Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Zwicken im Brustbereich

D

DauerSingleNr2

Gast
Guten Morgen ;)
ich habe seit einiger Zeit die Beobachtung gemacht, dass wenn ich tief einatme, ich ab und an ein leichtes Zwicken im Brustbereich fühle. Manchmal sticht es auch etwas oder es ist gar kein solches Gefühl vorhanden. Ich hoffe natürlich, dass es nichts schlimmes ist und wollte mal fragen, ob ihr auch so ein leichtes Zwicken fühlt, wenn ihr mehrmals ziemlich tief einatmet. Vielleicht atme ich auch zu tief ein und habe deshalb ab und an diese "Beschwerde". Ich mache auch seit einigen Wochen recht regelmäßig Liegestütze. Meine Vermutung ist, dass nach einiger Belastung (nach einigen Tagen) schon ein leichtes Muskelwachstum beginnt. Diese Muskeln sind natürlich nicht an eine starke Dehnung, die z.B. durch tiefes Einatmen entsteht, gewöhnt, was meiner Ansicht nach ein Grund für ein Zwicken im Brustbereich sein könnte.
Was denkt ihr darüber? :unsure:
 

Anzeige(7)

Skyma

Aktives Mitglied
Du könntest die irgendetwas eingeklemmt haben. Gereizte oder eingeengte Nerven verursachen z.B. oft ein Pieksen oder Stechen irgendwo im Brustbereich. Hast du Verspannungen?
 
G

Gelöscht 118417

Gast
definiere mal das "Zwicken" etwas mehr. "Zwicken" ist ein bisserl schwammig...
Bei Liegestütze kann man leicht etwas überdehnen, da wäre das schon eine Erklärung.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben