Anzeige(1)

Ablehnung und andere geht es scheinbar besser

W

WeltMeerBlumeHimmel

Gast
Fühle mich absolut einsam. Wenn ich sehe, wie andere Freunde und Familie haben, die sie besuchen und die besucht werden, schmerzt es in mir. Das führt manchmal dazu, ich gönne es anderen nicht. Weil mich einige, die einen auf Loyal gemacht haben und mich aber gelinkt haben, ganz viele Menschen haben, wo sie immer hingehen und wo sie herzlich aufgenommen werden und selbst haben sie auch nach Außen hin einen Charakter, wo viele Leute ihn schätzen.


Wie geht ihr mit solchen Menschen um, die Euch ablehnen, aber andere dafür umso herzlicher begrüßen?
 

Anzeige(7)

cafard

Aktives Mitglied
Wer mich gelinkt hat, ist für mich erledigt, ich hake ihn ab und überlasse es dem Schicksal, mit ihm abzurechnen. Lohnt sich nicht, solchen Typen noch Gedanken zu widmen, sind sie nicht wert.

Wenn jemand für mich erledigt ist, schenkt mir das Freiraum, den ich für Dinge nutzen kann, die mir Freude machen.

Verbuche solche Erfahrungen als ein ganz normales Stück Leben. Die Freundschaften, die solche Leute pflegen, sind meist eh nur oberflächlich.

Nicht auf sich selbst beziehen, nicht an sich selber zweifeln. Das gehört zum Leben, wie Schnupfen, da plagt sich jeder dann und wann mit herum.
 

Yang

Aktives Mitglied
Fühle mich absolut einsam. Wenn ich sehe, wie andere Freunde und Familie haben, die sie besuchen und die besucht werden, schmerzt es in mir.
Wenn man sich einsam und allein gelassen fühlt ist es wirklich nicht schön.
Woran liegt es, dass du keine Freunde oder Familie hast? Wie steuerst du dagegen?
Wie sieht dein Leben aus? Igelst du dich ein oder nimmst du am sozialem Leben teil?

Das führt manchmal dazu, ich gönne es anderen nicht. Weil mich einige, die einen auf Loyal gemacht haben und mich aber gelinkt haben, ganz viele Menschen haben, wo sie immer hingehen und wo sie herzlich aufgenommen werden und selbst haben sie auch nach Außen hin einen Charakter, wo viele Leute ihn schätzen.
Dass man mal gelinkt wird im Leben bleibt leider nicht aus. Das passiert jeden mal, und kann auch immer wieder vorkommen.
Du bist enttäuscht, weil sich Menschen nicht so verhalten haben wie du es dir gewünscht hast.
Weiß davon auch der- bzw. diejenigen? Hast du den Anderen die Chance gegeben sich zu erklären um das Verhalten wieder gut machen zu können so dass das Verhalten in Zukunft zu ändern?
Hast du überhaupt mit dem Betroffenen darüber gesprochen?
Man ist nicht darüber enttäuscht was ein Anderer tut, sondern nur über sich selbst, über die eigene Erwartung an den Anderen, denn man hat sich ja etwas erhofft, was nicht eingetreten ist.
Du solltest daraus deine Lehren ziehen und nicht resignieren.
Enttäuschungen gehören zum Leben mit dazu, nicht immer und überhall scheint immer nur die Sonne.
Du solltest dir auch vor Augen halten, dass dich nicht Jeder im Leben mag, aber es eben auch nicht Jeder wichtig.
Wie ich mit solchen Situationen umgehen würde?
Ich denke mir: Wer mich nicht mag, muss halt noch ein wenig an sich arbeiten.
 

Schokoschnute

Aktives Mitglied
Ja,es tut sehr Weh, die eigene Sehnsucht und Schwäche zu spüren, vorallem
wenn Sie uns direkt vor Nase vorgeführt werden, grml grml.
Natürlich macht das /bist du Traurig und auch Ärgerlich.
Das ist Menchlich und das du hier schreibst,zeigt das du dich damit auseinandersetzt,was ich Großartig finde.^^

Nun,wir haben nicht alle die selbe Bestimmung und Voraussetzungen.
Manchen fällt das in Schoss, was wir selber wünschten.
Und Ungerecht erscheint es.
Neid, zeigt das die etwas haben, was man selbst nicht hat.
Aber wäre das wirklich dein Weg-dein Glück-deine Bestimmung ?
Warte mal ab..

Ich denke Du wirst andere kostbare Anteile in dir haben, die andere vllt nie haben werden.
Das Glück im "außen" zu finden,wird nicht klappen.
Finde heraus,was Dich persönlich innerlich so Wertvoll macht, ohne auf andere zu schauen.

Übe daran nicht in Missgunst zu fallen,schau auf gefühlsmäßige Kontrolle und Wünsche , deiner.
Und dann erschaffe dir mögliche Visionen deiner Zukunft. Baue darauf und Glaube daran, das du genau das verdient hast , so finden sich Wege,..wenn die Zeit dafür Reif ist.

Alles ist eine Entwicklung. ^^
Es begegnen uns immer die Dinge im Leben, die Körper-Geist -Herz+Seele wachsen lassen sollen.
Ich wünsche Dir alles Gute auf deinen ganz besonderen Lebensweg.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben