Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wofür lebt ihr?

Anzeige(7)

beihempelsuntermsofa

Sehr aktives Mitglied
Ich lebe aus neugierde auf das, was noch kommt.Irgendwann möchte ich vielleicht noch ein buch schreiben.


Und für meine familie -mann und 3 kinder.


Für meine x haustiere.


Und für tiere überhaupt. Sehe ich irgendwie als lebenssinn...tieren zu helfen.
 
T

Traumwelten

Gast
Ja was hält euch am leben, was gibt euch Energie??
Was für Leidenschaften habt ihr?

Mich hält Hoffnung und Glauben am Leben. Ich bin sehr stark von Idealismus getragen und beziehe
meine Energien aus meinem Glauben. Ich habe all meine Lebensaufgaben angenommen und versuche
immer in meinem Lebensfluss mitzufließen.

Zu sehen, wie erfolgreich und glücklich meine erwachsenen Söhne sind. Wie authentisch und chrakterstark
sie sich entwickelt haben, auch das gibt mir Energie.

Und meine wunderbare Tochter die mit ihren knapp 16Jahren so facettenreich ist und viel Leben in mein Leben
bringt.

Meine Leidenschaft war schon immer der Tier und Naturschutz. Ich fühle mich jeden Tier verbunden und würde am allerliebsten die Tiersprache beherrschen. :)
 
G

GrayBear

Gast
Hallo Moondancer,

das ist eine gute Frage, ich bin ja so gespannt auf die Posts. Danke für diesen Thread.

Was mich am "laufen" hält:
- Dass Mitgefühl und Anstand zwar selten, aber nicht ausgeschlossen sind.
- Das Vertrauen meiner Tochter.
- Dass ich mir heute einen Kaffee und ein Stück Schwarzwälder-Kirsch-Torte kaufen konnte.
- Weil Angst, Wut, Trauer und Freude im Leben eines Menschen wirken, wie die tektonische Plattenverschiebung und immer wieder Neues entsteht, auf das wir nicht hoffen konnten.
- Weil in einem Bild von van Gogh die größte Freude neben der tiefsten Verzweiflung einen Platz gefunden haben und das so werden durfte und ist.
- Weil mancher Schritt nicht vergeblich ist, und sei er auch noch so klein.
- Weil ich immer wieder von einem freundlichen Lächeln nur einen Gedanken weg bin und ich diesen Gedanken auch manchmal denken kann und lächle.
- Weil Dunkelheit und Verzweiflung manchmal nur Gedanken in meinem Kopf sind, während die Sonne in mein Zimmer scheint.
- Weil Menschen Musik erschaffen und hören können.
- Weil ich erfahren durfte, dass nicht jeder Gedanke es wert war, ihn zu denken.
 
C

chronos89

Gast
Ja was hält euch am leben, was gibt euch Energie??
Was für Leidenschaften habt ihr?
-Der Wille etwas zu ändern
-Eine hoffnung auf einen besseren Job
-Die Freude das bald meine Zähne fertig sein werden auch wenn diese künstlich sein werden
-Die Positiven veränderungen die noch kommen werden
-Die hoffnung irgendwann mal eine glückliche Beziehung zu haben
- Die Hoffnung irgendwann mal Kinder zu haben
-Meine zukünftige eigene wohnung
-Schokolade
-usw usw

Das sind viele Sachen die dafür sorgen das ich noch nicht aufgegeben habe

LG chronos
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Für meinen Freund und für die Musik. Der Gedanke bald Onkel zu werden. Und die kleinen schönen Begegnungen, die ich ab und zu mit Tieren habe. Heute eine Biene, die ordentlich Pollen gesammelt hat. :)
 
L

Laubhaufen

Gast
Wofür ich lebe ?
Besser warum ich lebe,weil ich versprochen habe nie mehr einen Suizidversuch zu machen,weil ich soviel Mist überlebt habe das ich nun sage ich will Leben kämpfen und das bis zum letzten Atemzug egal was kommt aufgeben ist nicht,ich lebe weil ich es will !
 
K

kasiopaja

Gast
Für mich, für meine Familie, für meinen Mann, für meine Freunde für das Leben und den Spaß am Leben an sich.

Es gibt tausend Gründe.
 
N

Neverland

Gast
Um das Leben zu leben, in all seinen Farben...-
Um das Schöne zu genießen, das Schwere zu überstehen, aus allem zu lernen...
An allem zu wachsen, mich zu entwickeln, Erfahrungen zu machen und meinen Frieden zu finden und zu leben...
Um die Vergangenheit los zu lassen, mich an das Schöne gern zu erinnern und aus dem Unschönen meine Lehren zu ziehen, um die Zukunft zu träumen und die Gegenwart zu genießen...
Für meine Lieben und mich...
Um Anderen zu begegnen und sie zu "berühren" und mich von ihnen "berühren/rühren" zu lassen...

<3
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben