Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Zwischenzeugniss eingetroffen

Anzeige(7)

Berdine

Aktives Mitglied
@Beredine, es gab Ansätze aber nie einen klaren Beweis, ich sags halt bis heute, wäre mein Neurologe, der mich seit klein Auf hatte und alles immer unterstützte nicht verstorben als ich 17 war, wärs wohl anders gelaufen.

Diesen Hickhack hatte ich ja nur, weil das Jobcenter partout nicht verstehen wollte, dass ich mich einfach erstmal schulisch weiterbilden wollte, hier also bessere Ausgangsbasis zu schaffen um Beruflich mehr schauen zu können.

Auch gibt es Diagnosen, die vor schnell gezogen werden und das war bei mir ganz klar der Fall
Das kann nur ein Fachmann beurteilen.
 

Markusisback

Aktives Mitglied
Schaden kann es nicht. Wo willst du das machen? Über online-Kurse?

Vergiss die Bundeswehr. Du hast ja nicht erklärt, was dich so daran reizt. Aber der Zug ist abgefahren.

Was mich daran so reizt, zum einen , dass weis ich nicht weshalb dieses zackige, die kameradschaft, jeder trägt quasi das gleiche, da gibts nichts mit schau, was der und der für Schuhe ect hat es sind unterm Strich alle gleich. ich fand es auch immer faszinierend, wurde von mama und papa hier und dorthin ja auch mitgenommen, wenn die Truppe Ihre Fahrzeuge präsentiert hat. Gut, ich hab mich aber auch sehr früh mit dem Militär allgemein bzw Kriegshandlungen befasst, Früh Kriegsfilme und Dokus angeschaut, für einiges war ich bestimmt zu Jung im Nachhinein.
 

Berdine

Aktives Mitglied
Was mich daran so reizt, zum einen , dass weis ich nicht weshalb dieses zackige, die kameradschaft, jeder trägt quasi das gleiche, da gibts nichts mit schau, was der und der für Schuhe ect hat es sind unterm Strich alle gleich. ich fand es auch immer faszinierend, wurde von mama und papa hier und dorthin ja auch mitgenommen, wenn die Truppe Ihre Fahrzeuge präsentiert hat. Gut, ich hab mich aber auch sehr früh mit dem Militär allgemein bzw Kriegshandlungen befasst, Früh Kriegsfilme und Dokus angeschaut, für einiges war ich bestimmt zu Jung im Nachhinein.
Ja, erschließt sich mir persönlich nicht, diese Begründung. Ob dir das dann auch gefallen hätte, wage ich doch zu bezweifeln.

Aber danke, dass du die Frage beantwortet hast.
 

Berdine

Aktives Mitglied
Das war ja genau dass, was mein betreuer bzw zu dem zeitpunkt ja schon ehemaliger mir schrieb kurz vor der Vorsprache in Stuttgart, da wäre es aber zu knapp gewesen noch jemanden zu konsultieren.
Ich meinte damit vor allem, du sollst nicht mehr damit hadern, wie es gelaufen ist und wie du wahrscheinlich vielleicht falsch beurteilt wurdest. Der Drops ist geschluckt. Und ob du mit einem anderen Gutachter anders bewertet worden wärst, das kann nur ein Fachmann beurteilen.
 

Markusisback

Aktives Mitglied
Ja, erschließt sich mir persönlich nicht, diese Begründung. Ob dir das dann auch gefallen hätte, wage ich doch zu bezweifeln.

Aber danke, dass du die Frage beantwortet hast.

Dann geh ich genauer darauf, ein, ich wollte einfach etwas im Staatsdienst machen, eine Herausforderung was die BW auch gewesen wäre mit den Möglichkeiten, auh hat mich das Disziplinierte immer fasziniert, gut, ich bin auch Befürworter von Schuluniformen, steh mit der Ansicht aber auch nicht allein da - .
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Wenn du auf Uniformen stehst, bewerbe dich bei der Stadt.
Wenn man Glück hat, findet man auch als Angelernter etwas.
Du hast Erfahrungen im Service und im Verkauf, da findet sich sicher etwas.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben