Anzeige(1)

Winter und schlechtes Wetter

Kerstin87

Aktives Mitglied
Seit Neujahr grau in grau... irgendwie zieht mich das schon runter, obwohl ich viel Sport (Fitnessstudio) mache, etc. Wie geht ihr mit dem schlechten Winterwetter um?
 

Anzeige(7)

E

Edy

Gast
Hier schifft es schon seit Wochen fast rund um die Uhr, aber immer noch besser als Schneeschippen und Blechschäden.

Ich lasse mich gnadenlos runterziehn, aber Sport ist schon gut dagegen und wer es sich leisten kann: Lichttherapieduschengerät bei Ebay oder so. :)
 

Biokatze

Aktives Mitglied
Ich habe mein Zimmer schön hell eingerichtet. Ganz wiel weiß und eine bunte Wand, dass hinterlässt einen schönen Kontrast zum Grau draußen. Vielleicht kaufe ich mir noch diese LED-streifen, bei denen man die Farbe wechseln kann.
 

beihempelsuntermsofa

Sehr aktives Mitglied
Raus gehen! Regelmässig. Bei jedem wetter.
Geht am besten wenn man MUSS. Wegen hund, wegen job etc.
Seit ich mich jeden tag ein paar stunden draussen bewegen muss (egal ob regen, schnee, kälte, glätte, nebel...) ist es viel besser geworden mit dem "runterziehen".
 

mikenull

Urgestein
Da ist auf jeden Fall was dran. Gehe ja auch mit dem Hund mindestens drei Mal täglich raus. Ich bin eh zwiegespalten. Ich liebe richtig mieses Regenwetter, freue mich aber auch auf den Sommer und das Cabrio.
 

_cloudy_

Urgestein
Ich liebe dieses düstere Wetter. Da kann man den ganzen Tag mit gutem Gewissen im Bett bleiben. Schön kuschelig warm, super.
Und für mich als Nachtdienstler ist das sowieso das absolute Traumwetter.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben