Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer, Hilferuf.de hat einen großen Schritt getan. Das Forum und die gesamte dahinterliegende Technik wurde ausgetauscht. Natürlich geht sowas nicht ohne Reibungsverluste. So kann es sein, dass es in den ersten Tagen oder Wochen an einigen Stellen noch manchmal hakt oder die ein oder andere Funktion noch nicht wie gewohnt läuft. Wir arbeiten aber dran alles zu perfektionieren. Rückmeldungen ist bitte im speziell eingerichteten Feedback-Bereich einzustellen. Vielen Dank an alle für eure Geduld.
  • hilferuf.de für Ihre Probleme und Sorgen - jetzt anonym und kostenlos registrieren!

Anzeige(4)

Wurdet ihr als Kind von euren Eltern geschlagen?

Wurdet ihr als Kind von euren Eltern geschlagen?

  • nicht einmal

    Abstimmungen: 27 9,4%
  • äusserst selten, nicht der Rede wert

    Abstimmungen: 66 23,1%
  • ab und zu

    Abstimmungen: 93 32,5%
  • das war Normalität (oft)

    Abstimmungen: 100 35,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    286

silent one

Aktives Mitglied
Ich mache mal eine Umfrage aus persönlichem Interesse heraus. Ich wurde als Kind geschlagen, ich weiss nicht ob das Auswirkungen hat auf mein heutiges Leben, würde das aber nicht ausschliessen.

Andererseits scheint das auch heute noch eine verbreitete Erziehungsmethode zu sein, aber ich kenne keine Zahlen dazu.

Natürlich könnt ihr auch eure Erlebnisse hier schildern, wie oft ihr geschlagen wurdet etc. pp.

Ich hoffe auf rege Beteiligung und dadurch auf ein vielleicht ansatzweise repräsentatives Bild aus dieser Umfrage.
 

Anzeige(7)

Bonus65

Aktives Mitglied
Ich ja bei jeder Kleinigkeit, aber ich denke nicht das dies heute noch mein Leben beeinflusst. Hatte aber auch Glück das ich einen tollen Partner gefunden habe.
 
K

Kena

Gast
hallo,

was verstehst du unter "geschlagen"?

ich hab auch desöfteren als kind einen klaps bekommen und in ganz schlimmen fällen auch mal eine ohrfeige...aber das war alles in einem rahmen, der für mich durchaus noch unter "erziehung" fällt! nicht unter "misshandlung"!

lg, kena
 

silent one

Aktives Mitglied
hallo,

was verstehst du unter "geschlagen"?

ich hab auch desöfteren als kind einen klaps bekommen und in ganz schlimmen fällen auch mal eine ohrfeige...aber das war alles in einem rahmen, der für mich durchaus noch unter "erziehung" fällt! nicht unter "misshandlung"!

lg, kena
Ja, ich habe es lange überlegt, welche Antwortmöglichkeiten ich geben soll. Also Klaps zählt eigentlich als Schlagen, deshalb: Es zählt eigentlich nur die Häufigkeit, denn ansonsten würde das zu kompliziert. Ob das Misshandlung ist oder nicht sei mal dahingestellt.
 
Ich wurde oft von meinem Vater geschlagen.

und es macht mir sehr, sehr viel aus.

Denk mir bei Menschen die ab und zu einen leichten Klaps bekommen, aber ansonsten eine ordentliche Portion Liebe von ihren Eltern erhalten ist das nicht so schlimm.
 
K

Kena

Gast
Ich wurde oft von meinem Vater geschlagen.

und es macht mir sehr, sehr viel aus.

Denk mir bei Menschen die ab und zu einen leichten Klaps bekommen, aber ansonsten eine ordentliche Portion Liebe von ihren Eltern erhalten ist das nicht so schlimm.
das ist total richtig und gut beschrieben!
ich glaube das macht in den meißten fällen auch den unterschied aus!
mal eins drauf zubekommen ist nicht so schlimm...aber wichtig ist dass man auch das gegenstück (die liebe und zunwendung) dafür bekommt!
 

Tine

Urgestein
Ich nur von meinem Erzeuger mindestens einmal am Tag diese ganzen einmal Schläge mal nicht mitgezählt.
Und der Grund war halt einfach das ich da war.
 
B

Bleached

Gast
Ich möchte nur auf die Frage eingehen, bei mir, der großen "Hoffnung" hat eine 3 in der Schule gereicht. Wie kann ich es wagen, eine 3 zu schreiben !
Aber das ist Vergangenheit.
 

Soul

Urgestein
Sehr selten auf den Hintern, was ich aber keineswegs vergesse noch entschuldige, da ich strikt gegen Gewalt an Kinder bin. Trotz diesen paar Ausnahmen, durfte ich glücklicherweise eine schöne und behütete Kindheit geniessen; dafür bin ich meinen Eltern sehr dankbar.

Soul...
 

silent one

Aktives Mitglied
Ich bin ebenfalls strikt für gewaltfreie Erziehung. Meine Eltern wendeten nur Gewalt an, wenn ihnen die Nerven durchgingen, aber dann manchmal ziemlich rabiat... ;)

Scheint ein klares Resultat zu werden - das hätte ich jetzt nicht in dieser Deutlichkeit erwartet.
 

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Chat Bot: Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige(2)

    Oben