Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Zu schwer zu haben?

Emptyness

Mitglied
Hallo,
Letzten Freitag habe ich was mit 2 Kumpels von mir gemacht. Ich weiß, dass beide was von mir woll(t)en. Einer von ihnen hat das unmissverständlich ausgedrückt, ist aber nicht wirklich der Beziehungstyp, der andere weiß nicht, dass ich es weiß. Wir haben ziemlich offen über alles mögliche - vor allem Beziehungen, Sex, ... - geredet und dabei haben sie (vor allem der Nicht-Beziehungs-Typ) angedeutet, dass ich schwer zu haben sei und so im Verlauf des Gespräches konnte ich dann auch raushören, dass es zwar ganz gut sei, wenn sie nicht leicht zu haben ist, ich aber ZU schwer zu haben sei.
Was versteht ihr unter ZU schwer zu haben sein? Denn ich empfinde mich eigentlich nicht so(?).
Liebe Grüße:)
 

Anzeige(7)

Fadeaway

Aktives Mitglied
Du bist lt. Deinem anderen Thread 14 (fast 15).
Deine Kumpel sind 18 oder 19.

Ich vermute mal in diesem Fall bedeutet "schwer zu haben", dass sie Dich beide in die Kiste bekommen wollen.
 

Emptyness

Mitglied
Evtl. wie lange sie um dich buhlen müssen, bist du dein Herz verlierst.... :D
Das dachte ich mir auch schon, da es bei mir tatsächlich lange dauert bis ich wirklich verliebt bin. Bei mir kommen die Gefühle erst so richtig mit der Zeit, würden also mit der Beziehung wachsen und daher hätte ich auch kein Problem mit jemanden eine Beziehung einzugehen, wenn ich noch nicht verliebt bin, es mir aber vorstellen kann. Von dem her finde ich jetzt nicht wirklich, dass ich in dieser Hinsicht zu schwer zu haben bin. :)
 

Emptyness

Mitglied
Du bist lt. Deinem anderen Thread 14 (fast 15).
Deine Kumpel sind 18 oder 19.

Ich vermute mal in diesem Fall bedeutet "schwer zu haben", dass sie Dich beide in die Kiste bekommen wollen.
Das sind die einzigen 2 Kumpels, die nicht so alt sind, sondern 14 und 17. Der 14-Jährige ist der Nicht-Beziehungs-Typ, der 17-Jährige ist zwar ein kleiner Aufreißer, allerdings ist er nicht nur auf Sex aus und hat das bei mir auch noch nie probiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Der_um_den_Baum_tanzt

Aktives Mitglied
Was versteht ihr unter ZU schwer zu haben sein? Denn ich empfinde mich eigentlich nicht so(?).
Wenn man etwas "haben" will, dann will man es in irgendeiner Form benutzen.

Wenn etwas schwer zu haben ist, dann muss man mehr investieren um es zu bekommen bevor man es benutzen kann.
Wird das Investitionsvolumen zu hoch im Verhältnis zum Wert des Nutzens oder ergeben sich günstigere Objekte die den selben Nutzen bringen, entscheidet man sich eher für das Objekt, das leichter zu haben ist.

Es gibt ein nettes Buch das heißt "Haben oder Sein" ..... und vom selben Autor noch ein Buch mit dem Titel "Die Kunst des Liebens" ..... lest die Bücher und fragt Euch anschließend noch einmal welche Form der Beziehung Ihr untereinander anstreben möchtet.
 
L

Lebensdeserteurin

Gast
Hi,
schwer zu haben heißt, dass du dich nicht jedem Typen an den Hals wirfst bzw. nicht auf jeden Dahergelaufenen anspringst, sondern sehr genau aufpasst und auswählst, auf wen du dich einlässt.

ZU schwer zu haben, bedeutet möglicherweise, dass du unnahbar auf die Jungs wirkst und sie das Gefühl haben, niemand oder wirklich kaum jemand hätte eine Chance, bei dir (oder mit dir im Bett, je nach Absichten...) zu landen.

Aber: was ein paar einzelne denken und wahrnehmen, muss noch lange nicht den Tatsachen entsprechen. Und du brauchst deshalb nicht an dir zu zweifeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nordrheiner

Sehr aktives Mitglied
Hallo, Emptyness,

wenn Dich Jungen in die Kiste kriegen wollen oder eine Beziehung mit Dir haben wollen, ist das erstmal ein Zeichen von Interesse. Ich sehe aber NULL Grund für Dich, das zu tun, was andere erwarten. Sollen sie sich ruhig beklagen, dass Du so schwierig wärest, zu schwierig.

Lerne Du für Dich, was Du möchtest und was Dir gut tut. Nur weil 100 andere Mädchen leicht zu haben sind oder "weil es so chic ist, eine Beziehung zu haben" und man ja auch neugierig ist, mußt Du nicht das Gleiche tun. Bleibe schön cool und lasse Dich nicht auf etwas ein, weil Du gedrängt wirst oder jemand an Dich Erwartungen hat....

Ernsthafte Liebe ist etwas zu kostbares, als dass man sie an jeden verschenken sollte, der nett lächelt.
 

Kaim Argonar

Mitglied
Um es mal etwas zu verdeutlichen: ein 18 jähriges Mädchen kann die selben fehler machen wie ein 13 jähriges Mädchen, nur 5 jahre später. Erwachsen ist man erst mit der verantwortung für sich selbst, es spielt keine Rolle wie viele jahre man den anderen Vorraus hat. ;)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Es ist so schwer..... Liebe 3
J Frau schwer enttäuscht Liebe 3
P Zusammenziehen, gestaltet sich schwer.. Hilfe! Liebe 13

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast jkjll hat den Raum betreten.
  • (Gast) jkjll:
    kk00k0k0k
    Zitat Link
  • (Gast) jkjll:
    Zitat Link
  • (Gast) jkjll:
    Zitat Link
  • (Gast) jkjll:
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben