Anzeige(1)

Wie findet ihr so ein Verhalten von Bettlern?

Ich gebe, aber nicht jeden. Bettler die aufdringlich sind, lautstark auf sich Aufmerksam machen, sich in den Weg stellen oder Kinder oder eine Behinderung nutzen um Mitleid zu erregen, bekommen von mir nichts. Das sind für mich organisierte Banden. Menschen die wirklich darauf angewiesen sind, erkennen wenn du schon vorher abwinkst und lassen dich auch in Ruhe. Sie fragen meistens nach etwas Kleingeld oder max. 1 Euro, sind aber zufrieden wenn sie auch nur eine Zigarette oder ein Brötchen bekommen. Und auch wenn du nichts geben kannst ist das ok und keiner beleidigt dich deswegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

ßßx

Aktives Mitglied
Wenn die Bettelei nicht funktioniert, werden sie es vielleicht mit Einbruch versuchen. Mir macht die Bettelmafia Angst und mir tun die Leute leid, die für irgendwelche Drahtzieher die Drecksarbeit machen müssen. In meiner Nachbarschaft sah ich, wie die Bettler zu viert in einem kleinen Auto übernachteten und sich auf dem Friedhof mit Kaltwasser wuschen. Ein würdeloses Leben. Wenn sie ihr Erbetteltes wenigstens selbst verbrauchen dürften. Aber sie sind Sklaven in einem erbarmungslosen Ausbeutersystem.
 

tonytomate

Aktives Mitglied
Mir hat einer den Euro, als ich den gerade aus meinem Wagen gezogen habe, einfach aus den Fingern genommen. Habe das dem Betreiber gemeldet und nachher gesehen, daß es wohl Bettelmafia ist, die überall ihre Leute rumlaufen lassen. Abends werden die dann vom Big Boss abkassiert.
 

Eva

Aktives Mitglied
Was du erlebt hast @Romantiker35 geht natürlich gar nicht.

Wie hier schon mehrfach geschrieben weiß man ja leider nie, ob es sich um Banden handelt oder um jemanden, der auf der Straße lebt. Wenn ich wüsste, das die Person zu keiner Bande gehört, sondern obdachlos ist, würde ich auch was geben.

Ich erinnere mich noch gut an einen Mann, der auch vor einem Lebensmittelladen höflich nach Geld fragte. Das war allerdings auf einem Dorf, 20 km von der nächsten Stadt entfernt. Ich ging davon aus, das er zu keiner Bande gehörte und besorgte ihm im Geschäft etwas zu essen.
 

_cloudy_

Urgestein
Ich bezahle dann lieber was zu Essen und zu Trinken.
Selbst wenn die Bettler dann von der Bettel-Mafia sind, kommt ihnen das wenigstens persönlich zu Gute und sie müssen es nicht abgeben.
Das was du da geschrieben hast, ist die Standardantwort vieler. Ich sehe die trotzdem nicht unentwegt essen. Aber ich gebe diesen Bettlern nichts.

Die deutschen alten, freundlichen unaufdringlichen Bettler bekommen von mir Geld. Das ist eine
Anmaßung, entscheiden zu wollen, was sie konsumieren. Und wenn der Bettler sich Alk davon kauft, ist auch das sein Recht.
 

kasiopaja

Sehr aktives Mitglied
Das was du da geschrieben hast, ist die Standardantwort vieler. Ich sehe die trotzdem nicht unentwegt essen. Aber ich gebe diesen Bettlern nichts.
Dann ist das wohl immer noch meine Sache, wie ich das handhabe.
Die deutschen alten, freundlichen unaufdringlichen Bettler bekommen von mir Geld. Das ist eine
Anmaßung, entscheiden zu wollen, was sie konsumieren. Und wenn der Bettler sich Alk davon kauft, ist auch das sein Recht.
Ich , für meinen Teil, frage schon vorher, ob sie etwas zu essen und zu trinken haben möchten und was.
Du kannst es ja anders handhaben. Ich mache es eben so.

Natürlich habe ich der gestrandeten Zirkusfrau, dann auch Geld gegeben. Die brauchen das ja für Ihre Tieren.
 

_cloudy_

Urgestein
Das ist eine Anmaßung von dir, anderen vorschreiben zu wollen, was sie zu geben haben.
Nein. Das ist deine Arroganz, die sollen das nehmen was du gibst und nicht, was sie wollen. Und wenn es Alk ist.
Geld gibt den Menschen ein wenigstens kleines Gefühl, selbst bestimmen zu können.
Eurer Meinung nach sollte ein Bettler dankbar sein für lauter Semmeln, die er garnicht alle essen will und kann.
Vor allem nicht, wenn er lieber trinkt. Auch das ist sein Recht.
Und auch verständlich, weil man viel Leid wegtrinken muss zumeist, wenn man alles verloren hat.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Der Gast Ramon hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben