Anzeige(1)

Wieso steht sie auf mich?

-karlos-

Mitglied
Hallo Leute,

ich wollte mal eure Meinung hören zu einer Frau, die mich schon seit geraumer Zeit verwirrt...


Wir haben uns vor einem halben Jahr kennengelernt. Wir haben nicht viel miteinander gemacht,
nicht viel geredet und uns alles andere als regelmäßig gesehen (vielleicht 7 mal in der Zeit und immer mit anderen im Beisein).

Was mich jedoch verwundert, ist, wie sehr sie von mir angetan ist?!

Sie ist eigentlich eine tolle Frau (intelligent, hübsch, freundlich, lustig) und könnte gut sehr viele andere Kerle haben. Mich wundert es deshalb, dass sie so großes Interesse an mir zeigt, denn von mir gibt es wirklich nichts interessantes zu erzählen und die wenigen male, die wir uns gesehen haben, waren die Tage an denen ich mich nicht gerade von meiner besten Seite gezeigt habe.

Sie erzählte mir bei unserem zweiten Sehen schon von privateste Informationen und Schicksalsschlägen.
Sie fragte mich darüber aus, ob ich vergeben sei und ähnliches.
Sie reagiert mir gegenüber sehr herzlich.
Sie hat schon mal versucht mich abzufüllen?!
Sie zeigt es irgendwie einfach...


Das einzige was ich sie "tolles" fragte, war warum sie denn immer so "leer" lächele.
Sie war daraufhin ganz verwundert und meinte, ich sei bestimmt Menschenkenner und sie hoffe, dass das niemanden sonst bemerke...
(Den Grund wollte sie jedoch nicht verraten, was ich respektierte)
Kann das etwa schon ausreichen?

Ich muss umgekehrt aber sagen, dass (dem Gefühl nach) sie einfach nichts für mich ist.


Kann mir das jemand erklären?
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 60940

Gast
Siehst vermutlich nicht schlecht aus. Wäre zumindest meine Vermutung.

Kannst ja mal was trinken gehen mit ihr, sie mal kennen lernen. Ist doch nice, wenn jemand einen kennenlernen will.
 

Feuerhase

Mitglied
Ob du es glaubst oder nicht, aber es gibt tatsächlich sowas wie aufrichtiges Interesse am anderen, auch wenn man sich nicht lange kennt. Mich persönlich kotzt diese Spießergesellschaft mittlerweile an, die sich gleich "gestalkt" fühlt, nur weil jemand, den man nicht lange kennt, Interesse zeigt. Kann ich als Mann nicht Interesse an einer Frau zeigen, die mir vom ersten Augenblick an gefallen hat? Einfach wegen ihrer Art und ihrem Aussehen? Es gibt tausend andere Frauen, die hübsch sind, aber gerade die eine hat es mir angetan. Umgekehrt gehts auch. Klar muss man dabei vorsichtig sein, denn man kann nie wissen, was sie tatsächlich von einem wollen, aber es gibt auch aufrichtiges Interesse.

Vielleicht mag sie deine Art plus dein Aussehen. Nur weil du dich selbst langweilig findest, muss sie das nicht auch so sehen. Unsere Wahrnehmung von uns selbst ist mit der Wahrnehmung anderer nur selten vereinbar.

Wenn sie "deinem Gefühl" nach nichts für dich ist, dann rate ich dir, sie besser kennenzulernen, um Gewissheit zu haben, dass sie wirklich nichts für dich ist. Gibt nichts Blöderes, als einen potentiellen Partner "dem Gefühl nach" aus dem Weg zu gehen. Ich spreche aus Erfahrung von beiderseits...
 

°°°abendtau°°°

Sehr aktives Mitglied
[...]
Wenn du also meine Vermutung hören möchtest: Ich gehe davon aus, dass du dich (ohne es bewusst zu wollen) so verhalten hast, dass du attraktiv gewirkt hast. - Souverän, selbstsicher, autonom!
Ja das denke ich auch und es keine Frage des aussehens. Klar spielt die Optik eine tragende Rolle. Aber nur sie weiß um ihrern Geschmack. Ebenso was ihre Altersgrenzen betrift.

Ob es "nur" ein rein menschliches Interesse ist (Freundschaft), tja... wer weiß. Sie scheint mir lieber mit offenen Karten zu spielen. Ist es das was Dich verwirrt, @karlos?
 
G

Gast

Gast
Sie zeigt es irgendwie einfach...
das leere lächeln.
Wirklich ganz kennst du niemand, auch nicht nach Jahrzehnten, wir ändern und ja täglich.
Die es nicht wirklich wollen, haben sich dann bald ( auseinander gelebt ) und trennen sich wieder.!
Die hatten oft nichts gemeinsames.
Weil, erst der Alltag ist die Bewährungsprobe, ob es paßt oder nicht.
Was einst das Lächeln war, ist dann plötzlich Schadenfreude, oder debiles Grinsen.
Die Tiere werden größer, aus dem Mäuschen von 50 KG ist plötzlich das Walroß von 120 G KG geworden.
Starte einen Versuch, was hast du zu verlieren.... außer einer falschen Vorstellung von Ihr !
Du darfst doch Fehler machen, oder....?
PS; leeres lächeln ?
Wenn wir von einem leeren Herzen sprechen, sprechen wir in Wirklichkeit von einem leeren Geist.
 

-karlos-

Mitglied
Dank erstmal für die Antworten


Also ich glaube nicht, dass ich ihr Interesse an mir falsch gedeutet habe. Ich kann es nicht sonderlich gut beschreiben, aber es ist einfach die Art des Umgangs...
Wenn sie mich anschaut weiten sich ihre Pupillen, ihre Atmung wird flacher und schneller, Wangen und Lippen röten sich leicht, sie wirkt irgendwie auch etwas nervös(obwohl sie das zu verbergen versucht).

Es ist aber nicht nur das. Ich kann es nicht ausdrücken, aber irgendwie signalisiert sie mir einfach Interesse.
Sie hat rückblickend auch schon versucht sich irgendwie mit mir zu treffen (sie war da immer sehr flexibel und meinte, dass sie an vielen Tagen zeit hätte, wenn ich meinte ich könne da nicht).

Dass ich irgendwie sexy wirkte, weil ich es nicht versuchte, halte ich für unwahrscheinlich.
Denn mit meiner besten Seite meinte ich nicht, dass ich mich nicht inszeniert habe.

Ich war an diese Tagen einfach z.B. unangenehm, nicht selbstbewusst, zurückhaltend, kindisch, habe schlechte/gestellte/erzwungene Witze gemacht, war egoistisch, etc....
Das waren so Tage bei denen ich mir denke: "Wie behindert warst du eigentlich gestern drauf?"

Natürlich fühle ich mich auch nicht durch sie belästigt oder so. Es ist einfach seltsam in meinen Augen.
Weil ich nun mal schlichtweg nicht interessant bin. Ich bin nicht gut im small-talk oder gut darin Geschichten zu erzählen (nicht zu letzt weil ich nichts zu erzählen habe), ich bin in der Regel eher leise und werde kaum wahrgenommen, wenn ich etwas sage.
Wenn jemand Interesse an einem Buch hat, auf dessen Seiten nichts steht, würde das wohl jeden verwundern nicht?
Letztes Jahr war für mich in gewisser Hinsicht das "spannendste" Jahr und das auch nur, weil ich meinen Schulabschluss gemacht habe und mich in der Uni eingeschrieben habe. Ansonsten ist nichts tolles vorgefallen...

Ob sie mit offenen Karten spielt oder nicht kann ich schwer sagen, aber direkt gesagt hat sie bis jetzt nichts.

Da man die Frage nur schwer bezogen antworten kann, könnt ihr entweder weiter Fragen stellen oder es etwas gelöster sehen und allgemeiner antworten bitte.

Und zum Aussehen: Ich sehe jetzt nicht schlecht aus, würde mich sogar als gut aussehend beschreiben, aber so überwältigend jetzt auch nicht. Also, dass ich mal Komplimente bekomme (hier und da) kommt vor (wenn auch meist von den falschen Frauen:wein:), aber ein Frauenheld oder ähnliches bin ich gewiss nicht...
 

no-vip

Mitglied
Hallo.

Da Du offensichtlich an Input ineressiert bist...,
möchte ich kurz was dazu schreiben:
So wie es aussieht hat sie - wie Du auch - eine dieser "Baustellen", die heute wohl so gut wie jeder hat.
Wie wäre es, wenn ihr beide einfach nur aufgrund dessen einander "triggert"?
Was vielleicht auch erklären könnte, weshalb es doch nicht "richtig funkt"/ "in die Gänge kommt".
Vielleicht sind "eure Signale" etwas "überlagert".
Schlussendlich kannst Du es nur herausfinden, wenn Du mit ihr darüber redest.
Vielleicht zur Verdeutlichung:
Kannst Du mir mal erklären warum mein Nachbar abends nicht leiser telefonieren kann?
Mag Dich jetzt irritieren... aber ich denke Du verstehst worauf ich hinaus möchte. ;)
(Tipp: ich sollte den Nachbarn fragen. Ist halt nur ein Bsp. ;) )
Oder wie ich zu meinem Kind auf seine Fragen sage, wenn wir in einem Geschäft sind:
Vielleicht solltest Du jemand fragen, der hier arbeitet.
Ich kann das nicht wissen. ;)

lg
 

Revil_3347

Mitglied
Jap, sowas ist möglich. Hatte damals auch ein Mädchen kennengelernt, dass eigentlich weit über meiner Liga spielte (klingt etwas dämlich, aber mit ihrem Aussehen hätte sie jeden haben können). Hab mir aber nicht viele Gedanken um sie gemacht und mich vor ihr gegeben wie ich bin, also kein Flirten etc. Trotzdem haben wir uns beim dritten Treffen schon geküsst und bald auch .. naja :D Ich glaub Frauen mögen das, wenn man nicht rumschleimt sondern einfach normal mit ihnen umgeht. Find das auch super wenn eine Frau richtiges interesse zeigt und nicht mit irgendwelchem rumgeplänkel und "versteckten" Signalen nur Andeutungen macht ... kindisch.

Du kennst sie nicht richtig, findest sie aber hübsch und intelligent. Das passt doch, gib dir nen Ruck und lad sie auf ein unverbindliches Treffen ein. Es gibt nichts besseres wenn die Frau als erstes interesse zeigt, glaub mir, dann kannst du wirklich ungelöst sein weil du weißt, dass sie dich so will wie du bist. Und wenn´s nicht funkt, dann weißt Bescheid aber lass dir die Chance nicht entgehen.
 
L

LaquishaX

Gast
Versteckter Text, Trigger-Gefahr:
Wenn sie mich anschaut weiten sich ihre Pupillen, ihre Atmung wird flacher und schneller, Wangen und Lippen röten sich leicht


klingt wie von Rosamunde Pilcher..:D
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben