Anzeige(1)

Zu wenig Selbstvertrauen in eigene Selbstständigkeit

Liebe Leser, dieses Thema ist für mich ein sehr wichtiger Aspekt in meinen Leben worüber ich mich über Tipps von euch freue. :)

Ich bin 23 Jahre , hatte keine einfache Vergangenheit. War auf einer Lernförderschule, danach meinen Hauptschulabschluss gemacht jetzt meinen Realschulabschluss und trotzdem mache ich mich immer abhängig von anderen Menschen weil ich nicht den glauben habe ein eigenes selbstständiges Leben zu führen.

Ich habe Angst zu scheitern , es nicht auf die Reihe zu bekommen weil mir meine Vergangenheit gezeigt hat das ich schwach bin.

Immer wieder habe ich mir Partner gesucht um in Ihren Leben zu unterstützten aber ich schaffe es nicht mich selbst zu unterstützen.

Habt ihr Tipps?
 

Anzeige(7)

S

SweetScotty

Gast
Das zeigt das man nicht dumm ist aber andere Poteniale hat nur wie erkennt man diese?😌
Denke mal hinter die Dinge, alles hinterfragen hat mich oft weitergebracht.
Du hast laufen gelernt?
Warum lässt du dich nicht mehr tragen, weil du dann nicht da hinkommst wo DU hinwillst.
So ist es auch mit allem andern im Leben, um deine Potentiale zu erkennen solltest du viel ausprobieren, auch mal was riskieren.
Jetzt nicht etwas was dich gefährdet, sondern um zu erkennen was du kannst, was dir liegt, und das dann fördern.
Scheitern heißt nicht das du was nicht kannst, ist einfach nur eine Möglichkeit, es nochmals zu versuchen.
Fehler sind nicht schlimm.
Aber fehlende Bereitschaft zur Veränderung kann schlimme Folgen haben.
Was machst Du als erstes, wenn Du schwimmen lernst?
Du machst Fehler, oder? Und dann? Machst Du mehr Fehler.
Und wenn Du alle Fehler gemacht hast, die Du überhaupt machen kannst, ohne zu ertrinken – und viele davon wieder und wieder – was findest Du heraus?
Dass Du schwimmen kannst?
Im Leben ist es genauso wie beim Schwimmen lernen!
Hab keine Angst vor dem Scheitern, denn es gibt keinen anderen Weg, wirklich zu leben.
Jeder hat verborgene Talente, Misserfolge sind Wegweiser auf dem Weg zum Erfolg.
Alles, was Du willst, liegt jenseits Deiner Ängste
 
Denke mal hinter die Dinge, alles hinterfragen hat mich oft weitergebracht.
Du hast laufen gelernt?
Warum lässt du dich nicht mehr tragen, weil du dann nicht da hinkommst wo DU hinwillst.
So ist es auch mit allem andern im Leben, um deine Potentiale zu erkennen solltest du viel ausprobieren, auch mal was riskieren.
Jetzt nicht etwas was dich gefährdet, sondern um zu erkennen was du kannst, was dir liegt, und das dann fördern.
Scheitern heißt nicht das du was nicht kannst, ist einfach nur eine Möglichkeit, es nochmals zu versuchen.
Fehler sind nicht schlimm.
Aber fehlende Bereitschaft zur Veränderung kann schlimme Folgen haben.
Was machst Du als erstes, wenn Du schwimmen lernst?
Du machst Fehler, oder? Und dann? Machst Du mehr Fehler.
Und wenn Du alle Fehler gemacht hast, die Du überhaupt machen kannst, ohne zu ertrinken – und viele davon wieder und wieder – was findest Du heraus?
Dass Du schwimmen kannst?
Im Leben ist es genauso wie beim Schwimmen lernen!
Hab keine Angst vor dem Scheitern, denn es gibt keinen anderen Weg, wirklich zu leben.
Jeder hat verborgene Talente, Misserfolge sind Wegweiser auf dem Weg zum Erfolg.
Alles, was Du willst, liegt jenseits Deiner Ängste
Dankeschön. Sehr tolle Erkenntnis. :)
 

Zebaothling

Sehr aktives Mitglied
Wenn einem in der Erziehung beigebracht wurde, schwimmen bedeutet, nur mit Schwimmweste ins Wasser zu gehen, so wird man auch nur das lernen können.

Das heißt ohne Schwimmweste geht so jemand nicht ins Wasser.

Hat man als Mensch lernen müssen , man ist selbst nichts wert, kann keine eigenen Entscheidungen treffen, so sucht man sich immer andere Menschen um eben Bestätigung zu bekommen, denn nur die Bestätigung der anderen empfindet man als echt.

Man kann sich dann auch super hinten anstellen und für andere viel tun - nur für sich selbst - da findet man den Antrieb nur durch andere.

Das ist nicht wie schwimmen lernen, das lernst Du an einem Tag, wenn Du noch nie geschwommen bist, Denkmuster umzuprägen, die jahrelang vorherrschen, Co Abhängigkeit in den Griff kriegen, die aus derartigen Denkmustern geboren wird , das lernst Du nicht an einem Tag, das dauert Jahre. es geht nur Stück für Stück und mit der richtigen Anleitung, wichtig hier Anleitung ohne Entscheidungsbeeinflussung, denn das ist genau der Punkt , in den eigenen Entscheidungen sicher werden, die Bestätigung in sich selbst finden oder in der eigenen Handlung und nachher auch dabei bleiben , also keine Wankelmütigkeit lernen, sondern reflektieren lernen und anwenden.

Da ist schon mehr zu beachten, als nicht untergehen.
 
Wenn einem in der Erziehung beigebracht wurde, schwimmen bedeutet, nur mit Schwimmweste ins Wasser zu gehen, so wird man auch nur das lernen können.

Das heißt ohne Schwimmweste geht so jemand nicht ins Wasser.

Hat man als Mensch lernen müssen , man ist selbst nichts wert, kann keine eigenen Entscheidungen treffen, so sucht man sich immer andere Menschen um eben Bestätigung zu bekommen, denn nur die Bestätigung der anderen empfindet man als echt.

Man kann sich dann auch super hinten anstellen und für andere viel tun - nur für sich selbst - da findet man den Antrieb nur durch andere.

Das ist nicht wie schwimmen lernen, das lernst Du an einem Tag, wenn Du noch nie geschwommen bist, Denkmuster umzuprägen, die jahrelang vorherrschen, Co Abhängigkeit in den Griff kriegen, die aus derartigen Denkmustern geboren wird , das lernst Du nicht an einem Tag, das dauert Jahre. es geht nur Stück für Stück und mit der richtigen Anleitung, wichtig hier Anleitung ohne Entscheidungsbeeinflussung, denn das ist genau der Punkt , in den eigenen Entscheidungen sicher werden, die Bestätigung in sich selbst finden oder in der eigenen Handlung und nachher auch dabei bleiben , also keine Wankelmütigkeit lernen, sondern reflektieren lernen und anwenden.

Da ist schon mehr zu beachten, als nicht untergehen.
Danke das ist wohl wahr.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Wenig Selbstbewusstsein durch Elternhaus Ich 5
L Wenig Energie dank chronischer Krankheiten Ich 4
G Haben aktive Menschen mehr Selbstvertrauen? Ich 10

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben