Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wiederholung der Träume

K

katrin94

Gast
Seit einiger Zeit habe ich immer wieder denselben Traum. Also, es handelt sich um dasselbe, aber spielt sich immer wieder etwas anders ab.
Immer dreht sich der Traum darum, dass ich die Täter meiner Klasse fragen will, weshalb sie micht gemobbt haben. In einem Traum bin ich beinahe ausgerastet und 'ne Lehrerin musste mich etwas zurückhalten.
Aber die Antwort habe ich noch in keinem Traum erhalten. Die Lösung oder Erlösung wäre wohl, wenn ich die Täter wirklich fragen würde. Möchte ich auch gern. Aber ich bin noch nicht bereit dafür.
Zu 90% glaube ich, dass sie mich weiter dissen würden, wenn wir in der Berufsschule in derselben Klasse wären. Ich weiss einfach nicht weiter. Und dieser Traum hat mir den heutigen Tag so richtig verdorben. Eigentlich sollte ich den letzten Tag im 2011 geniessen. Vor einem Jahr war ich noch im ganzen Mobbingmist drin und jetzt....im Mobbingtraummist. :(

Das wollte ich einfach mal loswerden. Ich hab's nun heute schon zum dritten Mal aufgeschrieben in der Hoffnung, es würde mich etwas erleichtern. Aber naja...
 

Anzeige(7)

S

sonnenl

Gast
eigentlich sehe ich das ganz einfach...also du schreibst deine antwort ,ja schon selbst....

du träumst es immer wieder- weil es dich beschäftigt.
doch du sagst- du willst die täter fragen.- denke du machst dir da druck.
obwohl du eigentlich weisst- das du noch nicht soweit bist,sie zu fragen...

du soltest dir selbst den druck nicht auferlegen,das problem unbedingt lösen zu müssen,sondern dir das recht und die muße zu nehmen, eben wenn du soweit bist,an die sache rangehen...

waren so meine ersten gedanken...

manchmal löst sich auch einiges von allein,wenn man locker lässt.
es ist vorbei,das mobben,ist es so wichtig zu erfahren,warum sie es taten?

geniesse doch die zeit die nun ist...
 

Kwiguk

Mitglied
Ich glaube dass Dein Traum dier im Unterbewusstsein bestaetigt,dass Du dich bedroht von diesen Luemmeln fuelst und moeglicherweise,dass Du ein paar Eier wachsen sollst und Dich gegen diese Bullies wehren sollst.
Meistens,wenn diese unsicheren Idioten auf Wiederstand stossen,hoeren die auf und suchen sich einen schwaecheren Gegner.
Ich weiss,das kann gefaerlich sein und vielleicht kriegst Du sogar eins auf die klappe,aber Du musst zurueck hauen,selbst wenn Du kleiner oder schwaecher bist.
Moeglicherweise koentest Du ein paar aelteren Freunden oder Deinen Eltern in den Plan einweihen,damit die um der Ecke warten und eingreifen,solltest Du zu schlimm was abkriegen.
Glaube mir,wenn es vorbei ist wirst Du Dich wie ein neuer Mensch fuehlen und Dein Traum wird ein "Happy Ending" haben


Mut,mein Freund!
Kwiguk
 

Kwiguk

Mitglied
Entschuldigung! Du bist ja ein Maedchen. Anstelle von Eiern muss das ein Rueckrad sein.
Aber das selbe Prinzip erfolgt.
Man muss fuer sich gradestehen und sich verteidigen.
 
B

Baileys

Gast
Hi

Du sagst selber das Du noch nicht breit bist für eine Antwort,
daher bekommst Du auch keine Antwort.

Innere Ängste ?

Akzeptieren von etwas ?
Wo es Dich vielleicht selber stört ?

Vielleicht war es auch nur eine Person , die es gestört hat und hat daher die ganze Klasse gegen Dich aufgetan, vielleicht solltest Du jede Person einzeln Fragen.
Kann sein das Du so weiter kommst , und dann auch hier den jenigen findest,der daran Schuld war.
Was Dir auch helfen könnte , sage Dir vor dem einschlafen, das Du bereit wärst an Dir zu Arbeiten.

LG
Baileys
 
K

katrin94

Gast
eigentlich sehe ich das ganz einfach...also du schreibst deine antwort ,ja schon selbst....

du träumst es immer wieder- weil es dich beschäftigt.
doch du sagst- du willst die täter fragen.- denke du machst dir da druck.
obwohl du eigentlich weisst- das du noch nicht soweit bist,sie zu fragen...

du soltest dir selbst den druck nicht auferlegen,das problem unbedingt lösen zu müssen,sondern dir das recht und die muße zu nehmen, eben wenn du soweit bist,an die sache rangehen...

waren so meine ersten gedanken...

manchmal löst sich auch einiges von allein,wenn man locker lässt.
es ist vorbei,das mobben,ist es so wichtig zu erfahren,warum sie es taten?

geniesse doch die zeit die nun ist...

eig hat ich das ganze schon verarbeitet -dachte ich. es ist ja nur logisch, dass man halt ab und zu wieder von schlechten erfahrungen träumt. und ich mach mir manchmal auch noch meine gedanken dazu. ich glaube, ich träume auch nur immer wieder davon, weil mir leute fragen ,wieso haben sie dich gemobbt?' und ich mich das dann auch frage und so beschäftigt mich das dann auch und mitlerweile frag ich mich das wirklich auch. also, es interessiert mich sehr. aber andererseits will ich damit abschliessen und das ganze einfach zurücklassen. so, wie es mir jetzt geht, gehts mir wirklich super!

danke für deine antwort, katrin94 =)
 
S

sonnenl

Gast
eig hat ich das ganze schon verarbeitet -dachte ich. es ist ja nur logisch, dass man halt ab und zu wieder von schlechten erfahrungen träumt. und ich mach mir manchmal auch noch meine gedanken dazu. ich glaube, ich träume auch nur immer wieder davon, weil mir leute fragen ,wieso haben sie dich gemobbt?' und ich mich das dann auch frage und so beschäftigt mich das dann auch und mitlerweile frag ich mich das wirklich auch. also, es interessiert mich sehr. aber andererseits will ich damit abschliessen und das ganze einfach zurücklassen. so, wie es mir jetzt geht, gehts mir wirklich super!

danke für deine antwort, katrin94 =)
ja eigentlich ;)

doch da scheint eben noch etwas durch,eben deine frage...nach dem warum.

ist das warum wirklich noch wichtig? wenn du selbst es als erfahrung annimmst und es einfach links liegen lässt,wirste sicherlich auch andere träume haben...

wenn du selbst es als erfahrung abspeicherst und es als geschehenes belassen lässt, kannst du anderen auf ihre frage auch leichter antworten.

manchmal muss man das warum nicht erfahren,finde ich. dir gehts doch ganz gut,schreibst du.
oder ist das was von damals überbleib noch sehr hinderlich fürs gut drauf sein?
meinst du wenn du weisst warum,kannst du besser leben?
was für fragen kommen nach dem ersten warum?....

musst mir nicht antworten,vielleicht für dich selbst mal drüber nachdenken...

ich kenne das mit den träumen und träume sogar dinge die mir dann abschliessend sozusagen zeigen,alles ist gut wie es ist....wie so ne geschichte....erst träume mit themen,mit denen ich beschäftigt bin, dann auch oft so ne art lösungen. ich finde es genial,as das unterbewusstsein da zu beiten hat. mir haben träume sehr geholfen.:)
 

Rhenus

Urgestein
Hallo katrin94,

leider schreibst du keine Einzelheiten.
Ich bin wohl der Meinung, dass dein Traum eine andere Bedeutung zulässt.

Die Schlüsselperson in deinem Traum ist eindeutig die Lehrerin!
Sie ist es die dich hindert...

Lehrer stehen für Werte, Erziehung, Strafe, Wissen usw.

So, jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten, weil ich nichts über dein Leben weiß.
Entweder man verwehrt dir anders zu sein, als du möchtest.
Oder
Du erwartest von ihr, sich auf deine Seite zu stellen. Also du wirfst ihr Ordnungsversagen vor.

Die Lehrerin kann auch für deine Erziehung als solche stehen, dass du keine Freunde haben darfst, wie du es dir wünschst. Dass du dich ein wenig einsam und als Außenseiterin siehst. Du möchtest es ändern, doch etwas hindert dich.

Ich behaupte, das dieser Traum nicht direkt und ausschließlich mit deiner Mobbing - Situation zusammen hängt.
Ein Traum mischt immer Reales mit Wunsch oder Schmerz in einem anderen Fall oder Situation.

Dieser Traum ist garantiert nicht alleine auf deine schulische Situation beschränkt.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
shadesofbeige Eure Ziele und Träume Sonstiges 18

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben