Anzeige(1)

Wieso tut Sie mir das an.

Steel81

Mitglied
hallo an alle.

war schon eine lange zeit nicht mehr online, aber jetzt zu meinen problem. meine freundin und ich sind schon eine ganze weile zusammen, wir bekommen im april unser erstes kind und waren bisher immer sehr glücklich und lieben uns unendlich. doch seit knapp 2-3 wochen sucht sie nach jedem minimalen grund um mich anzuschreien und zu beschimpfen. ich dachte am anfang vielleicht liegt es an der schwangerschaft, und deswegen verhielt ich mich bis immer ruhig und hab es so hingenommen. aber gestern abend hab ich sie gefragt warum sie mich immer so anbrüllt und seelisch verletzt. den ich liebe sie über alles. sie sagte dann nur, das ich sie schon eine sehr lange zeit nur noch ankotze und am liebsten das kind abtreiben würde. ich war so schockiert das ich den rest des abends kein wort mehr herausbekam.

wieso hat sie sich innerhalb von ein paar wochen so sehr verändert. wir freuten uns unendlich das wir eltern werden. aber wieso behandelt sie mich nur noch wie scheise? und wieso ist ihr plötzlich auch unser kind egal???

hat den jemand das gleiche auch schonmal durchgemacht oder weis jemand was ich tun soll???

vielen dank für eure hilfe. den ich geh gerade echt seelisch kaputt. den ich liebe sie über alles
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

S

schnitti

Gast
hallo an alle.

war schon eine lange zeit nicht mehr online, aber jetzt zu meinen problem. meine freundin und ich sind schon eine ganze weile zusammen, wir bekommen im april unser erstes kind und waren bisher immer sehr glücklich und lieben uns unendlich. doch seit knapp 2-3 wochen sucht sie nach jedem minimalen grund um mich anzuschreien und zu beschimpfen. ich dachte am anfang vielleicht liegt es an der schwangerschaft, und deswegen verhielt ich mich bis immer ruhig und hab es so hingenommen. aber gestern abend hab ich sie gefragt warum sie mich immer so anbrüllt und seelisch verletzt. den ich liebe sie über alles. sie sagte dann nur, das ich sie schon eine sehr lange zeit nur noch ankotze und am liebsten das kind abtreiben würde. ich war so schockiert das ich den rest des abends kein wort mehr herausbekam.

wieso hat sie sich innerhalb von ein paar wochen so sehr verändert. wir freuten uns unendlich das wir eltern werden. aber wieso behandelt sie mich nur noch wie scheise? und wieso ist ihr plötzlich auch unser kind egal???

hat den jemand das gleiche auch schonmal durchgemacht oder weis jemand was ich tun soll???

vielen dank für eure hilfe. den ich geh gerade echt seelisch kaputt.

hallo

WOW das sind harte wörter die sie zu dir sagte:eek:
ok vieleicht ist ihr alles zu viel im moment und die schwangerschaft
aber das du sie ankotzt und abtreiben möchte wow das selber kenn ich nicht .
habe auch so schwankungen gehabt aber nicht so harte wie sie
du musst mit ihr reden und sagen das sie dich damit verletzt
wünsch dir viel glück das alles wieder gut geht
lg schnitti
 

Steel81

Mitglied
ich versuche doch mir ihr zureden. und hab ihr ja auch schon gesagt das sie mich verletzt. aber jedesmal wenn ich mit ihr erneut reden will blockt sie ab oder geht in einen anderen raum oder sie motzt gleich wieder los.

wir sind auch gerade seit knapp 2 wochen frisch zusammengezogen. aber wieso fängt sie jetzt erst an und will mich loswerden.

ich kann einfach net mehr. ich gehe morgens traurig aus dem haus und hab sogar schon angst heimzukommen weil ich weis wie es wieder abgeht.

ich kann einfach nicht mehr. ich hoffe von herzen das es nur ne laune von ihr ist. und ihr irgendwann die worte und ihr verhalten leit tun.

aber danke schnittlauch für deine antwort
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schnitti

Gast
ich versuche doch mir ihr zureden. und hab ihr ja auch schon gesagt das sie mich verletzt. aber jedesmal wenn ich mit ihr erneut reden will blockt sie ab oder geht in einen anderen raum oder sie motzt gleich wieder los.

wir sind auch gerade seit knapp 2 wochen frisch zusammengezogen. aber wieso fängt sie jetzt erst an und will mich loswerden.

ich kann einfach net mehr. ich gehe morgens traurig aus dem haus und hab sogar schon angst heimzukommen weil ich weis wie es wieder abgeht.

ich kann einfach nicht mehr. ich hoffe von herzen das es nur ne laune von ihr ist. und ihr irgendwann die worte und ihr verhalten leit tun.

aber danke schnittlauch für deine antwort

hi
du schreibst seit 2 wochen lebt ihr schon zusammen?
da muss man doch sich freuen ein kind die wohnung usw
das sind keine schwankungen denk ich mal
oder ihr ist das alles zu schnell kann ja auch sein und kommt damit nicht zurecht .
finde es traurig was du da gerade mit machst tut mir echt leid für dich ich hoffe hier im forum hat das jemand schon mit gemacht und kann dir helfen
ich drücke dir beide daumen für dich
lg schnitti
 

Wutzelmann

Mitglied
Hallo erst mal. Ich hoffen ich kann Dir etwas helfen, bin zwar grade selber in eine Ehekrise, hab aber schon 3 Kinder. Und auch Ähnliches mitgemacht. Also ich würde das mal so interpretieren, erst mal sind es die Hormone die Während der Schwangerschaft und nach der Geburt viel Freude für den Partner bringen. Mal so, mal so... Also ich hab auch schon mal ne Suppe über den Kopf bekommen. Meine Fra hatte das auch oft, mal hat Sie geweint, mal war Sie anhänglich wie nie vorher und mal wegen nichtigkeiten sofort an der Decke. Zweitens würde ich das "NEUE" also das zusammenziehen mal als Grund sehen. Alles ist anders, kleinste Fehler am Partner wie was liegen lassen erkennst man erst jetzt. Wenn dann noch ein Finanzielles Loch dazu kommt gehts richtig los. Und drittens würde ich sagen Sie kann nicht mehr so wie sonst, ist eingeschränkt, Freundinnen gehen weg usw. DAs zährt an den Kräften und führt auch zu Überreaktionen.

Ich kann Dir nur den Tipp geben gehe Ihr wenns Streit gibt aus dem Weg, friss es nicht in Dich rein. Sie möchte es Eigentlich gar nicht. Du musst da durch. Binde Sie ein, geh Kindersachen kaufen, Bettwäsche, Kuscheltier fürs kleine das Sie erst mal nehmen kann.

Man kann auch Stunden Tapeten fürs Kinderzimmer Aussuchen und so weiter. Dann wird Ihre Bindung zum ungebohrenen stärker.

Viel Glück, Gruss
 

Steel81

Mitglied
ich glaube ich gebe auf. sie ist jetzt schon den zweiten tag bei ihrer mutter redet mit mir nix mehr, und habe gerade gesehn das sie bei sich in Ihren profilen überall bei familienstand das vergeben rausgemacht hat und die bilder von uns gelöscht hat.

ich kann einfach net mehr. wieso macht sie sowas. innerhalb einer woche hat sie sich so verändert. ich liebe sie über alles meine familie hat sie ins herz geschlossen.

ich kann einfach nicht mehr.

lg Steel
 

Berthi

Mitglied
Hi Steel81,
ich kann mich in deinen schlimmen Zustand gut hinein versetzen,
Das was du durchmachst ist schrecklich und tut sehr weh.
Ich habe keine Idee, was sie zu ihren miesen Handlungen bringt aber
vielleicht solltest du mal jemanden fragen der ihr ansprechpartner ist,
wenn sie Probleme mit dir hat,
eine beste Freundin oder vielleicht ihre Mutter ?

Wenn du zu ihrer Mutter einen Draht hast,
dann könntest du sie vielleicht kontaktieren,
ihr sagen dass du dass Ganze nicht verstehst, es dich sehr verletzt,
du sie nun mal über alles liebst und nicht weist was du tun sollst etc.

Vielleicht kann sie dir helfen, dich aufklären oder sogar
auf ihre Tochter einwirken...

Ich wünsche dir viel Erfolg dabei,
bleib Tapfer, gib nicht auf - halte durch !
alles liebe
Berthi
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Wieso lügt sie so Liebe 6
A Wieso sagt er mir das nicht ? Liebe 22
B Wieso hat sie micht verlassen? Liebe 3

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Der Gast Ramon hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben