Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Angst

Bodensee

Neues Mitglied
Hallo - vor 6 Jahren wurde ich vergewaltigt .. danach musste bzw muss ich Rucksäcke mit Drogen von A nach B bringen .... sie zwingen mich ... wenden Gewalt an - sodass ich auch schonmal im Krankenhaus lag :(
ich bekomme kein Geld ... nur eine gewisse Sicherheit , dass sie mir nichts antun.
jetzt habe ich mich ja gezwungener Massen strafbar gemacht und habe angst, dass wenn ich freiwillig dagegen vorgehe, ich böse Konsequenzen tragen werde... das War mal die Kurzfassung ... könnt ihr mir helfen ?
 

Anzeige(7)

Nordrheiner

Sehr aktives Mitglied
Hallo, Bodensee,

Du lebst auf kriminellem Fuße - aber es sieht so aus, als ob Du damit klar kommst.
Wobei genau möchtest Du Hilfe?
Was stellst Du Dir als Hilfe vor?

LG, Nordrheiner
 
T

Traumwelten

Gast
Hallo Bodensee,

Du bist hier das Opfer und nicht der Täter. Wende dich bitte an: Sozial-Diakonische-Arbeit - Evangelische Jugend
Tel. 0385 758 29 23

Dort kannst du dich auch, wenn du es wünscht, anonym geholfen werden.
 
G

GrayBear

Gast
Hallo Bodensee,
wie alt bist Du? Ich frage deshalb, ob Du selbst Dein Leben verändern kannst. Hast Du etwas Geld, um in eine andere Stadt zu kommen? Wenn Du erpresst wirst und die Drogen nicht auf eigene Rechnung vertickst, dann hilft das sicher bei der Polizei. Hast Du Familie, um die Du Dir Sorgen machen musst? Was jetzt zählt, sind Ruhe und kluge Entscheidungen. Hast Du jemanden, der/die nicht aus diesem kriminellen Kreis ist, der/die Dich zur Polizei begleiten kann? Hast Du einen Beruf, mit dem Du Dich auch woanders über Wasser halten kannst?
Mach einen Plan und halte Dir vor Augen, dass diese Leute NICHT alles sehen und hören können. Sie bauen auf Deine Angst und dass Du Dich klein halten läßt von ihren Drohungen. Du bist nach Deiner eigenen Schilderung kein Kriminelle, sondern ein Opfer. Nicht Du wirst von der Polizei gesucht, sondern sie.
Alles Gute
 

Rosafee

Aktives Mitglied
Nimm deinen ganzen Mut zusammen und steige sofort aus.

Verändere dein Leben so, dass du dich wohlfühlen kannst, dass du dich selbst und deine Stärke wieder spürst.

Wende dich von allem ab, was dich zerstört. Suche dir Hilfe.

Du hast dieses eine Leben. Mache das Beste daraus.
 

Harle

Aktives Mitglied
Hast jemanden der dich begleiten kann oder bei dem/der du erstmal unterschlüpfen kannst ?

Zeugenschutz kann den einfachen Wechsel des Wohnortes oder der Identität eines Betroffenen bedeuten. Damit verbunden kann aber auch der Umzug ins Ausland und ein völliger Neuanfang sein.

Das wäre doch etwas , oder?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Angst vor Mann aus dem Internet Gewalt 28
S Mein Partner macht mir Angst und macht mich krank. Reagiere ich über? Gewalt 41
J Angst vor meinem Mitbewohner Gewalt 17

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Walter1111 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben