• Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Meine Oma

G

Gast

Gast
Hallo,

ich wusste mir nicht weiter zu helfen und habe diese Seite über Google gefunden.

Ich bin 24 und wohne alleine. Heute Morgen um 10:53 hat meine Mutter mich angerufen um mir zu sagen dass meine Oma gestorben ist. Meine Oma lebte im Haus meiner Tante. Sie hatte heute geklagt, dass sie schlecht Luft bekommt.

Als sie sich in ihren Sessel gesetzt hat ist ihr wohl plötzlich komplett die Luft weggeblieben. Da meine Tante alleine im Haus war und sich nicht anders zu helfen wusste, hat Sie den Notarzt gerufen und ist zur Nachbarin (die Krankenschwester ist) gerannt.

Meine Oma war bei der Rückkehr und eintreffen der Ärzte wohl schon bewusstlos.
Beim Eintreffen der Ärzte konnte dann nach 20 Minuten Reanimationsversuchen nurnoch der Tot festgestellt werden.

Nachdem ich zu meiner Schwester gefahren bin, die zusammengebrochen ist hat sich meine ganze Familie bei meiner Tante im Erdgeschoss eingefunden.

Wir haben uns gegenseitig Trost gespendet und gewartet, dass der Bestattungsdienst kommt.

Jetzt bin ich zu Hause uns merke erst wie fertig mich das alles wirklich macht.

Ich hatte eine sehr enge Bindung zu meiner Oma seit mein Vater gestorben ist als ich 10 Jahre alt war, war sie nach meiner Mutter und meiner Schwester meine wichtigste Person im Leben. Ich kann mich gerade auf nichts konzentrieren. Ich laufe immer wieder nur in meiner Wohnung vom einen ins andere Zimmer. Das schlimme ist, dass ich erst vor ein paar Wochen in der Nacht weinend aufgewacht bin, weil ich geträumt habe meine Oma ist gestorben. Ich sitze jetzt allein hier und fühle mich einfach hilflos.

Ich weiß garnicht warum ich das hier eigentlich schreibe. Ich habe einfach das Gefühl meine Gedanken aufschreiben zu müssen um sie "loszuwerden". Seit mein Vater gestorben ist habe ich auch ein Problem mit Bindung, über das ich bisher mit niemanden gesprochen habe. Ich bin mir seit dem sicher, dass ich Keine Kinder bekommen werde, weil ich Ihnen den Schmerz wegen Verlust eines Familienmitglieds ersparen will. Ich weiß nicht ob das einen Sinn ergibt. Aber wenn ich keine Beziehung habe und keine Nachkommen dann kann auch niemand einmal meinen Tod bedauern, außer vielleicht meine Schwester.

Ich weiß selbst, dass sich das für eine 24 jährige ganz schön verbittert anhört aber für mich klingt das am plausibelsten.

Ich weiß nicht ob es hier jemanden gibt, der sich in meine Lage vesetzen kann aber was würdet ihr mir raten, was ich jetzt tun soll? Ich habe gerade das Gefühl alles bricht zusammen. Ich bin einfach unendlich traurig und der Kloß in meinem Hals tut einfach nur weh.
 

Anzeige(7)

W

Windlicht

Gast
Man sollte nach so einem Ereignis nicht allein sein. Kannst du vielleicht zu deinen Familienangehörigen fahren und dort übernachten?
 
G

Gast

Gast
Danke für die lieben Worte.
Habe letzte Nacht so gut wie nicht geschlafen.
War dann heute in der Arbeit und wurde nach 1,5 Stunden heimgeschickt weil ich alle paar Minuten in Tränen ausgebrochen bin.
Als ich heute Nachmittag eingeschlafen bin waren das die ersten "entspannten" Minuten.
Doch sobald ich an meine Oma denke rinnen mir wieder unkontrolliert die Tränen runter.

Ich versuche mir die ganze Zeit einzureden dass es wieder besser wird.
Schließlich habe ich nach 14 Jahren den Tod meines Vaters auch verarbeitet.

Aber es ist gerade einfach zu frisch..
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Meine liebe Oma Trauer 14
A Meine Katze ist verstorben Trauer 4
Lena7 Meine Mama hat es geschafft ! Trauer 22

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • @ Postman:
    Ich bin wegen Depressionen auf das Forum aufmerksam geworden.
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    OK hilft es dir hier zu sein oder eher nicht
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Ja, zum Teil schon. Mir fehlen Kontakte.
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    OK wo lebst du
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Du meinst den Wohnort?
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    Ja
    Zitat Link
  • @ Postman:
    In Memmingen, und du?
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    In Böblingen
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Ah, ok. Schade, weit weg.
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    OK gibt es bei euch in der Nähe fkk Möglichkeiten
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Häh? Wat für'n Ding?
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Wie kommst du denn jetzt da rauf?
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    Nur so hast du so was schon gemacht
    Zitat Link
  • @ Postman:
    Ich kann dir nicht helfen.
    Zitat Link
  • (Gast) Melissa david:
    OK geh schlafen jetzt
    Zitat Link
  • @ Postman:
    OK, bye.
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Postman hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Bärt hat den Raum betreten.
  • @ Bärt:
    Hier in Augsburg gibts FKK Badeseen, zumindest einen, komm vorbei ich zeig ihn dir
    Zitat Link
  • @ Bärt:
    Huch, sie mag wohl keine Bärtigen Männer
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Bärt hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Kleiner Löwe hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Kleiner Löwe hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.
    Oben