Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wie soll ich darauf reagieren ?

schneehu93

Mitglied
Ich weiß oft nicht wie ich auf bestimmte situatioen reagieren soll.
Ofters wenn mein freund bei mir ist und die stimmung ganz locker ist..... und dann irgendwie ein falsches wort gesagt wird...wird mein freund so..... abweisend...
auch wenn das thema auf personen kommt , die er nicht gut leiden kann.....
vor einigen tagen zum beispiel war mein freund bei mir und eine meiner besten freundinnen hat vorbeigeschaut......
mein freund kann diese nicht sonderlich gut leiden aber er hat sich dan in die ecke gesetzt und die ganze zeit nur ziemlich... schlechte stimmung verbreiet... vor allem da er gar nichts mehr sagte....
als meien freundin dann weg war.... meinte er zu mir ich solle dieser doch bitte sagen das sie nicht mehr dann kommen soll wenn er da ist, da er sich sehr zurückhalten müsse sie nicht anzumeckern ( schimpfen) oder zu schlagen.....

solche situationen gibt es öfter mal und ich weiß nicht was ich dann tun soll....
ich wollte euch fragen ob ihr irgendeine idee habt , wieso er so reagiert und was ich dann tun kann ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

P

Pokerface

Gast
Du kannst ihn mal Fragen ob er sie noch alle hat. Anmeckern geht im Sonderfall noch durch aber einfach so nen Mädel schlagen ... was hasten da für ne Pfeife als "Freund"?
 

schneehu93

Mitglied
so einfach ist das alles nicht !
er hat ne schlimme zeit hinter sich ! seine eltern haben sich kürzlich getrennt ..... dann waren da 1000000 sorgerechtsprozesse.... und er musste alles selbst klären..... außerdem....wollte sein vater ihn in nen internat stecken und so weiter........
 
P

Pokerface

Gast
Achso, das wußte ich nicht. Wenn das so ist soll er sie tot schlagen. Ich meine seine Vergangenheit entschuldigt das 100%. Der soll ne Therapie machen wenn er mit seinem Leben nicht klar kommt aber net sowas von sich geben. Erst fängt es so an und später schlägt er dich und kommt dann, wenn du grün und blau bist, weinend an und erklärt alles mit seiner schlimmen Kindheit und du verzeihst ihm auch noch ...
 
G

Gast

Gast
Hi!
Offenbar hast Du den falschen Freund!?
Solche "Freunde" kann man wahrscheinlich nicht ändern. Einen wervollen Menschen erkennt man daran, wie er mit anderen Menschen umgeht. Achte mal darauf, wenn z. B. eine Bedienung in z. B. einer Pizzeria einen Fehler macht. Wie reagiert er?
Viel Glück, Gast.
 

frompy

Mitglied
Pokerface hat 100% recht. Du entschuldigst ihn doch schon jetzt
mit seiner schlechten Jugend, obwohl Du weisst dass er sich unmöglich benimmt.
Jemanden schlagen weil man ihn nicht leiden kann?
Es wird Momente geben wo er dich auch nicht leiden kann
und dann?
 

tired2008

Mitglied
ja du, eine unangenehme kindheit bedeutet nicht, dass er das recht hat andere menschen zu schlagen, weil er sie nicht mag! das geht gar nicht und muss schnell geklärt werden (in deinem eigenen interesse)

lg
 

DerOnkel

Aktives Mitglied
Mahlzeit!

...Du fragst, was Du tun kannst?
Sieh´ am Besten ganz schnell zu, daß Du ihm entweder JETZT klar
machst, daß er mit diesem Verhalten nur noch schlimmere Dinge
ernten wird, als den Aufenthalt in einem Internat...
...oder aber (und das halte nicht nur ich, wie Du ja sehen kannst, für
das Beste...) schieß´ ihn in´n Wind, solange es noch nicht schlimmer
wird!

Hmmm.....
Der Grund dafür?
Du bist erst 15 und fängst schon jetzt an, sein (definitiv falsches!)
Verhalten zu entschuldigen...
Das bedeutet für ihn, daß er jemanden hat, mit dem er machen
kann, was ihm gerade paßt, ohne merken zu müssen, daß es falsch
ist!
Was glaubst Du, wie er sich in ein paar Jahren verhalten wird?
Er kommt mit seiner eigenen Situation nicht klar, gut, kann man
vllt. nachvollziehen...
...daß Du etwas für ihn empfindest und ihm vllt. helfen willst, kann
man auch verstehen, ABER:
Wird ihm JETZT nicht klipp und klar gesagt, was NICHT geht,und, wird ihm JETZT nicht in einer vernünftigen Weise geholfen, wird er sich demnächst nicht in einem Internat wiederfinden,
sondern im schlimmsten Fall in einer Strafanstalt, welcher Art auch
immer!

Außerdem bin ich (aufgrund Deiner Äußerungen zu seinen
Erlebnissen...) der festen Überzeugung, daß er sich in ´ne Ecke
hockt und schlechte Laune verbreitet, weil er eifersüchtig auf den
Besuch ist, denn der bekommt ja dann die Aufmeksamkeit von Dir,
die ER sonst bekommen hätte.

Willst Du jetzt (mit 15!!!) schon eine `Beziehung´ zu jemandem,
der Dir sagt, was Du zu tun und zu lassen hast?
...der Dir sagt, er muß sich zurückhalten, um Deine Freunde nicht
zu verprügeln?

Ich glaube nicht...

LG,
Bernd
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Wie soll ich jetzt weitermachen? Liebe 3
P Wie soll ich das Verhalten deuten Liebe 4
G Wie soll ich vorgehen? Was fühlt er? Liebe 34

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben