Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Würgegefühl beim Zahnarzt

K

Katrin34

Gast
Hallo zusammen,

kann mir jemand von Euch sagen, ob evtl. Tavor auch gegen Würgegefühle beim Zahnarzt hilft?
Hat jemand Erfahrung damit? Bei mir ist das sehr ausgeprägt, selbst die normale Behandlung ist schwierig, da das Gefühl, etwas im Mund zu haben, unerträglich ist und demnächst soll ein Abdruck gemacht werden :-(
Wäre schön, wenn jemand was wüsste, evtl. auch anderes Medikament.

Danke & Gruß
Katrin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige(7)

K

Katrin34

Gast
Welches Med. nimmst du denn?

Weiß dein Zahnarzt davon und geht er entsprechend auf dich ein?
Also ich nehme sowieso ein Antidepressivum. Aber das hilft gar nicht, jedenfalls nicht gegen dieses Würgegefühl.
Ja, er weiß davon und geht auch ganz toll damit um, einfühlsam, ruhig usw. Aber es hilft trotzdem gar nicht :-(
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben