Anzeige(1)

Wie verläuft eine Untersuchung bei einen Kardiologen???

Nele0084

Mitglied
Hallo!

War letztes Jahr 08 im November in der Klinik weil ich Herzrassen und Kreisslauf Probleme hatte.War 4 Tage drinnen habe kurz EKG und langzeit EKG bekommen und war an den Abend am EGK angehängt.Also um es kurz zu fassen es nichts raus gekommen ausser das es Stress bedingt war (hatte 8 Wochen lang non stop Stress gehabt) blutwerte waren auch alle normal ausser das ein paar rote Blutkörperchen gefehlt haben (Also zu wenig Eisen wieder) bekomme auch jede Woche Eisen gespritzt und ne spritze für die nerven das sie sich wieder beruhgen.Es hat sich auch gebessert aber ich hab immer noch ab und zu herzschmerzen kein herzstechen.In der Klinik hatte ich schon 2 Internisten so und meine Frage ist jetzt wie verläuft eine Untersuchung bei einen Kardiologen ab ich hab in ca. 2 Wochen einen Termin bei einen der hat sogar meinen langzeit EKG aus gewärtet aber ich kenne ihn net und kenne mich auch nicht so in den Gebiet aus.Könnte mir jemand was darüber erzählen was alles gemacht wird????

Danke im vorraus :)
 

Anzeige(7)

soulfire

Aktives Mitglied
da wird ein EKG geschrieben, das aufzeichnet, was dein herz macht, während du einer Belastung ausgesetzt bist: du fährst auf einem Fahrradergometer (Trimrad, du weißt schon).
 
L

Lilyan

Gast
Es könnte ein Stressecho gemacht werden .

Du liegst auf einem Liegeergometer und strampelst was das Zeug hält während der Anstrengung macht der Kardiologe eine Ultraschallkontrolle oder das Echo so kann er sehen ob die Durchblutung des Herzens optimal ist . Er sieht auch ob die Herzklappen richtig schließen während des Ergometerradfahrens wird ein EKG aufgezeichnet . Anschließend wird kontrolliert ob Dein Herz wieder optimal zur Ruhe findet .
 

cocolino

Mitglied
Ich war ja wegen meiner Herzgeschichte lange zeit bei einem Kardiologen in Behandlung.
Es wurde oft Herzultraschall gemacht. Da liegt man , mal Rücken, mal auf der linken Seite. Ist halt wie jede andere Ultraschall Untersuchung, auch nicht schmerzhaft.
 
T

Truth

Gast
Hallo!

War letztes Jahr 08 im November in der Klinik weil ich Herzrassen und Kreisslauf Probleme hatte.War 4 Tage drinnen habe kurz EKG und langzeit EKG bekommen und war an den Abend am EGK angehängt.Also um es kurz zu fassen es nichts raus gekommen ausser das es Stress bedingt war (hatte 8 Wochen lang non stop Stress gehabt) blutwerte waren auch alle normal ausser das ein paar rote Blutkörperchen gefehlt haben (Also zu wenig Eisen wieder) bekomme auch jede Woche Eisen gespritzt und ne spritze für die nerven das sie sich wieder beruhgen.Es hat sich auch gebessert aber ich hab immer noch ab und zu herzschmerzen kein herzstechen.In der Klinik hatte ich schon 2 Internisten so und meine Frage ist jetzt wie verläuft eine Untersuchung bei einen Kardiologen ab ich hab in ca. 2 Wochen einen Termin bei einen der hat sogar meinen langzeit EKG aus gewärtet aber ich kenne ihn net und kenne mich auch nicht so in den Gebiet aus.Könnte mir jemand was darüber erzählen was alles gemacht wird????

Danke im vorraus :)
Warum machst du dir soviel Gedanken, was alles gemacht wird? Sicher ist, dass die Untersuchungen beim Kardiologen selbst nicht schwerzhaft sind. Viel mehr, als dir bereits gesagt wurde, wird nicht passieren. Geh einfach entspannt hin und mach dir keinen Stress. Stress tut deinem Herz auf jeden Fall nicht gut :)

LG Truth
 

Nele0084

Mitglied
Warum machst du dir soviel Gedanken, was alles gemacht wird? Sicher ist, dass die Untersuchungen beim Kardiologen selbst nicht schwerzhaft sind. Viel mehr, als dir bereits gesagt wurde, wird nicht passieren. Geh einfach entspannt hin und mach dir keinen Stress. Stress tut deinem Herz auf jeden Fall nicht gut :)

LG Truth
Gedanken macht man sich doch mal ;) Hab die Untersuchung hinter mir muss aber noch mal hin weil er mit mir heute kein Belastungekg machen konnte weil ich noch die Erkältung habe,aber es ist so weit alles okay meinen Herzen geht es richtig gut.gott sei dank.Des hauptproblem war net so mein Herz sondern mein eingeklemmter Nacken nerv der was mir die ganzen schmerzen verursacht.Ich renn jetzt schon fast jeden Tag zu anderen Ärzte hin weil ich wissen wollte was los ist ich war bei meinen Hausarzt-bei 2 Internisten-bei Ortophäte-Kardiologe und ein Notdienst Arzt hat es fest gestellt das des nur der blöde Nerv ist was mein Körper so verrückt spielen lässt.Ist schon komisch da rennt man zu verschiedenen Ärzte und einen lässt es keine ruhe was es sein könnte und er findet es heraus.Muss jetzt zur Massagen gehen und Fango machen lassen.Naja dann kann ich mal entspannen beim massieren ;)Bin froh das ich jetzt endlich weiss an was es alles gelegen hat man hatte ich panische Angst das doch was mit dem Herzen seie aber gott sei dank nicht.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben