Anzeige(1)

wie spreche ich ihn nur an?

pearl20

Mitglied
ok alsooo

ich bin sozusagen ein absoluter pechvogel was männer angeht :D anders gesagt: ich kriege keinen ab

mein problem:
ich traue mich nicht männer anzusprechen,da ich angst vor enttäuschung habe (ich nehme sowas persönlich und bin nicht nur enttäuscht sondern stelle meine person in frage d.h. "was ist an mir wieder falsch das er nicht will seh ich komisch aus? Vielleicht sind es meine Haare ach die sind aber auch hässlich!")
ich finde mich generell nicht unattraktiv und mir hat auch noch niemand gesagt das ich das bin aber der gedanke das an mir was falsch ist kommt immer wieder..

naja nun hab ich vor 2 wochen bei der therapie (!) jemanden gesehen der in die praxis kam den finde ich echt toll wir begrüßen uns auch immer aber großartig zeit und lust sich kennenzulernen hat man da natürlich nicht...mein therapeut hat gesagt ich soll ihn ansprechen und mich mal vorstellen oder so aber da ist natürlich wieder die angst... ich merke nun langsam wie sehr diese angst mein glück negativ beeinflusst und ich will das auch nicht mehr ...aber ich bin trotzdem ratlos weil ich nicht weiss was ich sagen soll :( "ich bin xx" klingt auch komisch ich weiss auch nicht vielleicht können mir ein paar männer hier sagen was ihr am besten fändet ^^ natürlich schlage ich deshalb keine ratschläge von frauen ab :p
 

Anzeige(7)

mückchen

Mitglied
HALLO auf jeden TOPF passt ein DECKEL warum sollst DU hässlich sein?UND WIR können ja nicht alle gleich aussehen machst DIR viel zu sehr ein kopf drüber es fehlt Dir an MUT und etwas mehr SELBSTVERTRAUEN nur mut.HASTE keine FREUNDIN mit der DU ma was machen kannst und DICH ma etwas aus DER RESERVE locken kann das SPORNT an kenne auch viele FRAUEN die so REAGIEREN wie DU ABER IN der GRUPPE iss man stark WÜNSCHE DIR alles GUTE.UND NUR MUT :rolleyes:;)
 

pearl20

Mitglied
danke für den beitrag ;)

naja meine frage war aber wie soll ich ihn ansprechen?
auf jeden topf passt ein deckel..der spruch ist schwachsinn (sorry)


meine frage war wie spreche ich ihn an????
 
S

Srinka

Gast
Liebe pearl20,
ich finde, wie man jemanden anspricht, ist immer ganz von der Situation abhängig, in der man ihn trifft.
Mir fällt sowas manchmal auch schwer, vor allen Dingen, wenn ich erst einmal damit angfangen habe jemanden "anzuhimmeln", dann wird alles schnell mal verkrampft.
Ins Gespräch kommen kann man ja über die unterschiedlichsten Dinge, die beispielsweise gerade um einen herum geschehen.
Und wenn man jemanden sympathisch findet, kann man ihn ja zum Beispief fragen, ob er Lust hat, nach der Therapie (z.B) noch einen Kaffee trinken zu gehen:).
Nur nicht den Mut verlieren, du hast ganz bestimmt Chancen;).
Vielleicht hast du ja auch das Glück, selbst angesprochen zu werden.
 

Ich Bin

Aktives Mitglied
Ich habe Deinen Beitrag jetzt nur überflogen,

aber grundsätzlich gilt:

Herz auf und drauf. :D

Sprich ihn bei Gelegenheit an...
Du würdest ihn interessant finden, und ihn gerne mal bei nem Kaffee oder Kakao kennenlernen.

Und dann unterhaltet ihr Euch über die Themen, die Euch interessieren...

und dann siehst Du / seht Ihr ob das passt oder halt nicht.

Man kann seinen Traummann nicht immer beim ersten, zweiten, dritten, vierten.... Mal kennenlernen...

Das Leben ist ein Spiel !
Spiel es !

Nur keine Angst.
Auch Körbe würden Dich weiterbringen... !!!

Mach mal... versuchs ! :)
 

-----

Aktives Mitglied
aufjedenfall alleine ansprechen ich würde sofort nein sagen auch wenn ich jemanden süss finden würde wenn es mehrere personen sind. wenn sowas mir passiert lauf ich einfach nur vorbei und beachte sie dann gar nicht da ich immer unsicher bin ob sie das jetzt ernst meint oder nur cool wirken will bei den freundinen.

Sonst nur einfach mal ansprechen, zeig ihm das du intresse an ihm hast aber fall ihm nicht gleich in die arme.

ich persönlich würde mich nicht selber trauen jemanden anzusprechen (soziale phobie) aber wenn ich merken würde das jemand intresse an mir hat würde ich mich dann erst trauen und man sagt ja das frauen das erste signal immer geben durch anlächeln usw. und erst dann fangen die männer erst an zu reagieren/handeln.

kaffee einladen würde ich einfach zu klischehaft finden aber im prizip ist es eign einer der besten arten sich kennen zu lernen muss ja nicht gleich kaffee sein kann ja vll auch hobby mässiges sein lust bowling zu gehen usw.
 
E

EuFrank

Gast
Hallo pearl20!

ok alsooo

ich bin sozusagen ein absoluter pechvogel was männer angeht :D anders gesagt: ich kriege keinen ab

mein problem:
ich traue mich nicht männer anzusprechen,da ich angst vor enttäuschung habe (ich nehme sowas persönlich und bin nicht nur enttäuscht sondern stelle meine person in frage d.h. "was ist an mir wieder falsch das er nicht will seh ich komisch aus? Vielleicht sind es meine Haare ach die sind aber auch hässlich!")
ich finde mich generell nicht unattraktiv und mir hat auch noch niemand gesagt das ich das bin aber der gedanke das an mir was falsch ist kommt immer wieder..

naja nun hab ich vor 2 wochen bei der therapie (!) jemanden gesehen der in die praxis kam den finde ich echt toll wir begrüßen uns auch immer aber großartig zeit und lust sich kennenzulernen hat man da natürlich nicht...mein therapeut hat gesagt ich soll ihn ansprechen und mich mal vorstellen oder so aber da ist natürlich wieder die angst... ich merke nun langsam wie sehr diese angst mein glück negativ beeinflusst und ich will das auch nicht mehr ...aber ich bin trotzdem ratlos weil ich nicht weiss was ich sagen soll :( "ich bin xx" klingt auch komisch ich weiss auch nicht vielleicht können mir ein paar männer hier sagen was ihr am besten fändet ^^ natürlich schlage ich deshalb keine ratschläge von frauen ab :p
Vorschlag:
Sei freundlich und ehrlich! Irgendetwas findest Du ja wohl auch sympathisch, wenn Du den Mann ansprechen willst, oder? Das kannst Du nutzen. Wenn Du zB sein Gesicht sympathisch findest, kannst Du sagen: "Sie haben ein sympathisches Gesicht". Dann wird er eventuell darauf anspringen.

Die Wahrheit läßt sich leichter aussprechen. Noch leichter, wenn sie sogar als Freundlichkeit beim Gegenüber ankommen dürfte!
 
Zuletzt bearbeitet:

pearl20

Mitglied
Hallo pearl20!


Vorschlag:
Sei freundlich und ehrlich! Irgendetwas findest Du ja wohl auch sympathisch, wenn Du den Mann ansprechen willst, oder? Das kannst Du nutzen. Wenn Du zB sein Gesicht sympathisch findest, kannst Du sagen: "Sie haben ein sympathisches Gesicht". Dann wird er eventuell darauf anspringen.

Die Wahrheit läßt sich leichter aussprechen. Noch leichter, wenn sie sogar als Freundlichkeit beim Gegenüber ankommen dürfte!
hm naja kommentare wegen aussehen sind doch n bisschen gefährlich oder? ich mein dann könnte er denken ich bin oberflächlich..wobei sympathisch ja ein anderes wort ist als hey dein gesicht sieht geil aus :D da würde der mann wohl gleich die fliege machen ^^

und zu dem beitrag von ----- :p

signale gebe ich viele in dem ich lächle oder meine stimme sich verändert so das man die freude schon hören kann :rolleyes: natürlich nicht so extrem das ich ihm in die arme springen würde also cih halte mich da schon zurück aber man kann halt eine gewisse entzückung in meiner stimme erkennen

das sind schon aussagekräftige signale finde ich nur wenn ich sage: ok ich warte bis er anspringt kann es ja auch sein das er nicht anspringt ..das ist ja das komplizierte
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Wie würdet ihr handeln? Liebe 17
O Wie steht sie zu mir? Liebe 14
S Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Ü60 Jähriger noch Junggeselle ist? Liebe 49

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben