Anzeige(1)

Lebensentscheidung

G

Gast

Gast
Hallo

Ich bin 33 Jahre alt und stecke derzeit in einer ziemlichen Krise respektive vor einer grossen Entscheidung - die ich emotional schon getroffen habe - aber von der ich nicht weiss, ob sie richtig ist. Ich weiss, am Ende muss ich es selbst entscheiden, aber ich wäre froh um eure Meinungen.

Meine Mutter ist seit einigen Jahren schwer krank. Sie lebt in Pflege und ist derzeit an das Bett gebunden. Neben einigen anderen Erkrankungen hat sie auch eine Krebserkrankung und die Ärzte haben schon vor Jahren gesagt, dass sie nichts mehr machen könnten. Wir, meine Schwester und ich, haben uns schon öfter auf den Moment vorbereitet, aber bisher hat sie uns immer eines besseren belehrt und ist noch immer da. Was unglaublich schön ist!
Meine Schwester und ich besuchen sie so oft wie möglich und sind da so gut es geht.
Sie hat auch noch einen Partner, der ebenfalls nach ihr schaut und viel Zeit mit ihr verbringt.

Nun ist es so, dass ich im letzten Jahr selbst eine schwere Krise hatte, privat und beruflich und dringend eine Veränderung vornehmen musste. Das habe ich dann getan und bin für ein halbes Jahr ins Ausland (USA). In dieser Zeit war ich einmal zuhause und habe meine Mutter besucht.

Nun bin ich zurück und muss eine Entscheidung treffen: ich habe eine Jobangebot, ein sehr interessantes und ich habe einen Freund dort, von dem ich meine, dass es etwas sehr sehr ernstes sein könnte. Er kann nicht zurück nach Deutschland wegen seines Jobs und wird noch ca. 2 Jahre dort sein. Eine Fernbeziehung ist auf diese Distanz beinahe unmöglich.

Ich stehe nun vor der Entscheidung, ebenfalls für 1 Jahr dorthin zu gehen. Sollte ich das machen, würde ich alle paar Monate zu meiner Mutter fliegen, sowie regelmässig mit ihr telefonieren und im Notfall würde ich sowieso den nächsten Flieger buchen. Aber ich wäre im Alltag nicht da (was ich bisher beschränkt war, alle 2 Wochen ca).

Ich würde diese Chance sehr gerne nutzen, sowohl beruflich, aber v.a. privat. Ich weiss aber, dass meine Mutter mich sehr vermissen würde und auch, dass es sein könnte, dass sie nicht mehr all zu viel Zeit hat, wie viel ist jedoch vollkommen ungewiss, es können wenige Monate sein, aber auch mehrere Jahre.

Für mich bedeutet da sein nicht unbedingt physische Nähe, aber ich weiss, dass es für meine Mutter wichtig ist.

Ich bin hin und hergerissen, da ich das Gefühl habe, das jetzt könnte meine Chance auf mein persönliches Glück sein. Aber ich möchte meine Mutter nicht im Stich lassen und auch wenn sie dies rational verstehen würde, emotional bin ich mir da nicht so sicher.


Ich wäre sehr dankbar, eure Meinungen dazu zu hören, da ich im Moment doch recht verzweifelt bin...

Vielen Dank!
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Gast,
ich denke, deine Schwester sollte für diese Zeit,
in der du in den USA bist, die Vor-Ort-Rolle über-
nehmen und du eben mehr die aus der Ferne.

Dein Glück ist deiner Mutter sicher auch wichtig
und mir wäre (wäre ich in der Lage deiner Mutter)
sicher nicht recht, dass du dich für sie "opferst".

Du könntest sie auch direkt fragen, falls du da
unsicher bist.

Alles Gute!
Werner
 
G

Gast

Gast
Vielen Dank für die bisherigen Antworten.

Ja, meine Mutter ist im Pflegeheim und ist komplett versorgt, zusätzlich ist der Partner da.
Meine Schwester kümmert sich, aber ich kann sie nicht bitten, noch mehr zu machen (aus verschiedenen Gründen).

Meine Mutter ist nicht alleine, es geht eher um die emotionale Unterstützung und da sie eine schwere Zeit hat, braucht sie viel davon.


Ich denke, meine Mutter ist hin und hergerissen, da sie mich gerne gehen lassen würde, wenn sie gesund wäre, aber da sie sich in der schweren Situation befindet, möchte sie mich da haben. Das kann ich auch verstehen.

Ich möchte mich nicht entscheiden müssen, und habe in den letzten Jahren auch alles gemacht um für sie da zu sein, aber jetzt bin ich an einem Punkt, an dem ich das Gefühl habe, ich muss mich entscheiden.

Und es ist ja auch nicht so, dass ich komplett aus der Welt wäre, es wäre die vor Ort - Besuche, die weniger würden.

Vielen Dank für eure Meinungen.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben