Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wie süße Nachbarin näher kennenlernen?

Anzeige(7)

SFX

Aktives Mitglied
Ehrlich? Ich würde so einen Mann nicht ernst nehmen, der mich mit einem Kuchen rum kriegen wollen würde. OmG.
Kein Kuchen? Dann eben Kekse backen! Liebe geht bekanntlich durch den Magen, am Besten in Form schmackhafter Backware.

Es geht auch nicht darum, die Frau mittels Kuchen ins Bett zu bekommen, sondern zu versuchen, eine ehrliche und bodenständige Beziehung anzunehmen.

Wichtig ist tatsächlich, dass das Gebäck wohlschmeckend ist. Eventuell wird sie dich hereinbitten und direkt eine Kanne Kaffee aufsetzen. Also mache dich schick, wenn du ihr den Kuchen/die Kekse bringst!

Liebe Grüße und viel Erfolg,
SFX
 

SFX

Aktives Mitglied
Also das finde ich jetzt allerdings zu plump und zu direkt. Als Steigerung könnte man ja gleich direkt den "Nackten Mann" bringen!

Über gemeinsame Interessen (= Verzehr von schmackhaftem Gebäck) in ein Gespräch zu kommen und sie dann näher kennen zu lernen finde ich persönlich einfach besser.

Aber so sind die Herangehensweisen wohl verschieden.

LG,
SFX
 

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
Ich glaube ich mache das auf meine Art,wenn ich sie nochmal sehe stelle ich mich einfach vor un frage ob Sie zurecht kommt und sie sich eingelebt hat. Kuchen backen und sowas finde ich zu plump..
Genau!

Wenn sie sich gesprächig zeigt, kannst du sie ja fragen, ob ihr mal zusammen ein Eis essen geht.

Einige Vorschläge waren ja grausig. Vor allem mit dem Blumenstrauß samt Einladung , oder die Motorradtour. Welche gescheite Frau steigt denn bei einem fremden Mann aufs Motorrad und düst mit ihm davon. Du könntest ja auch ein Psycho sein. 😊

Du willst es doch nicht im Vorfeld schon verkacken.
 
Zuletzt bearbeitet:

SFX

Aktives Mitglied
Ach quatsch, ist doch alles okay! Wir wollen dir gerne Tipps geben und drücken dir doch kräftig die Daumen 👍🏻

Aber du sollst dich natürlich auch nicht verstellen. Wenn Gebäck nicht so dein Ding ist, dann muss es auch kein Kuchen sein. Es wäre doch nur ein plausibler Vorwand, um mit ihr ins Gespräch zu kommen.

Mit dieser Strategie ( Mehl borgen, Kuchen backen, Kuchenstück vorbei bringen) habe ich übrigens meine Frau kennengelernt, mit der ich über 25 Jahre verheiratet bin. Es handelt sich also meiner Erfahrung nach um eine erprobte und bewährte Methode!

LG,
SFX
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
U Verlobte raucht plötzlich… wie damit umgehen? Liebe 16
HannesK Wie kann ich Sie da verstehen? Liebe 10
V Wie flirtet man? Liebe 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer

    Anzeige (2)

    Oben