Anzeige(1)

Wie die Liebe abschalten?

123

Aktives Mitglied
Juli gehören mir!! Die darf ich klarsprechen wegen genau diesem Lied!!! Wenn ich mit denen fertig bin, dann überlegen die sich ihre Texte dreimal....

Hatte heute auch ´ne schlechte Phase über Tag, aber bin dankbar, daß es einfach kein Dauerzustand mehr ist so wie am Anfang.

Stimmungsschwankungen??? Und ich dachte, ich komme in die Menopause.
 

Anzeige(7)

bibsi

Aktives Mitglied
lol, ihr seid ja drauf, so kann man sich auch die stimmung aufbauen *gg
stimmungsschwankungen fangen schon in der pubertät an und hören dann nicht mehr auf.
und "juli" hab ich auch schon über
 

123

Aktives Mitglied
Alles klar! Los, wir stürmen ihr nächstes Konzert und zensieren die Texte!!!:D

Also hat die Wut und so doch eher mit Hormonen und Wechseljahren zu tun....
 

keksenkind

Mitglied
Ja, dieses Lied von Juli...Du bist das Beste was mir je passiert ist....ja bestimmt, aber gerade nicht. :rolleyes: Ich hab heute auch so meine Schwankungen. Mal denke ich, das es vorüber gehen wird und dann wieder diese Sehnsucht nach ihr. Vielleicht passiert es ja ganz schleichend und irgendwann wach ich morgens auf und weiß das ich wieder frei bin im Herzen. :)
 
E

EuFrank

Gast
Hallo Pokerface!

Mit Liebeskummer kann man viel Zeit und Energie verschwenden.

Es gibt so viele Dinge auf dieser Welt, die gewichtiger sind und wo eventuell Deine Energie gefragter und besser investiert wäre als in trübsinnigen Gedanken.

Ich werde jetzt mal etwas provokant. Kennst Du Menschen, die unheilbar und hoffnungslos krank sind? Wenn Du mit denen mal einen Tag verbringen würdest, dann würde sich vielleicht einiges bei Dir relativieren.

Ein wenig "Trauerarbeit" nach einer Beziehung ist vermutlich OK, aber man kann auch übertreiben. Gehe angemessen mit Deiner Zeit um und vergeude sie nicht!
 

frau11

Namhaftes Mitglied
Hallo Pokerface!

Mit Liebeskummer kann man viel Zeit und Energie verschwenden.

Es gibt so viele Dinge auf dieser Welt, die gewichtiger sind und wo eventuell Deine Energie gefragter und besser investiert wäre als in trübsinnigen Gedanken.

Ich werde jetzt mal etwas provokant. Kennst Du Menschen, die unheilbar und hoffnungslos krank sind? Wenn Du mit denen mal einen Tag verbringen würdest, dann würde sich vielleicht einiges bei Dir relativieren.

Ein wenig "Trauerarbeit" nach einer Beziehung ist vermutlich OK, aber man kann auch übertreiben. Gehe angemessen mit Deiner Zeit um und vergeude sie nicht!
dieser vergleich ist sinnlos tut mir leid .......liebeskummer ist heilbar diese kranken menschen meist nicht und das eine hat mit dem anderen nichts zu tun........
 

Nohope

Namhaftes Mitglied
ist freundschaft wirklich machbar? Kann man so tun als würde man nix mehr empfinden und ein leben lang so tun als wäre man nur ein guter freund? Respekt an alle die das können, dann war es wohl nie wirklich liebe.
Solange man selbst noch liebt, ist es schwer, wenn man den anderen sieht und darf ihn nicht (mehr) so berühren, wie man ihn doch mal berühren durfte...

Deinen letzten Satz empfinde ich aber als Provokation.

Gerade weil es Liebe ist, möchte ich den anderen sehen...

Im übrigen kann ich mir auch selbst nur empfehlen, nicht traurig sein, nicht die Zeit mit Trübsal blasen ruinieren... versuchen, die Einstellung zu ändern... nicht, das Glas ist halb leer, sondern das Glas ist halb voll...
Das heißt: Nicht traurig sein, dass es nicht mehr ist... dass es vorbei ist... sich grämen, dass es nicht mehr die Realität ist... sondern sich FREUEN und aus tiefstem Herzen DANKBAR dafür sein, dass man diese wunderbare Liebe erleben durfte und alles, was damit in Zusammenhang steht... wie reich sind wir doch... niemand kann uns diese wunderschönen Erinnerungen mehr nehmen...

Wöllte denn irgendwer seinen aktuellen Schmerz dagegen eintauschen, dass das ganze NIEMALS passiert wäre?! Ich nicht...
 

gigi2

Namhaftes Mitglied
freundschaft - gehts nicht könnt ihr knicken...und plötzlich upss liegt man wieder miteinander im bett und kommt keinen schritt weiter....

schwamm drüber - und sorry was vorbei ist ist vorbei auch wenn es weh tut.

hat doch auch sein gutes - man ist offen für was neues , man muss nur die augen offen halten.;)

ich habe für mich beschlossen: lieber ein ende mit schrecken als ein schrecken ohne ende und basta.

soll der typ leiden, der ist zum leiden geboren -ich nicht, sorry ich habe nur ein leben und wenn es mit dem typen nicht geht dann halt nicht.

herrgott es gibt soviele menschen auf der welt - da wird doch für jeden der passende dabei sein.....

...der nächste bitte!
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Chat Bot: Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben