Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Zeugen Jehovas - wieso??

G

Gast

Gast
Hallo,

heute Vormittag lag ich noch im Bett, denn ich bin krank, als es an der Tür klingelte. Ich machte auf, denn ich dachte, es wäre die Post. Tatsächlich hörte ich stapfende Schritte auf der Treppe und schließlich kamen zwei Frauen hochgestiefelt und auf meinen überraschten Blick hin, sagte die eine: "Sie haben wohl jemand anderes erwartet?"
Ich: "Ja, die Post" und wollte wieder in meiner Wohnung verschwinden, denn ich hab gar nicht gerafft, was los war.
Dann sagte die Frau: "Wir wollen mit Ihnen über Gott reden", und ich hab die beiden dann höflich abgewimmelt, waren auch gar nicht aufdringlich, und sind sofort gegangen.

Jetzt frag ich mich - wie zur Hölle kommen die auf mich? Wieso klingeln die genau bei mir und latschen auch extra hoch zu mir? Die haben ja nicht das ganze Haus abgeklappert, die wollten zu mir. Gott sei Dank haben die auch keine blöden Broschüren in den Briefkasten gestopft. Leider war ich zu verplant, um nachzufragen.

Weiß da jemand vielleicht genaueres?

Viele Grüße,
Martina
 

Anzeige(7)

Latüchte

Mitglied
Das ist doch ganz normal, wie die dich angesprochen haben. Die reden immer so. Und vielleicht waren die ja schon bei den anderen im Haus, irgendwann mal. Und dieses Mal hatten sie Glück, als sie bei dir geklingelt haben.

Zeugen Jehovas sehen es als ihre Pflicht an, an jede Tür zu klingeln und zu versuchen, jeden Menschen auf der Welt zu bekehren. Denn wenn alle bekehrt sind - es gilt auch der Versuch - dann kommt endlich das Weltende, der letzte Tag, das Jüngste Gericht, dann werden sie zu Gott kommen und der Rest geht unter. Deswegen versuchen die, wirklich jeden zu erreichen !!!
 
G

Gast

Gast
Aber dann könnten die ja alle der Reihe nach abklappern und nicht nur mich ;) Aber stimmt, vllt waren sie bei den anderen schon.
 

mikenull

Urgestein
Schade das hier so mit echten Gläubigen umgegangen wird. Mit diesen Leuten - das kann ich bestätigen - sind sehr interessante Gespräche möglich. Zum einen für jemand der auch glaubt, aber auch für Ungläubige.
 

Canya

Mitglied
Es geht hier nicht gegen Religion. Ist ja okay, wenn sie daran glauben, aber sie müssen eben auch akzeptieren, dass andere das nicht tun. Und sich denen dann einfach aufzudrängen darf man finde ich durchaus als nervig bezeichnen. Wer mehr wissen will, kann ja auch zu denen kommen ;)
Und ich denke auch, dass es einfach Zufall war, dass sie zu dir gekommen sind :)
 

Heinzelmänchen

Aktives Mitglied
nun, ihr habt schon recht, die Zeugen Jehovas sind " aufdringlich". Aber, und das passiert im normalen Leben kaum, sie passen aufeinander auf.
Ich war mal in einer Baptisten Gemeinde. Und als ich dann nicht mehr zum Gottesdienst kam, bekam ich Besuch von einem Gemeindemitglied. Die Gemeinde mache sich Sorgen, weil ich nicht mehr gekommen sei.
In dem Moment hat mich das auch genervt. Aber wenn Gemeinde bzw. Gesellschaft so funtkionieren würde, dann würde man nicht Verstorbene erst Wochen, wenn nicht Monate nach deren Tod in deren Wohnungen finden.
Von daher, die Zeugen sind ungefährlich. Die tun keinem was.

Liebe Grüsse

Heinzelmänchen
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben