Anzeige(1)

Wieso denken Frauen so??

Usher

Aktives Mitglied
Hallo liebe Mitbenutzer,

Ich mein letzen Thread hat ein Mitbenutzer zu mir gesagt das Erhaltungsversuche die Liebe nur schädigen. Also bei mir ist das problem das ich gerne meine Liebe retten will, sie aber vor mir etwas pause braucht. Wieso bewirken dann Erhalungsversuche genau das gegenteil? Ich mein, eine Frau müsste sich doch eigentlich freuen das jemand si so ehr liebt das er dafür alles geben will. Ich denk mal nicht alle Frauen aber viele Frauen mögen das nicht wenn jemand wie eine Klette an ihr hängt. Da wollte ich euch mal fragen wieso das so ist? Es wäre auch nett von euch wenn ihr etwas zu meinem anderen Thread etwas schreiben würdet. Ich bedanke mich. Liebe Grüße
 

Anzeige(7)

~*broken-angelwings*~

Aktives Mitglied
Ganz einfach: Wenn sie eine Pause braucht, dann solltest du ihr diese Pause auch gönnen!
Klar, es ist auch wichtig, dass sie merkt, was sie dir bedeutet, aber wenn du sie drängst, geht es doch eher ins Negative...

Und wieso sollten nur Frauen so denken? Meiner meinung nach sind die meisten Männer auch nicht von Kletten begeistert... Verstehe ich es vll falsch? o_O
 

Usher

Aktives Mitglied
Hmm ok stimmt da hast du natürlich recht männer können natürlich genauso reagieren. Aber ich persönlich würde es nicht schlimm finden wenn jemand hinter mir her wäre. Ich versteh immer noch nciht wieso die Erhaltungsversuche genau das Gegenteil bewirken natürlich wenn sie sagt das sie eine Pause braucht das axzeptier ich ja auch. Aber bei mir war das zum Beispiel der Fall das ich sie nach 5 Tagen wieder angerufen hab und ich meitne halt nur wie es ihr geht usw daraufhin wurde sie etwas wütend und meinte ich meinte doch zu dir das ich meine pause brauch. Ich hab immer früher gedacht frauen schätzen sowas wenn sie sehen das da jemand ist der sie wirklich will und dafür alles geben möchte. :confused:
 
C

claas

Gast
NICHTS in die Richtung kannst du pauschalisieren.
Jede Frau kann da anders sein.
Klammern ist grundsätzlich nicht so dolle....zeugt ja auch oft von einer Selbstschwäche und Unsicherheit.
Nach 5 Tagen (OHNE jeglichen Kontakt-und vorher jeden Tag) jemanden dann aber nur anzurufen und trotzdem Wut zu ernten...ist meines Erachtens nicht mehr ganz "normal"...bedeutet da wird schon noch mehr dahinter stecken.

MfG Alex
 

Usher

Aktives Mitglied
Naja was heißt wütend. Sie meinte nur bitte ich habe dir doch gesagt das ich einfach mal eine pause brauche bitte axzeptier das ansonten muss ich das auf eine andere Art machen. Jedenfalls ging es einfach nur darum wieso nicht JEDE FRAU aber sage wir mal in dem fall meine freundin so denkt? Sie fühlt sich eingeschränkt dabei tu ich doch nichts schlimmes. Ich will ihr nur zeigen wie wichtig sie mir ist und das ich alles für die Beziehung geben will. MFG
 
C

claas

Gast
Das Problem ist eben das wir dir auch nicht wirklich sagen können...sondern nur fachsimpeln können warum deine Freundin so reagiert;) Ihr müsst ganz klar eine gemeinsame Basis für euch findeen....in der Ihr euch versteht-was der jeweils andere will und nicht will-beide müssen akzetpieren was der eine will und nicht will.
Jedoch muss man ersteinmal zu dem Punkt kommen das man weiss was man nun will oder nicht...vielleicht ist deine Freundin da noch garnicht und ist "hin und hergerissen" (nicht wegen anderen Typen)

MfG Alex
 

Usher

Aktives Mitglied
hmm ne das glaube ich eher wenig. Kontrolle ist das eher nicht. Denn das hätte sie mir auch gesagt sie ist sehr ehrlich zu mir. Aber meint ihr nun ich soll sie einfach 2 oder 3 wochen in ruhe lassen? UNd dann mich selber melden? Oder was schlägt ihr mir vor? Lg
 

Usher

Aktives Mitglied
Ich habe bereits noch ein Thread wo ich die ganze geschichte geschrieben habe. Kannst dir ja durchlesen wenn du masgt da steht alles wieso sie auszeit wollte. Kannst mir ja vllt auch dort paar ratschläge geben wär echt nett. MFG
 

Jenny

Aktives Mitglied
Hallo,

wenn ich den anderen Thead richtig in Erinnerung habe, hatte die Frau gerade mit ihrem Ex schlußgemacht.
Dann freundete sie sich mit Dir an.
Kann es nicht sein, dass sie die Trennung noch nicht ganz verarbeitet hat u. vom Gefühl her, nicht direkt von einem Mann zu einem anderen, in eine neue Beziehung wechseln kann:confused:
Also ich bräuchte meine Zeit.
Vielleicht ist die "Auszeit" ihre Art die Dinge zu überdenken.

Findet sie Dich nur als Freund, oder hätte sie dich gerne als Partner:confused:
Das kann sie nur selbst herausfinden, ohne das Du sie anrufst.
Wenn Du dich, angenommen, einen ganzen Monat nicht meldest, und sie dann von selbst Dich nicht sehen bzw. sprechen will, dann kannst Du sie abhaken.
Dann vermißt sie Dich nicht.
Denn sonst würde sie sich ja melden, ohne Aufforderung, oder Nachfrage von Dir.

Dich nicht verletzen wollen...
deutet für mich darauf hin, dass sie sich noch gar nicht sicher ist, dass sie Dir womöglich nicht sagen will, dass Du nur ein sympatischer Freund für sie bist. Nichts weiter.

Dann ist sie wohl zickig, weil Du sie beim Nachdenken störst, was sie eigentlich selbst will.

Gruß

Jenny
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben