Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Würdet ihr es durchhalten, zu Hause 2 Wochen auf PC, TV und Radio zu verzichten?

Könntest du zu Hause einfach mal 2 Wochen PC, TV und Radio etc. auslassen?

  • Ja, ohne Probleme.

    Teilnahmen: 11 22,4%
  • Ja, aber ich denke es würde mir sehr schwer fallen.

    Teilnahmen: 23 46,9%
  • Nein.

    Teilnahmen: 15 30,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    49
B

BlueScreen

Gast
Würdet ihr es durchhalten, zu Hause 2 Wochen auf PC, TV und Radio zu verzichten?
(Wobei ich mit "auf Radio verzichten" auch CDs, MP3 Player usw. meine - also auch keine Musik hören)

Diesen Dingen ganz aus dem Weg zu gehen, ist ja fast unmöglich.
Zwangsläufig bekommt man z.B. irgendwas aus dem TV oder Radio mit, wenn man jemanden besucht, vielerorts läuft Musik oder man muss zum Beispiel aus beruflichen Gründen im Büro am PC arbeiten usw.

Ich meine wirklich nur zu Hause.
Könntet ihr ohne Probleme einfach mal 2 Wochen den PC, TV und Radio/MP3 Player/usw. auslassen?

Wenn ja, würde euch das schwer fallen?

Wie würdet ihr euch in diesen 2 Wochen zu Hause die Zeit vertreiben?

Mit was würdet ihr euch abends beschäftigen?
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Ja, locker ohne Probleme. Würde dafür mehr Gitarre spielen. Es sei denn das zählt dann auch zu Musik hören dann wäre es natürlich schwerer für mich.
 

vanDark

Aktives Mitglied
Also ich könnte das schon durchhalten, denke ich.

TV (bzw. eigentlich nur das Antennen-Kabel :D) hab ich schon seit zwei Jahren nicht mehr und ich hätte nie gedacht, dass mir nach meinem vielen Fernsehkonsum doch nur so wenig fehlen würde.

Ohne Internet und Musik zuhause wäre das dann schon ein viel größeres Problem :D

Aber es würde gehen, wenn ich müsste oder mir eine hohe Belohnung winken würde :D

Das ist übrigens echt ne richtig fiese Frage, Bluescreen.

Weil mir gerade beim Schreiben klar geworden ist, wie unglaublich produktiv ich sein könnte, wenn es diesen ganzen Mediengesellschaftskram um mich herum nicht gäbe.

D.h. in den zwei Wochen könnte ich endlich mal ne Menge Songtexte zusammenbekommen und die Gitarren mal wieder malträtieren; ich könnte anfangen, ein Buch zu schreiben; ich könnte mal wieder was malen; ich könnte endlich mal meine Nähmaschine wieder in Funktion kriegen und mir was Tolles nähen. Tausend Dinge könnte ich tun!
--> Das sind sogar so viele Dinge, die man tun könnte, dass zwei Wochen Zeit eigentlich viel zu wenig sind!

Und jetzt frage ich mich: warum nicht auch ohne Zwang und ohne Belohnung einfach mal zwei Wochen ne "Auszeit" nehmen und sich danach an den Früchten der Arbeit erfreuen...

Weil das Fleisch zu schwach ist.....und jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen :D Und das noch um die Uhrzeit :D
 
M

Monarose

Gast
Ja. Ich lese ohnehin gerne und würde endlich mal aufarbeiten, was soliegen bleibt, wenn man immer in gewissen Foren spazieren geht...;-)
 
D

Dr. Rock

Gast
Zuhause ohne PC und TV wäre kein Problem...Zuhause ohne jeglichen Höllenstoff (Mucke...) wäre wie Folter...ob ich das durchhalten würde,wage ich zu bezweifeln...:eek:

Wenn ich aber ohne klarkommen müsste, würde ich meine Klampfe einstöpseln (hab ich in letzter Zeit sowieso vernachlässigt) oder lesen. :)
 
L

LAoLA

Gast
Ich denke ich könnte das auch, obwohl gerade der Verzicht auf Musik mir schwer fallen würde.

Würde halt mehr lesen, Gitarre üben........

Fraglich, ob meine Kids bereit wären auf Spongebob und ihre geliebten Nintendos zu verzichten........:confused:


Grüße
LAoLA
 
E

EuFrank

Gast
Hallo BlueScreen!

Würdet ihr es durchhalten, zu Hause 2 Wochen auf PC, TV und Radio zu verzichten?
(Wobei ich mit "auf Radio verzichten" auch CDs, MP3 Player usw. meine - also auch keine Musik hören)

Diesen Dingen ganz aus dem Weg zu gehen, ist ja fast unmöglich.
Zwangsläufig bekommt man z.B. irgendwas aus dem TV oder Radio mit, wenn man jemanden besucht, vielerorts läuft Musik oder man muss zum Beispiel aus beruflichen Gründen im Büro am PC arbeiten usw.

Ich meine wirklich nur zu Hause.
Könntet ihr ohne Probleme einfach mal 2 Wochen den PC, TV und Radio/MP3 Player/usw. auslassen?

Wenn ja, würde euch das schwer fallen?

Wie würdet ihr euch in diesen 2 Wochen zu Hause die Zeit vertreiben?

Mit was würdet ihr euch abends beschäftigen?
Das würde mir wohl auch sehr schwer fallen. Aber es gibt ja Alternativen. Ich würde versuchen, meine persönlichen Kontakte zu intensivieren. Ins Kino könnte man auch mal wieder gehen. Außerdem steht das Telefon noch nicht auf Deiner Verbotsliste. Dann gibt es noch das gute alte Buch.

Übrigens dachte ich erst gestern wieder, dass das aktuelle Fernsehprogramm (vor allem an Samstagen) so schlecht ist, dass man den Verlust desselben kaum noch bedauern kann.
 

weidebirke

Sehr aktives Mitglied
Hallo,

ich sehe kaum bis gar nicht mehr fern, von daher wärs kein Problem.

Aber das I-net und das Radio, mein Gott. Den PC brauch ich auch beruflich zu Hause und das Radio brauche ich dringend, wenn ich meterhohe Berge von Geschirr abwaschen muss :mad:.

Einen Versuch wärs mal wert, nur meine Kids würden wohl streiken, da schallt mir ja aus jedem Zimmer was anderes entgegen.

Gruß
Weidebirke
 

Skynd

Aktives Mitglied
gab schon mehrere Situationen, wo ich diese Dinge gezwungenermassen nicht hatte - da hab ich einfach zu Büchern gegriffen.
freue mich jetzt schon wieder auf das nächste mal, wo ich diese Dinge gezwungenermassen nicht habe - so ganz freiwillig will das mit den Büchern zur Zeit nicht klappen ^^


Skynd
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Portemonnaie gefunden würdet ihr Finderlohn geben? Gesellschaft 34

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Just_another_man hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Walter1111 hat den Raum betreten.
  • @ Kampfmaus:
    Hallo Walter
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Walter1111 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben