Anzeige(1)

Wie erlange ich Selbstdisziplin?

G

Gast

Gast
Hallo,

ich studiere aktuell Informatik im 1. Semester, doch seitdem ich mit der Schule fertig bin, hat sich irgendwie alles zum schlechteren verändert vom Lernen her. Ich schiebe die Dinge immer vor mir her und nur weil ich demnächst Prüfungen habe, lerne ich auch mal den ganzen Tag. Es fängt schon beim aufstehen an, früher in der Schule bin ich immer sehr früh morgens aufgestanden und trotz wenig Schlaf schnell auf die Beine gekommen. Heute schlafe ich lange genug und liege nach dem wach werden noch ewig lange im Bett, das stört mich sehr. Beim lernen wie gesagt, schiebe ich die Dinge vor mir her und lerne meistens nur kurz am Tag.
Ich möchte das Studium schaffen und bin auch mittlerweile wieder motiviert. (Ich hatte im Dezember sehr starke Motivationsprobleme wodurch ich nicht für die Uni gelernt habe)

Kann mir jemand ein paar Tipps geben, wie ich mer Selbstdisziplin erlangen kann? Danke für eure Antworten
 

Anzeige(7)

P

Pharasia

Gast
Hallo,

ich studiere aktuell Informatik im 1. Semester, doch seitdem ich mit der Schule fertig bin, hat sich irgendwie alles zum schlechteren verändert vom Lernen her. Ich schiebe die Dinge immer vor mir her und nur weil ich demnächst Prüfungen habe, lerne ich auch mal den ganzen Tag. Es fängt schon beim aufstehen an, früher in der Schule bin ich immer sehr früh morgens aufgestanden und trotz wenig Schlaf schnell auf die Beine gekommen. Heute schlafe ich lange genug und liege nach dem wach werden noch ewig lange im Bett, das stört mich sehr. Beim lernen wie gesagt, schiebe ich die Dinge vor mir her und lerne meistens nur kurz am Tag.
Ich möchte das Studium schaffen und bin auch mittlerweile wieder motiviert. (Ich hatte im Dezember sehr starke Motivationsprobleme wodurch ich nicht für die Uni gelernt habe)

Kann mir jemand ein paar Tipps geben, wie ich mer Selbstdisziplin erlangen kann? Danke für eure Antworten
Tja, das Problem hatte wohl schon fast jeder Student. Einem ist freigestellt, ob man die VL oder das Seminar besucht, es ist keine Pflicht die Übungen zu machen, ja es ist noch nicht einmal Pflicht sich für irgendwelche Prüfungen anzumelden.

Da fängt der innere Schweinehund natürlich laut an zu schreien, er müsste ja immerhin nichts tun, sondern nur, wenn du das auch ganz dolle willst. Es fehlt ganz doof ausgedrückt, der Zwang, denn man in der Schule hatte.

Glaube mir, dass Problem hatte wirklich schon fast jeder Student und ab da unterscheiden sich dann auch die Geister. Die einen sind absolute Überflieger und begreifen ziemlich früh, dass sie mit dem Stoff nur klar kommen, wenn sie auch im Semester schon lernen, dann gibt es die, die immer auf den letzten Drücker lernen, dass unter enormen Stress, aber dafür auch mit Erfolg, weswegen sie an ihrem Verhalten, trotz dem Stress, nichts änder.

Und dann gibt es die, die erst was ändern wenn es knallt, heißt wenn die erste, zweite oder vielleicht auch noch die dritte Klausur absolut verhauen wurde, dann wird gemerkt, dass rechtzeitiges Lernen doch mal ganz nett wäre...und zum Schluß gibt es leider noch eine Kategorie, die die für das Studium einfach nicht gemacht sind. Sie können sich nicht selber organisieren, kennen ihre eigenen Grenzen nicht oder sind mit dem Studium an sich einfach überfordert.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, ob es genau das ist was du studieren willst, wenn ja, dann solltest du dich fragen, zu welcher Art Student s.o. du gehörst und welche Schlüsse du daraus ziehen willst.

Denn eine Wunderpille um motiviert zu sein gibt es leider noch nicht, da hilft z.Z. leider nur der gesunde Menschenverstand ;):D
 

Kolya

Aktives Mitglied
Wir hatten an unserer Uni eine PTB, die eine Gruppe von Leute mit dem gleichen Prob. geleitet haben. Viell. gibt es an Deiner Uni ähnliche Angebote.

Ich habe da mal einen Kurs "Sprechangst" belegt. Ging nur ein Wochenende und alles war durch diesen Kurs gelöst.

Kolya
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben