Anzeige(1)

Zinkkapseln

G

Gast

Gast
Ich habe mal eine Frage, ich finde darüber nichts im Internet vielleicht weiß hier jemand etwas darüber.
Ich wäre sehr dankbar.
Seit einer Woche nehme ich Zinkkapseln ein und auf ein mal bekomme ich mehr Pickel und außerdem habe ich viel Appetit auf Schokolade.
Das kenne ich nicht von mir.
Die Pickel könnten von der Schokolade kommen und kommt der Appetit dann von den Kapseln oder kommt das alles von den Kapseln.
Würde die Dinger am Liebsten nicht mehr nehmen.
Ich habe gehört, dass es sein kann, dass erst eine Verschlechterung eintritt und es später besser wird.
Mit dem Schokolade essen möchte ich aufhören, weil das auf meine Figur geht.Habe eben diesen seltsamen Appetit.
Kann es an den Kapseln liegen?
Wie geht das weiter.
Überlege auf Bierhefe umzusteigen oder gar nichts zusätzlich zu nehmen, fühle mich richtig unwohl mit meiner Haut und diesem Appetit auf Süßkram. Kann ich die Kapseln vielleicht nicht ab oder wird das besser?
Hat jemand da Erfahrung oder Ahnung?

Vielen dank im Voraus.

Bianca/29 J.
 

Anzeige(7)

Rhenus

Urgestein
Hallo Bianca,

Überlege auf Bierhefe umzusteigen oder gar nichts zusätzlich zu nehmen,
was für einen Grund gibt es Zink zu nehmen, wenn du dich ausgewogen ernährst und du weder Mangel noch krankheitsbedingt erhöhten Bedarf hast.

Was nimmst du denn?
Zink wird sehr oft in Kombination mit Selen angeboten, dann kommen deine Probleme eher vom Selen.

Doch alternativ Bierhefe?
Was hat das miteinander zu tun? Zink ist ein (Übergangs) Metall und Bierhefe ist reich an B Vitaminen. Also nicht vergleichbar.
 

hilfe-schlumpf

Aktives Mitglied
Hi Bianca,

ja, das ist die Frage, warum nimmst Du das Zink ?

Ich habe auch schon öfters ( viel ) Zink genommen. Bei mir lag es an meiner manchmal quasi aussetzenden Wundheilung. Half aber nie etwas. Ich lasß mal irgendwo was, von einer "Vergiftungsgrenze" von 50 mg/Tag.

Selen steht bei mir mittlerweile im Verdacht, für meine Hautprobleme mit verantwortlich zu sein.

Was bei vielem und glaube auch gerade bei Zink gilt, dass es Gegenspieler hat ( auf die Schnelle weiß ich's net auswendig, könnte aber Eisen oder Kupfer sein ), die es bei übermäßiger Zufuhr runterdrückt. Könnte also sein, dass dein Schokoheißhunger nicht vom vielen Zink sondern vom dadurch ausgelösten Weniger bei etwas anderem kommt.

Bierhefe soll ja für die Haut ganz gut sein ( Zink ja allerdings auch ). Ich denke, zunächst kannst Du ja mal das Zink wieder absetzen, und beobachten.

Grüßle

Schlumpf
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben