Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wieso kennt niemand Pansexualität?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Nastyaa

Mitglied
Ich bin pansexuell.
Letztens habe ich das in einem Online Chatroom erzählt und fast niemand wusste, was das überhaupt ist!
Warum???
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Weltkind

Aktives Mitglied
Weshalb ist das wichtig? Was ändern diese vielen neuen Begrifflichkeiten denn? Ich weiß nicht, ich renne nicht durch die Gegend und verkünde "ich bin pan."
Wozu sollte das nötig sein?
Sexualität ist für mich etwas zwischen den beteiligten Menschen. Menschen, die einem sympathisch sind, denen man näher kommt und irgendwann ergibt sich daraus mehr. Dieses Irgendwann kann von sehr kurz bis sehr lang alles sein.

Es gibt auch viele neue Berufsbezeichnungen. Würdest Du da nicht einfach erklären was zu duesem Berufsfeld gehört, wenn es jemandem noch unbekannt ist?
Ich würde es so machen.
Und wenn es sich ergäbe und nötig wäre eben auch bei der Bedeutung eines Wortes wie pansexuell.
 

sapphyr

Aktives Mitglied
Ich mag Schildchen nicht, die man sich oder anderen an die Stirn pappt, schon gar nicht, wenn es ume Sexualität geht.
Meiner Meinung nach politisieren Begriffe wie pan-, poly-, omnisexuell ein ganz persönliches Empfinden anderen Menschen gegenüber.
Machen Liebe und Begehren zu einem gesellschaftspolitischen Statement.
Viele dieser Begriffe gab es vor ein paar Jahren noch nicht, einige werden auch sicher wieder in der Versenkung verschwinden oder durch noch "wokere" Formulierungen ersetzt. Die Gruppe der Menschen, welche den aktuellen Duktus kennt und verwendet ist dann doch eher klein.
Da mag ich nicht mitmachen.
Ich liebe und begehre weiterhin, wen ich will und warte nicht, bis mir das mit dem richtigen Label "erlaubt" wird 😉
 

Yang

Sehr aktives Mitglied
Ob nun Pan, Omni, Bi, A, Hetero, Homo, das ist doch vollkommen egal.
Warum ist dir das so wichtig, dass jedemand sich darin zurechtfinden oder sich outen muss?
Die sexuelle Ausrichtung spielt überhaupt keine Rolle, das was zählt ist der Mensch in seiner Gesamtheit.
 

_Alpha_

Aktives Mitglied
Ich bin pansexuell.
Letztens habe ich das in einem Online Chatroom erzählt und fast niemand wusste, was das überhaupt ist!
Warum???
Klingt hart, aber weil es vermutlich einfach niemanden interessiert.

Deine Sexualität ist kein Ausshängeschild.

Wenn ich mit dir kommunizieren würde, dann wäre deine Sexualität das letzte was mich interessiert.
 

Sofakissen

Aktives Mitglied
Vielleicht weil es die meisten Menschen schlicht nicht interessiert bzw. nicht betrifft? Die meisten Menschen sind mit ihrem Geschlecht und ihrer Sexualität zufrieden. Wenn man jemanden attraktiv findet, dann wird der/die angebaggert und entweder man hat dan Glück oder einen Korb.

Warum sollte ich meiner Sexualität denn einen Begriff aufzwingen? Man braucht keine Begriffe um festzustellen, dass man sich attraktiv findet (oder auch nicht). Für das Groß der Menschen ist alles "geklärt" wenn man sagt, dass man hetero/homo/bi ist, weil das noch recht große Auswirkungen auf die Partnerwahl ist. Sonstige Feingliederungen sind für den Großteil er Bevölkerung aber nicht mehr relevant, weil es wie gesagt unter "finde ich (nicht) attraktiv" fällt.

Für die meisten Menschen fallen solche Sachen schlicht unter den Großbegriff "Beuteschema".
 

KaffeeKatze

Sehr aktives Mitglied
Ich definiere mich selbst auch als pansexuell, aber wenn das Thema Sexualität mal aufkommt oder ich gefragt werde, sage ich meistens, dass ich bi bin... weil das versteht Jeder. Allerdings kommt es auch stark drauf an, in welchen Kreisen und Chatrooms man sich bewegt. Man kann eben nicht erwarten, dass Jeder alle Begrifflichkeiten kennt. Ich nehme das aber auch keinem übel und es stört mich auch nicht... ich kenn umgekehrt ja auch nicht alles.
 

Großstadtlegende

Aktives Mitglied
Ich bin pansexuell.
Letztens habe ich das in einem Online Chatroom erzählt und fast niemand wusste, was das überhaupt ist!
Warum???
Ich weiß auch nicht genau, was das ist, obwohl ich das oft in YouTube-Kommentaren (überwiegend von Amerikanern) gelesen habe.

Ich habe auch nicht das Gefühl, dass ich wissen muss, was das bedeutet.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
U Wieso erregt ihn das ? Sexualität 59
C Kein sexuelles Interesse an anderen, wer kennt das? Sexualität 9

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • S (Gast) souli
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    :cool:
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben