbeit am meisten.
Ich bin Erzieherin in einem Kinder- und Jugendheim in einer stat. Wohngruppe. Die Arbeit an sich macht mir Spaß, jedoch das Arbeitsklima absolut nicht mehr. Ich habe kaum noch Freizeit mit meiner Familie, bin mitten im Umzug und komme nicht mehr hinterher und werde immer öfter Krank. Nun haben mich meine Kollegen sogar schon im Krankenschein angerufen, wann ich denn wieder komme und ab wann ich wieder einsatzbereit bin. Das hat meine komplette bisherige Genesung geradewegs wieder in den Keller frachtiert.
Ich habe schon oft mit meinen Kollegen gesprochen. Habe versucht das Arbeitsklima irgendwie aufzubauen usw. Aber irgendwann sind meine Ressourcen eben auch mal am Ende, wie ich es jetzt vor meinem Krankenschein gemerkt habe. Nicht mehr viel und ich währe wohl zusammengebrochen.

Ich ziehe wie gesagt bald um. Bin dann grenznah an Luxembourg. Ich tue mir sehr schwer mit der Entscheidung dorthin arbeiten zu gehen als Grenzgänger. Erst einmal müsste ich noch französisch lernen. Das könnte ich ja schon noch meistern, jedoch weiß ich gar nicht, ob es sich auch wirklich lohnt und ob ich alles so hinbekommen kann, dass ich dort Fußfassen kann.

Mein Stresslevel ist momentan absolut auf dem Höhepunkt. Jede Kleinigkeit regt mich auf und ich bekomme eine absolute innere Unruhe. Mir wird schon schlecht, wenn ich an meinen nächsten ersten Arbeitstag denke. So kann es doch nicht weiter gehen. Oder steigere ich mich da in etwas hinein?
 

Anzeige(7)

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben