Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wie geht es weiter? Welche Schule?

2

22aj10

Gast
Ich weiß nicht, ob ich im richtigen Forum bin.

Ich bin 18 Jahre alt, habe den Hauptschulabschluss. Nach der Hauptschule habe ich eine Abendschule besucht, um meinen Realschulabschluss zu machen. Von dieser Schule bin ich aber verwiesen worden.

Kann ich mit 18 noch eine normale staatliche Realschule besuchen? Obwohl mein Notendurchschnitt vom letzten Zeugnis 3,4 beträgt.
Normalerweise hätte ich einen Durchschnitt von 1-2 haben sollen, aber ich habe damals zu oft gefehlt. Meine Lehrer trauen mir auch das Abitur zu.

Was gibt es noch für Möglichkeiten die Realschule oder das Abitur nachzuholen?
 

Anzeige(7)

polgara

Aktives Mitglied
Bist du sicher dass du auf die Schule gehen möchtest und nicht einen Beruf lernen?

M.E. gibt es die Möglichkeit den Realschulabschluss in der Abendschule zu machen, und es gibt aber auch bei verschiedenen Berufsausbildungen die Möglichkeit gleichzeitig mit der Ausbildung die Fachhochschulreife zu erwerben.
Das ist von Bundesland zu Bundesland verschieden.

Wende dich doch mal ans Arbeitsamt, die wissen vielleicht weiter, oder an eine Berufsbildungswerk in deiner Nähe.

Gruß
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben