Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Will er mehr? Was tun?

M

Moritz1810

Gast
Zu mir, ich bin homosexuell, 18 und hatte noch nie sexuellem Kontakt der über einen betrunkenen Zungenkuss auf einer Party hinausging. Jetzt die Story:
Ein Freund von mir den ich attraktiv finde hat bei mir übernachtet. Er sagte aber immer er sei hetero also war das eh egal. An dem Abend hat er das als noch jemand anderes da war auch gesagt dann hat er mir später aber gesagt er mastubiert manchmal auf Männer. Irgendwie alles richtig komisch. Dann (wir schlufen beide in meinem Bett) lag ich schon im Bett und er kam dazu und legte sich direkt mit seinem **** der so semi hart war auf meine Hand.
Ist das ein Zeichen? Ich kann das überhaupt nich deuten. Ich hab Angst dass die Situation und die Freundschaft sehr komisch werden wenn ich ihn drauf anspreche und es nur Zufall war. Aber die Chance möchte ich auch nicht vertun irgendwie... Alles sehr komisch.
Vielleicht könnt ihr mir ja Tipps oder seelischen Beistand geben, vielen Dank schonmal im Vorraus
LG
 

Anzeige(7)

Fantafine

Aktives Mitglied
Einen heterosexuellen Herren ohne zumindest bi-neugierige Tendenzen, der sein halberrigiertes Glied in der Handfläche eines anderen Mannes parkt, den sieht man sicherlich selten.

Sollten sich solche Vorfälle wiederholen, würde ich dahinter durchaus Absicht vermuten.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Also, ich kenne aus Pubertätszeiten genug dauererregte Jungs, die ihr Genital überall geparkt haben, nur um die eigene Hand mal zu entlasten...Schwul muss man dazu nicht zwingend sein.
 

Wildkatz

Mitglied
Ich halte das für einen sehr unbeholfen Versuch, dich anzumachen. Die Frage ist, ob du dieses Verhalten tolerieren willst, denn es ist schon heftig, jemandem ungefragt seine Genitalien reinzudrücken.

Ich würde dir eher dazu raten, Männer kennenzulernen, die zu ihrer Sexualität stehen und sich auf einer vernünftigen Grundlage annähern.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Ich nochmal...es gibt durchaus Heteros, die sexuelle handlungen durch andere Männer an sich vornehmen lassen.
Denk mal an Gruppenmasturbation oder sexuelle kontakte in der JVA.
Jungs tun Dinge mit warmen Apfelkuchen, Kissen, Heizungsstäben undundund...
Dazu müssen sie nicht schwul sein. Notge++ reicht schon.
Lieber TE, wie versteht ihr euch denn sonst so?
 

Binchy

Aktives Mitglied
In dem Alter sind viele vermutlich noch in einer Orientierungsphase, kann sein, dass er es ausprobieren wollte, wie es sich anfühlt und ist mit einem Mann. Ob er nun auch schwul ist oder nicht, kann man dadurch nicht unbedingt erkennen. Wenn es Dir peinlich ist, dann halte den Kontakt mit ihm und guck mal, wie er sich dir gegenüber verhält. Wie hast Du Dich denn verhalten, wenn ich fragen darf? Hast Du ihn befriedigt und wie hat er reagiert?

Jungs tun Dinge mit warmen Apfelkuchen
Meine Güte @Schroti jetzt kann ich nie wieder unbefangen Apfelkuchen essen... o_O🤢🙈
 
G

Gelöscht 118178

Gast
Es kann durchaus sein, dass er dich reizen wollte um deine Reaktion zu sehen. Entweder um dich zu ärgern oder eben weil er Interesse an dir hat. Herausfinden kannst du es am besten indem du ihn konkret darauf ansprichst. Wenn er vorgehabt hätte dir irgendetwas "anzuhängen" und dich schlecht zu reden hätte er auch Dinge behaupten können ohne auf Körperkontakt zu gehen.

Wie wäre es mit: Neulich als wir zusammen im Bett gelegen haben hat mich das verunsichert. Hast du versucht mich anzumachen?
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben