Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wie ist es mit dem Erinnerungsvermögen der Männer?

G

Gast 0307

Gast
Hallo,

ich weiss nicht, ob das Thema hier reinpasst, eventuell muss man es eben verschieben.

Ich wollte mal so allgemein fragen, wie das mit den Erinnerungsvermögen der Männer so ist. Ist das normal, dass Männer vieles vergessen? Ich meine jetzt ganz konkret was ich z.b. einem Brieffreund geschrieben habe, also nächsten Monat wird es ein Jahr und wir schreiben uns jeden Tag eine längere Mail. Ich denke eben, wenn ich ihm wirklich wichtig wäre, dann würde er sich eigentlich auch noch an andere Sachen erinnern können, die ich z.b. im letzten Jahr geschrieben habe. Oder wie seht ihr das? Er sagt auch, dass er mich liebt und wir haben uns auch schon ein paar mal getroffen, dann müsste ich ihm ja eigentlich schon wichtig sein.

Würde mich über Antworten freuen.
 

Anzeige(7)

Muerte

Aktives Mitglied
Find ich nicht das das mit der Liebe zu einem Menschen zusammenhängt.
Meine Ex hab ich auch geliebt, trotzdem musst ich mir ihren Geburtstag einspeichern sonst hätt ich ihn vergessn.
Und ich hab nicht nur Dinge vergessn die wir vor nem Jahr oder zwei besprochen haben, sondern auch Dinge vom Vortag.
Allerdings heißt das nicht das sie mir unwichtig war. Es is einfach so das ich mir nicht alles merken kann.

Meine Familie ist mir auch wichtig, trotzdem kann ich gradmal den Geburtstag von meinem Vatern, das wars. Sogar bei meinem eigenen bin ich mir manchnal unsicher ob 30 oder 31. Und ich bin mir wichtig! :)

Ich denk nicht das es abhängig davon ist, wieviel einem der Mensch bedeutet. Manche können sich eben Sachen schwer merken, andre merken sich jede Kleinigkeit.
 

sagittarius

Aktives Mitglied
Hallo!

Scheint mir ein weitverbretetes Phänomen bei den Männern zu sein. Mein Mann ist auch so Prachtexemplar an Vergesslichkeit, obwohl ich es so gar nicht mal unbedingt nennen möchte. Er sagt immer:" Ich hab doch dich, um mir die wichtigen Sachen zu merken, die mir eigentlich unwichtig sind." Ich denke, da liegt der Hund nämlich begraben. Viele Dinge, die den Frauen als wichtig erscheinen und unbedingt gemerkt werden müssen, sind den Männern nicht so wichtig. Ich muß mir Termine und Geburtstage ect. merken und er muß sich merken, wie ein Drehgeber oder ein Spindelmotor getauscht werden muß. Somit hat jeder seine "Merkaufgabe". Früher hat es mich geärgert, inzwischen weiß ich, daß fast alle Männer so sind.:)

lg sagittarius:)
 
G

Gast 0307

Gast
Hallo,

danke erstmal für die beiden Antworten.

@Muerte Du bist wenigstens ehrlich und gibst zu, dass Du Dir nicht alles merken kannst und das finde ich gut.

Ich finde er könnte mir ja auch sagen, dass er es sich nicht merken kann und es dann lieber überspielt in dem er ein anderes Thema anfängt.

@Sagittarius Da wirst Du wohl Recht haben, was uns als wichtig erscheint ist für Männer nicht ganz so wichtig.

LG
 
D

Dr. House

Gast
Er sagt immer:" Ich hab doch dich, um mir die wichtigen Sachen zu merken, die mir eigentlich unwichtig sind." Ich denke, da liegt der Hund nämlich begraben. Viele Dinge, die den Frauen als wichtig erscheinen und unbedingt gemerkt werden müssen, sind den Männern nicht so wichtig. Ich muß mir Termine und Geburtstage ect. merken und er muß sich merken, wie ein Drehgeber oder ein Spindelmotor getauscht werden muß. Somit hat jeder seine "Merkaufgabe". Früher hat es mich geärgert, inzwischen weiß ich, daß fast alle Männer so sind.:)

lg sagittarius:)
Stimme zu.
 
B

Benjamin-29

Gast
wenn ich ihm wirklich wichtig wäre, dann würde er sich eigentlich auch noch an andere Sachen erinnern können, die ich z.b. im letzten Jahr geschrieben habe.
Das siehtst du schon ganz richtig. Man erinnert sich an Dinge, die man für wichtig hält.

Wenn für deinen Brieffreund z.B. Geburtstage nicht wichtig sind, dann wird er sich Deinen nicht unbedingt merken - auch wenn du ihm sonst wichtig bist.
Wenn er sich deinen Geburtstag aber trotzdem merkt, dann zeigt das, dass du ihm sehr wichtig bist.

Das ist übrigens bei Männern nicht anders als bei Frauen.
 

Muerte

Aktives Mitglied
Warum muss man sich an alles erinnern was wichtig ist?

Der Geburtstag meiner Freundin war mir immer wichtig, genauso unser Jahrestag. Aber ich kanns mir einfach nicht merken.

Ich kann mir genausowenig Namen merken. Geschweigedenn Gesichter. Seh ich meinen Vatern und trenn mich für 10 Minuten von ihm, dann kann ich keinem Menschen beschreiben wie sein Gesicht aussieht. Und mein Vater is mir einer der zwei wichtigsten Menschen auf der Welt.

Es klappt einfach nicht, und genau deswegen steht es meiner Meinung nach nicht mit der Wichtigkeit oder der Liebe zu einer Person in Zusammenhang.
 
B

Benjamin-29

Gast
Warum muss man sich an alles erinnern was wichtig ist?
So funktioniert halt dein Denkapparat. Genau genommen ist es allerdings so, dass man überhaupt nichts vergisst. Alles, was du jemals gesehen, gehört, gerochen, geschmeckt, gedacht oder gefühlt hast, ist irgendwo in deinem Kopf noch gespeichert. Du kannst dich nur nicht an alles erinnern. Sonst würdest du ja auch die Übersicht verlieren. Dein Gehirn merkt sich darum nur, wo es die wichtigen Erinnerungen speichert - und wo die unwichtigeren Dinge gespeichert sind, vergisst es.

Wenn du dir keine Gesichter oder keine Geburtstage merken kannst, dann hält dein Gehirn die Infos nicht für wichtig und schiebt sie weg. Ich kann mir Geburtsage oder Telefonnumern von Freunden und Verwandten auch nicht merken. Gesichter vergess ich allerdings nie.

Wieso das so ist, weiss ich allerdings auch nicht. Müsste man mal nach googeln.
 

Ich Bin

Aktives Mitglied
@Muerte:
Dann hast Du vielleicht einfach ein schlechtes Gedächtnis.
Eigentlich ist es schon logisch, dass man sich Dinge einfacher merkt, die einem wichtig sind.
Das Hirn filtert Informationen, selektiert die "unwichtigen" eher aus.
Je grösser das Interesse an einer Sache, Tier oder einem Menschen, desto eher ist das Unterbewusstsein bereit Informationen darüber zu sammeln und abrufbar abzuspeichern. Meine Meinung.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • @ Chantal.K:
    Hey, wie geht es dir ?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast ssrt1 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt1:
    geht so
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt1:
    sry muss wieder afk... bis vielleicht spaeter :*
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • @ Chantal.K:
    Warum geht so?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    ui, ich glaub ich störe ^^
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast ssrt010 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt010:
    erzähl ich dir später ja
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    quatsch @Rocco
    Zitat Link
  • @ Chantal.K:
    Ok :)
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    verfass mal 5 beiträge damit man dir privat schreiben kann hihi :*
    Zitat Link
  • @ Chantal.K:
    Man kann mir privat schreiben :)
    Zitat Link
  • @ Chantal.K:
    Hab auch 5 Beiträge geschrieben :D
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    ok schreib mal an ssrt ja
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    wir testen das mal
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast ssrt0101 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt0101:
    ich kann dir nicht schreiben 😭😭
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • @ Chantal.K:
    Finde dich zwar aber weil du kein Beitrag hast kann ich nicht auf dein Profil klicken und schreiben
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben