Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wir lieben uns, aber es kann nicht sein

Chila25

Mitglied
Also, mein Problem klingt eher wie aus einem schlechten, kitschigen Roman.

Ich fang mal von vorne an, ich bin 25 Jahre alt und mache grade eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel. Jetzt kommt mein eigentliches Problem.

Eines Abends, bei einem langen Meeting, sagt mein Chef (42) mir, dass er mich liebt. Ich habe dies als Witz abgetan, da er ja mein Chef ist und dazu noch verheiratet. Nun sagt er es mir ständig, auch vor den Kollegen. Ich kenne auch seine Frau und was dass es in dieser Ehe nur noch um Geld und das Kind geht, aber trotzdem habe ich, obwohl ich ihn auch mag bedenken. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich

Vielen Dank
 

Anzeige(7)

T

Tramnovi

Gast
Hallo!

Du solltest Dir über Deine Gefühle für ihn im Klaren sein. Liebst Du ihn?
Obwohl ich von Beziehungen zwischen Chef und Azubi eher abraten würde. Was ist, wenn er Dich nicht mehr will und Du aber noch weiter in diesem Betrieb sein musst. Schwierige Entscheidung, die nur Du treffen kannst.

LG, Ivonne
 

Chila25

Mitglied
Ich bin mri über meine Gefühle im klaren. Und das was du ansprichst ist für mich auch ein großes Thema, noch hab ich mich Gott sei Dank so weit im Griff dass nichts passiert, die Frage ist nur wie lange. Denn wenn man jeden Tag zu hören bekommt wie sehr man geliebt wird und wie toll man ist, egal von wem, macht es das Widerstehen echt schwer.
 

Chila25

Mitglied
Ich habe grade deine Geschichte gelesen und bin entsetzt, du könntest auch über meinen Ex geschrieben haben, der ist genauso. Mit dem habe ich auch auf Grund von Lügen etc. Schluss gemacht und er ist IHK Dozent, wäre aber für mich zum Glück nicht zuständig.

Ich kenne meinen Chef und weiß, dass er mich in solchen Sachen nicht anlügt, auch wenn das naiv klingt.
 

Susi Sorglos

Aktives Mitglied
Du hast es so direkt noch nicht geschrieben: Du liebst ihn? Du würdest mit ihm zusammen sein wollen, wenn er nicht verheiratet und Dein Chef wäre?
Wie lange geht Deine Ausbildung noch?

Wenn Dein Chef Dich und nicht seine Frau liebt, müsste er sich - egal wie Du Dich entscheidest - von ihr trennen. Wenn er das nicht tut, habt ihr doch auf Dauer eh keine Chance oder?
So lange er sich nicht trennt, musst Du Dir doch über eine Beziehung zu ihm keine Gedanken machen.
Hast Du Kollegen, die länger für diesen Chef arbeiten, schonmal gefragt, ob das vorher schonmal vorgekommen ist, dass er sich in eine seiner Angestellten verliebt hat?

Susi Sorglos
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben