Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Würdet ihr euch umbringen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Telefonmann

Aktives Mitglied
Vermutlich würde ich mich nicht umbringen.

Der Grund wäre mein Stolz...
Ich hab der Stimme so oft widerstanden, dass ich die Niederlage gegen mich selbst nicht eingestehen wollen würde.
Das Stimmchen kommt zwar immer mal wieder, wenn man nicht gebrauchen kann, aber was solls.
Ich bin optimistisch negativ. Jeder Tag ist ein geschaffter Tag. Es können nur weniger werden. So viele Menschen sterben täglich, wieso sollte ich mir selbst die Hände schmutzig machen? Mit jedem geschafften Tag und jedem ignorierten Symptom steigt die Chance es zu schaffen :p

Es gibt zwei Dinge die mir Sinn geben, die Chance alt zu werden, dann kann ich mir sagen fast geschafft, oder irgendwo ins Gras zu beißen und dann hab ichs halt geschafft.

Für mich war und wird der Weg nie das Ziel sein...
Dazu ist die Welt einfach zu abgrundtief scheiße
(sry für die Scheiße, die kann ja nix dafür)
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Ich war schonmal bei einer Psychologin aber bei der hab ich kein word raus bekommen.
Ich hoffe, du glaubst nicht daran, dass das Glück einem nachgelaufen kommt. Man muss hart arbeiten im Leben, um Glück zu empfinden. Auch superreiche, hübsche Menschen sind nicht dauerfröhlich.
Wenn du in der Kirche arbeitest, wirst du sicherlich auch auf Menschen treffen.
Wenn du bereits einmal beim Psychologen warst, kannst du es mit der richtigen Therapieform erneut versuchen.
Wenn du so viel im Internet von dir preisgibst, hast du sicherlich auch Interesse an mehr im Leben.

Was fehlt dir zum Glück? Oder besser gefragt: Wie kannst du beginnen, zu leben?
 
S

Schwarz weiß

Gast
Ich hoffe, du glaubst nicht daran, dass das Glück einem nachgelaufen kommt. Man muss hart arbeiten im Leben, um Glück zu empfinden. Auch superreiche, hübsche Menschen sind nicht dauerfröhlich.
Wenn du in der Kirche arbeitest, wirst du sicherlich auch auf Menschen treffen.
Wenn du bereits einmal beim Psychologen warst, kannst du es mit der richtigen Therapieform erneut versuchen.
Wenn du so viel im Internet von dir preisgibst, hast du sicherlich auch Interesse an mehr im Leben.

Was fehlt dir zum Glück? Oder besser gefragt: Wie kannst du beginnen, zu leben?
Zu meinem Glück fehlt mir momentan alles! Ich will auch nicht dauerhaft glücklich sein klar es gibt immer mal Probleme aber mein ganzes leben ist ein Problem. Beginnen zu leben das will ich garnicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
grisou Krisendienst - was würdet ihr euch wünschen? Sonstiges 17
G Würdet ihr das machen? Sonstiges 4
G Was würdet ihr an meiner Stelle jetzt tun? Sonstiges 179

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben