Anzeige(1)

Wohnung finden unmöglich ?!?

Soulgirl

Mitglied
Hallo Ihr Lieben,

ich habe seit 1. November 2008 endlich eine Arbeit gefunden. Es ist zwar nur ein Minijob auf EUR 400,00 aber es macht Spass und ich tu was :).
Ich arbeite derzeit in einer Rechtsanwaltskanzlei als Büroangestellte.

Leider beziehe ich nebenbei natürlich noch Hartz IV damit meine Wohnung bezahlt werden kann.

Problem: Sie wird zu teuer. Ab nächstes Jahr April werde ich für meine 1-Zimmer-Wohnung (dunkel, ohne Balkon, schrecklich) EUR 510,00 WM zahlen. Daher möchte ich mir eine neue Wohnung suchen die etwas günstiger ist und schöner. Habe auch schon einige gesehen. Wenn ich wieder fest arbeite kann ich mir diese auch unmöglich leisten :(

Zweites Problem: Man bekommt als Hartz IV Empfängerin so schwer eine Wohnung :confused::(

Kennt ihr Internetseiten, wo man Chancen haben könnte?

Hattet ihr mal selbiges Problem????

Würde mich über Nachrichten freuen.

Euer Soulgirli :D
 

Anzeige(7)

karma

Aktives Mitglied
Eine Adresse bei der Wohnungssuche .

Das örtliche Wohnungsamt für Wohnungen mit Wbs..

Wohnungsbaugenossenschaften Startseite



Immobilienscout

Immobilien Scout24 - Wohnungen und Immobilien online[immobilien]&_s_cclid=1226423272


Ich würde dir auch raten einen Wohnungsberechtigungsschein zu beantragen und mich bei dem örtlichen Wohnungsamt für eine Wohnung zu bewerben. Bekommst dann Angebote zugesendet und wenn sie dir nicht gefällt lehnst du ab.
 

Soulgirl

Mitglied
Eine Adresse bei der Wohnungssuche .

Das örtliche Wohnungsamt für Wohnungen mit Wbs..

Wohnungsbaugenossenschaften Startseite



Immobilienscout

Immobilien Scout24 - Wohnungen und Immobilien online[immobilien]&_s_cclid=1226423272


Ich würde dir auch raten einen Wohnungsberechtigungsschein zu beantragen und mich bei dem örtlichen Wohnungsamt für eine Wohnung zu bewerben. Bekommst dann Angebote zugesendet und wenn sie dir nicht gefällt lehnst du ab.

Vielen Dank für die nette Antwort.
Problem: ich hatte letztes Jahr im Mai schon einmal einen Wohnungsantrag gestellt und mir wurde überhaupt nichts zugeschickt musste aber EUR 15,00 zahlen. Dies ist jetz schon fast zwei jahre her und ich möchte bis nächtes Jahr unbedingt hier ausziehen.

Was genau ist ein Wohnberechtigungsschein?
 

Gemini

Urgestein
Was genau ist ein Wohnberechtigungsschein?
Hallo Soulgirl,

es gibt Wohnungen, die mit öffentlichen Mitteln gefördert wurden. Als Gegenleistung werden diese Wohnungen mit niedrigeren Mieten als üblich angeboten.
Für diese sogenannten Sozialwohnungen benötigt man einen WBS (Wohnberechtigungsschein).
Das ist eine amtliche Bescheinigung, die du dem Vermieter vorlegen musst. Der WBS bestätigt dem Vermieter, dass du berechtigt bist, eine Sozialwohnung anzumieten.
Diesen WBS bekommt man, wenn das Einkommen eine gewisse Grenze nicht übersteigt.

Mach es so, wie Stan geschrieben hat. Bei den Wohnungsanzeigen in der Zeitung steht dann auch „WBS erforderlich“.

Viel Glück bei der Wohnungssuche
Gemini
 
M

mondjuwel

Gast
Ich wohne auch in einer Wohnung mit WBS, das sind aber nicht immer Sozialwohnungen. Diese bekommt man über das Sozialamt.

Da es verschiedenen Fördermittel für diese Wohnungen gibt, gibt es somit auch verschiedene Wohnungsangebote!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben