Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wo und wie fange ich mit 30 wieder an?

tobiask90

Mitglied
Hallo Forum,

ich suche nach einem Rat bzw. vielleicht ein paar Tipps, was ich in meiner Situation machen kann.

Ich würde gerne in das Berufsleben einsteigen, habe aber keine abgeschlossene Ausbildung und "nur" einen Hauptschulabschluss. Bin 30 Jahre alt, verheiratet, noch keine Kinder.

Eine Ausbildung hatte ich als Groß- und Einzelhandelskaufmann angefangen, aber durch Komplikationen mit dem Chef abgebrochen, danach bin ich ausgewandert und war bis jetzt immer Selbstständig tätig. Online Handel, Einzelhandel, Beratung für Importe aus Deutschland nach Russland, Verzollung etc.

Die letzten 3 Jahre hatte ich mehrere Einzelhandelsgeschäfte, aber durch Corona musste ich diese schließen und stehe kurz vor der Insolvenz. Gerne würde ich ein etwas stabileres Leben führen und eine Festanstellung finden, jedoch verstehe ich momentan nicht wofür ich mich bewerben könnte, da ich eigentlich nichts gelernt habe, aber doch vieles mir beigebracht habe - angefangen mit der Buchhaltung über Programmierung (PHP, HTML) bis zur Verzollung innerhalb EU und auch in Russland.

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Russisch
Wohne in Sachsen.

Ich überlege eine Ausbildung anzufangen, aber verstehe auch, dass die Bezahlung wahrscheinlich für das Leben nicht ausreichen wird inkl. der Schulden, die ich derzeit begleiche durch die Selbstständigkeit.

Vielleicht hat hier jemand ein paar Tipps bzw. Denkanstöße.

Danke =)
 

Anzeige(7)

Finline

Aktives Mitglied
Bewerbe dich bei einer Transportfirma. Da du 3 Sprachen sprichst und auch schreibst?, wird dich sicher jemand gerne einstellen. Du musst nicht extra wieder von vorne beginnen. Eine neue Ausbildung hilft dir da eher nicht weiter. Aber falls es diese für einen neuen Job braucht gibt es noch Abendschule für Nachholbedarf.
 

tobiask90

Mitglied
In die Richtung habe ich auch schon überlegt, da viele Fahrer etc. aus den osteuropäischen Ländern kommen und die Sprachkenntnisse hier von Vorteil wären. Vielleicht wäre auch eine Option eine Prüfung bei der IHK abzulegen, da durch die Selbstständigkeit ggf. der Kaufmann bestätigt werden könnte. Bin mir aber nicht sicher.
 

Finline

Aktives Mitglied
Man, das nervt mich jetzt gerade. Du bist doch schon ausgebildet, hast damit Geld verdient. Du brauchst nicht extra ein Zeugnis für eine Ausbildung vorweisen. Ich selber musste 1x meine 6 Jahre Lehre dem zukünftigen Arbeitgeber unter die Nase halten. Dachach habe ich ca 10 x den Job gewechselt und keine einzige Firma wollte den Nachweis von meiner Ausbildung sehen.
 

tobiask90

Mitglied
Bei vielen Anzeigen wird halt eine Berufsausbildung verlangt und da zögere ich immer die Bewerbung abzusenden, da ich ja keine Ausbildung vorweisen kann. Ich denke Du hast Recht, einfach abschicken und schauen ob die Firma auch ohne Ausbildung Interesse zeigt.
 

Finline

Aktives Mitglied
Vergiss die Ausbildung. Bewerbe dich als das was du kannst, schreibe höflich und vor allem Fehlerfrei und streue auch mal deine englisch und Russisch Kenntnisse darunter. Du wirst mit 20 Bewerbungen mindestens 2-3 Stellen zur Auswahl haben. Bei einer persönlicher Einladung kannst du immer noch erwähnen das du eine Ausbildung absolvierst. Zeige mehr Mut und Entschlossenheit.
 

Lunablue

Mitglied
Hallo
Okay du hast keine Berufsausbildung-aber dafür sehr viel Erfahrung, du hast Auslandserfahrung und sprichst drei Sprachen. Außerdem zeigst du ein hohes Maas an Eigeninitiative und Lernbereitschaft, da du dir vieles selbst beigebracht hast. Das würde ich auch in deinem Anschreiben erwähnen. Bei international ausgerichteten Unternehmen, schicke eine Bewerbung auf Englisch. Ich denke wenn du all deine Erfahrungen und Kenntnisse aufzeigst, ist sicher eine Stelle für Dich in Aussicht. Gib nicht auf. Ich wünsche dir viel Erfolg.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Wie kann man am besten Buisnessenglisch lernen? Beruf 13
V weiß nicht wie es mit mir weitergehen soll... Beruf 2
R Wie lerne ich Dinge für mich zu behalten? Beruf 2

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • S (Gast) ssrt1
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Walter1111 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Gast ssrt1 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt1:
    hey
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt1:
    hey chantal bist du da
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    Nein ist sie nicht ich warte auch
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben