Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

WIe konnte ich mich so täuschen? Oder tue ich Ihm doch unrecht?

Alopecia

Aktives Mitglied
ich würde euch beiden den dringenden rat geben, euch hilfe zu suchen. auf professioneller ebene. bei euch beiden ist einiges nicht so ganz koscher. deinem "freund" kann ich diesen rat nicht geben, da er hier mutmaßlich nicht schreibt. dir jedoch schon. also hör auf dir über ihn oder was weiss der geier noch alles gedanken zu machen, sondern frage dich mal, was bei dir abgeht, dass du genau dies tust. wie gesagt, da stimmt was ganz gewaltig nicht.
 

Anzeige(7)

Knirsch

Aktives Mitglied
Ich verstehe ehrlich gesagt gar nicht so genau, worum es hier geht.
Ihr wart mal zusammen und habt euch getrennt. Für mich geht nicht so klar heraus, warum eigentlich. Seither geht das so hin und her, ihr seid abwechselnd aufeinander zugegangen und habt auch wieder Riegel vorgeschoben. Und irgendwie wird er von manchen Personen schlecht gemacht, aber es gibt auch Hinweise, dass er zu Stalking neigt und andere Personen nehmen ihn vor dir irgendwie in Schutz? Habe ich das soweit richtig verstanden?
Jetzt hast du Angst, dass es dich stalken könnte, was er aber nicht tut, was ja gut ist. Nun glaubst du, du hast ihm Unrecht getan. Aber wie kann das sein, wenn der Trennungsgrund ein anderer war? Oder war das der Grund?

Ich würde ja einfach sagen: Links liegen lassen und abhaken.
 
G

Gästin08/15

Gast
Der Trenenungsgrund ( ausgesprochen hat Sie eigentlich keiner von uns , war untrm Strich ein Schnellschus von mir , ich hatte das Gefühl das er mich nicht Richtig wahr nimmt. Zum Beispiel habe ich ihm fast jeden Morgen einen Guten Morgen gewünscht da kam auch prompt was zurück, das war Plötzlich nichtmehr so er hat meist erst 3 Stunden Später dann zurückgeschrieben obwohl ich sah das er Sie gelesen hatte als ich da mal wirklich erwähnte ob er überhaupt noch interesse an mir hätte war er ganz Entsetzt.. Und an den einen Amebd saß ich kanpp eine Stunde bei ihm er hat sofot gemerkt das was ist ich hab ihm auch gesagt was mir so auffiel und sagte da auch, dass ich das gefühl hätte er würde mich nicht Richtig wahr nehmen , immer hätte ich Vorschläge gemacht... Ich hab da dann halt auch gesagt das ich doch noch nicht über meinen Ex hinweg bin und das mit uns würde sich irgendwie wie eine Freundschaft anfhühlen... ich wollte also von beiden was.... Er war aber glaub auch überfordt, ich hab ihn auch gefragt was machen wir jetzt und wie er sich die beziehung weiter vorstellt - ich meinte halt dann so in etwas eine pause würde doch auch nichts bringen und dann meinte er so mit tränen in den Augen ja dann wars das halt - ich glaube er hattem sich darüber wie wir di Beziehung vertiefen können garkeine Gedanken gemacht

ich habe erst Hinterher erfahren das er für mich einen Schlüssel hat nachmachen lassen . bei anderen Exen bekam ich den immer nach dem ersten Monat

Ich muss dazu sagen das ich auch irgendwie von der Psyche her probleme habe und die einzige Beziehung die ein jahr hielt hatte ich als Jugendliche seither ist meist nach 3-4 Monaten vorbei und meist machen die Kerle Schluss oder unterstellen mir komisch zu sein
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
ch muss dazu sagen das ich auch irgendwie von der Psyche her probleme habe und die einzige Beziehung die ein jahr hielt hatte ich als Jugendliche seither ist meist nach 3-4 Monaten vorbei und meist machen die Kerle Schluss oder unterstellen mir komisch zu sein
Dann würdet ihr gut zusammenpassen, denke ich.

Wenn du also Lust hast, wieder mit einem Mann zu tun zu haben, der euer Intimleben mit Kreti und Pleti bespricht, der deine Mutter und Schwester und auch sonst jeden in eure Beziehung hineinholt, der Autos beschädigt, wenn er sauer ist, der eine Stalking-Anzeige am hals hatte, der sehnlichst von einer Uniform träumt, aber selbst beim Bund scheiterte, weil er massiv einen an der Murmel hat - ja, dann greif zu! Er wird dich sofort wieder nehmen!
Wenn du einen Freund möchtetst, der hier rumerzählt, wie dumm du seiner Ansicht nach bist, dann los!
Er hat sich lang und breit darüber ausgelassen, dass DU lernbehindert seist, während ER die Förderschule ja nur zufällig besucht habe.
Wenn du erneut peinliche Auftritte herbeiwünschst, sollte er dich in der Öffentlichkeit mit anderen Männern antreffen - greif zu!
Wenn du peinliche Status-Meldungen lesen möchtest und "euer" Foto überall wiederfinden magst - er ist die richtige Besetzung!
An deiner Stelle würde ich ihn nie wieder kontaktieren und auch woanders einkaufen gehen.
Aber letztlich ist es dein Bier.
 
G

Gästin08/15

Gast
In der F Schule war der laut seiner Mama nur weil verdacht auf ADHS bestanden hätte aber in der 7 welche er wiederholen musste da er ein Pimpf war und es zweiel gab das er ein praktikum in der 8 schafft muste er die 7 Klasse wiederholen und hat wohl eine Lehrerin bekommen die vom gymi gekommen sei und nach einem halben jahr merkte er sei intellektuell unterfordert. Alles weis ich nicht seine mama meinte nur sie wirft sich vor das Sie als Jugendlicher nicht an ihn geglaubt hätte und ihn ganz unten sehen wollte und das dies mit diesem Verwalter wohl ein fehler gewissen sei inklusive Klinikaufenthalten .. Das würde sich die Familie vorwerfen aber es sei ja leider nichtmehr Rückgängig zu machenNaja einkaufen geh ich dort trotzdem meine Mama arbeitet ja auch dort
Eines regt mich jetzt tierisch auf er hat meiner schwester gestanden das eine Schulfreundin die schon über 10 Jahre nichtmehr hier wohnt über mich herumerzählt hat ich hätte mit sämtlichen Busfahrern geschlafen und mich als völlig hohl hingestellt und das finde ich eine Sauerei offenbar kannten Die sich von einem anderen chat und sie ist über unsere Bilder auf Mich zu sprechen gekommen ... ich hab die Immer für eine Freundin gehalten aber sowas hätte ich nie gedacht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kasiopaja

Aktives Mitglied
In der F Schule war der laut seiner Mama nur weil verdacht auf ADHS bestanden hätte aber in der 7 welche er wiederholen musste da er ein Pimpf war und es zweiel gab das er ein praktikum in der 8 schafft muste er die 7 Klasse wiederholen und hat wohl eine Lehrerin bekommen die vom gymi gekommen sei und nach einem halben jahr merkte er sei intellektuell unterfordert. Alles weis ich nicht seine mama meinte nur sie wirft sich vor das Sie als Jugendlicher nicht an ihn geglaubt hätte und ihn ganz unten sehen wollte und das dies mit diesem Verwalter wohl ein fehler gewissen sei inklusive Klinikaufenthalten .. Das würde sich die Familie vorwerfen aber es sei ja leider nichtmehr Rückgängig zu machenNaja einkaufen geh ich dort trotzdem meine Mama arbeitet ja auch dort
Eines regt mich jetzt tierisch auf er hat meiner schwester gestanden das eine Schulfreundin die schon über 10 Jahre nichtmehr hier wohnt über mich herumerzählt hat ich hätte mit sämtlichen Busfahrern geschlafen und mich als völlig hohl hingestellt und das finde ich eine Sauerei offenbar kannten Die sich von einem anderen chat und sie ist über unsere Bilder auf Mich zu sprechen gekommen ... ich hab die Immer für eine Freundin gehalten aber sowas hätte ich nie gedacht
Ist Euch in Eurem Kaff so langweilig, dass ihr nichts anderes zu tun habt als Euch über jeweils andere das Maul zu zerreisen und es dann noch brühwarm weiterzuerzählen?
 

Bücherpuppe

Aktives Mitglied
Vielleicht solltest du aufhören, an alte Dinge und Die Vergangenheit zu denken. Lass den ganzen Krempel doch einfach komplett los und kümmere dich um dich selbst.
Fang nicht mit alten Geschichten an, sie sind nicht relevant. Was früher war ist unwichtig.
Nimm keinen Kontakt mehr zu diesem Typen auf. Lass es bleiben.
 

Q-cumber

Aktives Mitglied
Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, aber:

Liebe TE,

ich konnte Deinen langen Post stellenweise nicht mehr ganz nachvollziehen und weiß jetzt auch nicht ganz genau, was Du Dir hier für einen Rat erhoffst.

Verstehe ich das richtig?
- Du fühlst Dich häufig von ihm genervt.
- Seine Fragen (wo bist Du? was machst Du? usw.) empfindest Du zum Teil als nicht angebracht und grenzüberschreitend.
- Dir wird Euer Kontakt sehr schnell "zu viel".
- Eure kurze Beziehung ist nicht gut gelaufen, weil er sich verändert hat. Im Bett lief es auch nicht gut.
- Ihr habt offensichtlich einen gemeinsamen Freundes- und Bekanntenkreis.

Jetzt meine Frage:
WA S WILLST DU VON IHM?
Er nervt Dich, Du hast die Beziehung beendet und ihn immer wieder auf unterschiedlichen Kanälen blockiert.
WARUM nimmst Du immer wieder von Dir aus Kontakt zu ihm auf und bittest ihn sogar in Deine Wohnung? Warum bist Du trotzdem (bis vor Kurzem) auf Facebook mit ihm befreundet und likest seine Bilder?
Du verhältst Dich selbst höchst widersprüchlich und machst ihm durch Deine Kontaktaufnahmen immer wieder Hoffnung, dass doch noch etwas aus Euch werden könnte.

Wenn Du wirklich nichts mehr von ihm willst, solltest auch Du den Kontakt konsequent einstellen.
Vollständig und auf ALLEN Kanälen.
Keine Telefonate, keine Treffen und auch kein Annehmen von Geschenken mehr.
Wer sich im Bekanntenkreis über Deine sexuellen Fähigkeiten und die Optik Deines Intimbereiches auslässt, hat sich sowohl als Beziehungspartner, als auch als "guter Freund" oder Bekannter disqualifiziert.
Das ist einfach nur niveaulos.
 

Werwiewas

Aktives Mitglied
Eines regt mich jetzt tierisch auf er hat meiner schwester gestanden das eine Schulfreundin die schon über 10 Jahre nichtmehr hier wohnt über mich herumerzählt hat ich hätte mit sämtlichen Busfahrern geschlafen und mich als völlig hohl hingestellt und das finde ich eine Sauerei offenbar kannten Die sich von einem anderen chat und sie ist über unsere Bilder auf Mich zu sprechen gekommen ... ich hab die Immer für eine Freundin gehalten aber sowas hätte ich nie gedacht
Meine Güte, das glaubst du einfach so? Vielleicht war es wieder er, der über dich abgelästert hat, aber es dieser Bekannten untergeschoben hat. Warum sonst hätte er da was zu "gestehen"?
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Wie steht ihr zu Beziehungen mit Kommilitonen Liebe 2
I Bitte um Ratschlag. Trennen oder nicht? Wenn ja, wie?? Liebe 10
G Wie kann ich meine Ehe retten Liebe 34

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben