Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wohnung finden ohne Gehaltsnachweis und festem Arbeitsplatz

G

Gelöscht 117262

Gast
Ich möchte nach Bremen ziehen ( wohne im Moment im Umland).
Grund ist ein neuer Arbeitsplatz und ich möchte wieder bei meinen Eltern ausziehen.
Leider habe ich keine 3 Gehaltsnachweise und keinen unbefristeten Arbeitsplatz.
Das schreckt wahrscheinlich viele Vermieter ab, denn ich bekomme kaum Antwort.
Wenn ich Antworten bekomme, dann meistens nur, dass die Wohnung schon vermietet ist.
Gewoba, Brebau etc. haben kaum Wohnungen die in meine Preissegment fallen.
Anzeige bei Ebay war auch erfolglos.
Was kann ich machen?
Hilft eine Bürgschaft der Eltern?
Bringt es etwas, wenn die Eltern den Mietvertrag unterschreiben?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige(7)

O

Olafvermieter

Gast
Ich möchte endlich wieder bei meinen Eltern ausziehen.
Leider ist die Wohnungssuche schwierig.
Bekomme oft keine Antwort.
Oder die Wohnung ist schon weg.
Venovia, Gewoba etc. haben auch keine Wohnungen.
Online Inserat brachte nichts.
Kenne in Bremen auch niemanden der mir weiterhelfen könnte.
Radius erweitern bringt nichts, weil es dann erst recht teuer wird.
Was kann ich noch machen?
Zelten?
Ne mal Spaß beiseite, wieso zählt für dich nur das negative, bei der Wohnungssuche.
Wer so denkt kann nicht positiv handeln.
Bremen hat ungefähr 690.000 Einwohner, und da haben 99 % von eine Wohnung.
Mietspiegel Bremen 2021: was mieten in Bremen kostet (wohnungsboerse.net)
Da kannst du auch Richtwerte für Mitpreise in den verschiedene Bezirken sehen .
Wohnungs- und Mietangebote auf dem Schwarzen Brett (bremen.de)
 
G

Gelöscht 116359

Gast
Ich möchte endlich wieder bei meinen Eltern ausziehen.
Leider ist die Wohnungssuche schwierig.
Bekomme oft keine Antwort.
Oder die Wohnung ist schon weg.
Venovia, Gewoba etc. haben auch keine Wohnungen.
Online Inserat brachte nichts.
Kenne in Bremen auch niemanden der mir weiterhelfen könnte.
Radius erweitern bringt nichts, weil es dann erst recht teuer wird.
Was kann ich noch machen?

leider kann ich dir (noch?) keine pn schreiben, daher hier: ich wohne derzeit selbst in hb - und mich wundert, dass du erwähnst, auch die gewoba hätte keine wohnungen.
denn zumidest im bereich vahr stimmt das definitiv nicht, hier stehen monatelang preiswerte wohnungen leer.
die frage ist daher: wie ist es um deine vorstellungen bestellt hinsichtlich lage und dazu passendem preis-leistungsverhältnis?
denn die gewoba arbeitet hier echt relativ stressfrei und stellt keine hohen ansprüche an ihre mieter.
jedenfalls kennst du nun jemanden in bremen ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anette

Gast
Hallo.

Als ich damals in meine erste Wohnung gezogen bin, war ich noch Studentin und hatte auch kein festes Einkommen. Bei mir wurde eine Bürgschaft durch einen Verwandten akzeptiert. Sofern du jemanden hast, der dafür unterschreiben würde, wäre das eine Möglichkeit.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben