Anzeige(1)

Selfie, Selfie, Selfie !?!

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

es liegt wohl daran, daß ich aus einer anderen Generation stamme...

Über das erste Julywochenende war ich in Amsterdam und zum Tour de France Start in Utrecht.
Auf dem Rückweg sind wir noch über Brüssel gefahren.

Was mir im Gegensatz zum unserem Frühjahrsurlaub in Hamburg aufgefallen ist, daß viele Menschen Selfies machen.
Jeder hat so einen Stab unterm Handy und fotografiert sich selbst, was das Zeug hält.
Falls man keinen Stab hat, hält man das Handy in den tollsten Verrenkungen von sich weg und fotografiert sich selbst.

Auf unserer Stadtrundfahrt konnte ich bei einer Mitreisenden ein Selfie sehen, worauf ca. 75% Sie selbst zu sehen war.

Für mich hat das einen großen Anteil von Egoismus.

Was mich auch noch gewundert hat, daß bei vielen Gelegenheiten das Essen -> Pommes mit Majo vom Imbiss oder das Rindersteak im Restaurant, fotografiert wird.
???

Geht da nicht die direkte Kommunikation verloren ?

Anstatt mich mit der Familie bei Bier und Schnittchen zum Bilderabend zu treffen, postet ich jeden "Furz" bei Facebook ???

Falls ich zu viel Ironie drin habe, sorry ;)

Mich würde echt eure Meinungen dazu interessieren.
:)

Gruß Hajooo
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Surrender

Sehr aktives Mitglied
Früher hat man halt in großer Runde geprahlt und das natürliche, menschliche Verlangen nach Selbstdarstellung bei Brot und Getränke gezeigt, mit den Geschichten wo man war und was man sich gekauft hat.

Heutzutage macht man das halt auf Facebook. Ich sehe da keinen Verlust. Die Jugend trifft sich immernoch, das weiß ich aus Eigenerfahrung. Die Gespräche sind nur deutlich fokussierter auf das Treffen, die gemeinsamen Taten oder Ähnliches.

Ich sehe das als positive Entwicklung.

Es gibt natürlich auch die negative Seite - Leute die die Selbstdarstellung maßlos übertreiben. Aber hatte nicht jeder so einen früher auch in der Gruppe, der Geschichten erzählte, wo jeder am Tisch aus Höflichkeit nichts sagte, aber jeder wusste, das ist nur die halbe, "spektakulär hochgezogene" Wahrheit? ;)

Liebe Grüße,
Surrender
 
B

Blackjack

Gast
Ich seh nicht was das Problem sein soll. Komisch wäre es schon wenn sie nur fotografieren.
Hajooo, ich empfehl dir mal den Webvideopreis anzuschauen. Wenn dir von den Leuten da, außer denen die man sowieso aus dem Fernsehen kennt, keiner irgendwie bekannt vorkommt, dann gehörst du garantiert zu einer anderen Generation.:D Wenn du dich drauf einlässt, verstehst du auch warum Leute sich Kameras ins Gesicht halten und vielleicht auch mit der Kamera reden.
 

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Es gibt natürlich auch die negative Seite - Leute die die Selbstdarstellung maßlos übertreiben. Aber hatte nicht jeder so einen früher auch in der Gruppe, der Geschichten erzählte, wo jeder am Tisch aus Höflichkeit nichts sagte, aber jeder wusste, das ist nur die halbe, "spektakulär hochgezogene" Wahrheit? ;)
Ist das dann wie mit den Fitnessbändern...
Die tragen sowieso diejenigen, die bereits Fit sind ?
 

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Komisch wäre es schon wenn sie nur fotografieren.
Ähm...
"nur fotografieren" ?
Was soll ich sonst mit einer Kamera machen ?

Hajooo, ich empfehl dir mal den Webvideopreis anzuschauen.
Hast du da mal nen Link ?
Ich befürchte, ungesehen, da ich da nur die Promis kenne ;) :D

Wenn du dich drauf einlässt, verstehst du auch warum Leute sich Kameras ins Gesicht halten und vielleicht auch mit der Kamera reden.
Was ?... die reden jetzt auch schon mit der Kamera ?

ich komme mir schon blöd vor, wenn ich ins Handy nen Suchbegriff reinspreche :rolleyes:

Gruß Hajooo
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blackjack

Gast
Ähm...
"nur fotografieren" ?
Was soll ich sonst mit einer Kamera machen ?
Videos aufnehmen?! Das ist heutzutage eine Standardausstattung selbst jeder Fotokamera.
Hast du da mal nen Link ?
Webvideopreis 2015
Was ?... die reden jetzt auch schon mit der Kamera ?
Nicht nur das. Es gibt sogar extra Kameras die genau für diesen Zweck konzipiert sind, sogenannte Vlogging Kameras
 

BennBen

Mitglied
Dia Abende waren toll ! :p

Entschuldigt bitte, ich bin Fotograf und finde generell diesen nuemodischen Handymist unter aller Sau.

Kaum einer legt noch Wert auf Qualität, keine Fotos mehr in einem Album, sondern nur noch auf FB und auf dem Handy.
Ups, Handy ins Wasser gefallen.. alle Bilder Futsch (5 Jahre habt ihr Euer Kind begleitet und jetzt ?).

Die Leute stehen auf dem Weihnachtsmarkt, am Strand, im Club und machen Fotos mit Ihren Handy... das reicht ja um es zu teilen.
Aber wozu ?
Muss jeder wissen was ich heute gegessen habe..
Wann ich auf dem Klo war und wo gerade jemand seinen Müll entsorgt hat.


Versteht mich nicht falsch, aber das die Jugend nicht einmal mehr 10 Minuten ohne Handy, Whatsapp oder Facebook auskommt ist nichts weiter als ein Armutszeugnis.

Unsere "Selfies" waren noch Gruppenfotos, Whatsapp die CB-Funke und unser Facebook war die Grillhütte.
Wir haben nicht mit Däumchen, sondern mit ner Falsche Bier geliket ! :)
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben