Anzeige(1)

zu sensibel...

G

Gast

Gast
Hey Leute..
ich habe festgestellt, dass ich eigentlich viel zu sensibel für die Welt bin...ich spüre schon einen Stich im Herzen wenn jemand nur sagt "man bist du blöd" un das vllt sogar ironisch meint...ich denke das ist erst so richtig gekommen,weil mich soviele Typen immer nur ausgenutzt haben...wollten immer nur das eine und dann haben sie mich fallen gelassen.. haben nie auf meine Gefühle geachtet...meint ihr das hängt damit zusammen oder ist es einfach so das ich halt extrem sensibel bin??...wäre echt lieb wenn ich ein paar antworten bekommen würde...
 

Anzeige(7)

D

Dr. Rock

Gast
Hi,
in einem "psychologischen Ratgeber" hab ich gelesen, dass man nur dann beleidigt werden kann, wenn man die Äußerungen des Gegenüber für bare Münze nimmt, ihnen also Bedeutung beimißt.
Wenn du also quasi selbst negativ oder gemäß der Äußerung dieser Leute so über Dich denkst, dann bleiben solche Worte hängen.
Was andere über Dich sagen bzw. ZU Dir sagen, representiert nur dessen / deren Meinung (zu diesem Zeitpunkt, unter diesen Umständen) und ist keine eindeutige und endgültige Aussage über Dich als Person - so sollte man das sehen.
Mit ein bißchen mehr Selbstbewusstsein kann man sowas doch ignorieren oder sogar kontern.
Das o. g. Buch kannst du übrigens beim Palverlag bestellen, Autorin ist Doris Wolf und der Schinken heißt "Ab heute kränkt mich niemand mehr!"
Es klingt vielleicht etwas kitschig, aber ich kann Dir versichern, lesen kann nicht schaden...;)

Viele Grüße,
The Loner :)
 

Hopes

Mitglied
Hallo Gast

Natürlich fühlt man sich verletzlicher wenn man sehr sensibel ist und umso wichtiger ist es, dass du dich auf deine Ressursen abstützt und diese stärkst. Dann haben nämlich auch die "Typen" nicht mehr das freie Feld, sondern du kannst ganz klar zeigen wo deine Grenzen sind.

Also mir hat das Buch " zart Besaitet, Selbstverständnis, Selbstachtung und Selbsthilfe für hochsensible Menschen" sehr geholfen. Da habe ich mich oft wieder gefunden und ich lernte mit der Zeit selber mit meiner Sensibilität umzugehen.
Und das Buch kann ich dir sehr empfehlen, überignes auch für Leser die sich nicht als Hochsensibel einstufen, es ist überhaupt sehr interssant und aufschlussreich.

En Gruess
Hopes
 
C

claas

Gast
Ganz einfache devise...-öffne dein Augen und setze deinen Verstand ein. Damit du nicht immer nur an Typen gelangst die nur Sex wollen.
Sowas kann man in 5min mit einem ehrlichen Menschen klären.

MfG Alex

PS: Ich glaube nicht das du "extrem" sensibel bist oder sowas...eher das du nun in Konflikt mit deinem Selbstbewusstsein gekommen bist...und daran wohl auch arbeiten musst-wie auch wahrsch. an dir selbst ;)
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • (Gast) Hallo:
    Wer ist denn Sonne 84?
    Zitat Link
  • (Gast) Hallo:
    Danke.Rummeckern ist doof.
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast Gerry34 hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gerry34:
    Worum geht es denn?
    Zitat Link
  • (Gast) Hallo:
    KeineAhnung.Finde es nicht gut wenn hier Leute angegriffen werden.
    Zitat Link
  • (Gast) Hallo:
    Irgendein kruder Text.ALLE sind SO gemein.
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben