Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Appetitlosigkeit und schnelle Gewichtsabnahme

G

Gast

Gast
Hallo

Ich leide seit Wochen unter Appetitmangel/-losigkeit. ich nehme 5-6 verschieden Psychopharmaka tägl., die ich in absehbarer Zeit definitiv nicht absetzen kann, da ich zum ersten Mal seit langem stabil bin.
Ich weiß, dass die Appetitlosigkeit eine Nebenwirkung von einem meiner Medis ist. Ich kann dieses Medi aber nicht absetzen, da es (zumindest für mich) keine Alternative gibt. Meine Psychiaterin sagt seit Wochen, ich müsse halt abwarten.

Ich musste vor 2 Wochen wegen einer Blinddarm OP ins Krankenhaus. Danach durfte ich natürlich an 2 Tagen nichts essen. Und seit dem ich raus bin, ist die Appetitlosigkeit nochmal schlimmer geworden.
Vor dem KH ging es, da konnte ich mir irgendwie was reindrücken.

Nur krieg ich aber den ganzen Tag nichts runter. Obwohl ich manchmal Hunger habe (aber auch eher selten). Ich versuche es immer wieder, aber ich muss jedes mal fast brechen.
Die einzigen Dinge die in geringen Mengen gehen, ist Joghurt, Nudeln, Chips, Kekse, Laugengebäck und ab und zu mal ein Stück Obst. Und außer dem Joghurt geht das auch nur Abends rein. Aber das ist ja fast nur ungesundes Zeug. Man braucht doch irgendwie Vit. und Nährstoffe.

Mein Gewicht geht auch wieder bergab. Ich hab jetzt in 2 Wochen von 61,5 kg auf 57,6 kg abgenommen. Das ist bei 1,66m Idealgewicht, das ist mir klar. Ab 52 kg wäre ich laut BMI im Untergewicht. Und da die Appetitlosigkeit schlimmer statt besser wird, wird es wahrscheinlich in den nächsten Wochen so weitergehen :( Und wenn ich weiter so schnell abnehme, werde ich wohl alle paar Tage zum Hausarzt müssen um mich wiegen zu lassen (das war die Abmachung mit meiner Psych., da ich lange unter einer Essstörung gelitten habe).
Ich habe die letzten Tage nicht mal die 1000 kcal Grenze erreicht, nicht mal annähernd.
Wenn ich aus der Berufsschule nach Hause komme (ca. 15:30h) habe ich meist noch nichts gegessen, mit Glück einen Joghurt oder etwas Laugengebäck. Ich nehme mir immer was mit, wechsle auch ab, aber ich kriegs dann meistens doch nicht runter :(
Ich bin hier echt am Verzweifeln. Ich bin zur Zeit im Examensstress (was den Appetit ja auch mindert) und da braucht man ja auch Energie.

Ich weiß nicht, was ich tun kann um wenigstens halbwegs meinen Nährstoffbedarf abzudecken.
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
nehme 5-6 verschieden Psychopharmaka
Die doch meist zur Gewichtszunahme führen...
Da stimmt was andres nicht, ständige Übelkeit ist oft ein Zeichen für eine Leberfunktion Störung, Gallensäureverlustsyndrom und diese Pankreasinsufiziens.
 
G

Gast

Gast
Hast du schon mal Trinknahrung ausprobiert? Sind kleine Fläschchen, also relativ leicht runterzukriegen. Die enthalten richtig viele Kalorien und Nährstoffe, wären also in deinem Fall genau das richtige um trotz Appetitlosigkeit nicht weiter abzunehmen. Es gibt auch verschiedene Geschmacksrichtungen, du kannst ja mal schauen ob das was für dich wäre: Hochkalorische Trinknahrung: Was ist das?  |  fortimel
 
G

Gast

Gast
Du schreibst, dass Du bereits Essstörungserfahrungen hast. Hast Du Dir für Dich mal eine ruhige Minute genommen und Dir überlegt, ob das Nichtessendürfen nach der OP und die Appetitminderung durch die Medies (wieso kriegst Du die überhaupt, wenn Deine ehemalige Essstörung bekannt ist???) nicht der Wiedereinstieg in den Rückfall sind? 1000 kcal sind VIEL ZU WENIG!!!

Du könntest Dir wie in der Klinik einen Plan machen, was Du mindestens essen musst, und Dich dann auch daran halten. Auch wenn kein Appetit da ist, der Energie wegen essen. Im Grunde ist ja für Dich alles erlaubt (und empfohlen?), was sonst in Diäten verboten ist. ;)
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben