Anzeige(1)

Werde in der Schule gemobbt möchte die schule abbrechen !

Chris1994

Neues Mitglied
ich bin seit september auf einer berufsschule um dort meinen realschulabschluss nachzuholen und weil ich dort gemobbt werde würde ich gerne die schule abbrechen um mich nächstes jahr auf eine neue schule anzumelden wo ich dann auch wahrscheinlich ein paar auf der schule kenne und ich mich dort dann nicht so alleine fühle ich habe auch schon mit meinen eltern probiert die berufsschule innerhalb des schuljahres zu wechseln aber nur absagen bekommen das ich den meisten stoff nicht nachholen könnte weil mir zu viel praktische tätigkeiten wie z.b. in der werkstatt fehlen deswegen nehmen die meisten berufsschule keine schüler innerhalb des schuljahres auf
und deswegen würde ich jetzt gerne die schule abbrechen und dann bis zum sommer warten bis ich auf einen neue schule kann das problem ist ich hab zwar meine 10 schuljahre hintermir aber da ich 16 binmuss ich noch zur berufsschule aber ich halte dort einfach nicht mehr aus die meisten schüler kannten sich schon vorher und deswegen war es sehr schwer dort kontakt zu bekommen und seit geraumer zeit habe ich jeden tag angst in die schule zu gehen weil die mich wirklich ohne grund fertig machen wirklich ich war wirklich immer nett zu denen aber werde von denen einfach scheiße behandelt ja ich weiß das sind nur ein paar monate da auf der schule aber ich kann einfach nicht schon allein wenn ich daran denke das morgen wieder schule ist könnte ich kotzen und weinen

bitte ich brauche ein paar ratschläge
 

Anzeige(7)

Never

Aktives Mitglied
Hallo Chris, erst einmal herzlich Willkommen hier. :)

Mobbing ist immer ganz furchtbar. Aber wenn Du jetzt wegläufst wirst Du es immer so machen.
Hier ist die Situation so, dass es ganz einfach wäre wegzulaufen, später wenn Du einen Job hast wird das schon schwieriger.
Und vor allem wirst Du Dir immer wie ein Versager vorkommen, selbst wenn Du zunächst einmal erleichtert bist aus der Situation entkommen zu sein.
Schau doch mal hier SCHUELER MOBBING: Mobbing in der Schule, Ursachen, Hilfen, Prävention, Mobbingrat vielleicht findest Du die Tipps die Dir helfen, der Situation entgegen zu treten als vor ihr wegzulaufen.
Oder suche mit google noch andere spezifische Seiten zum Thema.
Weglaufen sollte die allerletzte Maßnahme sein, nicht die erste.
 
G

Gast

Gast
Das ich als Gast Poste hat nen herrlichen Grund, den man so nicht erklären kann.

Als erstes, nein Abbruch ist scheiße, ich habe mein Problem so gelöst ->

Rage// hab mir 2 Einzelnt vorgenommen, ich mache aktiv seit 7Jahren Kick Boxen,
den rest kann man sich ja denken, das hat meine Wut auf so drecks blagen auch nicht
gestillt, wenn du was gegen diese Spasten unternimmst, kommen neue nach, Verhau dir
nicht deine zukunft mit einen Abbruch, es hat mir nix gebracht die Schule abzubrechen.

Reallife// ich bin nciht sonderlich Stark, habe ne freundin, habe hunderte Fehler gemacht, habe die Schule geschmissen wegen solche blagen, ich hab heute eine noch größere Wut auf sowas als wie damals als ich es noch ertragen musste, bin mitlerweile 17, habe vor 2 Jahren die Schule geschmissen und mich zurückgezogen, innerlich ist eine Wut von 100facher erniedrigung vorhanden, die Lehrer, es sind die reinsten "Kackspas*en"->
Ja, wir machen was gegens Mobbing, geh zum Vertrauenslehrer rede dann mit ihm über diese personen, ich war in der 9ten 2er Durchschnitt, einfach weggeschmissen, ich kann heute sogar mehr als der Rest der mich gemobbt aht, die meisten davon trinken und kiffen sag ich mir immer, ich sehe einige auch manchmal, doch ich geh sowas aus dem Weg, ich könnte diese Personen umbringen so einen HAss hab ich auf diese personen.. Wechsel die Schule, auch wenn dann deine anderen Kollegen, wenn du welche hast, die ich nicht hatte, die aber trotzdem noch dort drauf bleiben wollen, Schmeiß die Schule nicht, es bringt nix, Wechsel die Schule! das bringt dir was, mein Leben ist sowieso schon so gut wie Vorbei, ich hab mich damit abgefunden und gut ist, lass es nicht soweit kommen!..

Wenn du noch etwas über mich erfahren willst ->

Männlich//17//Ich war eig ein Lebensfroher Mensch.. bis halt zu dem Zeitpunkt wo das Maß voll war.. es ist nun vorbei, etliche Qualen und erniedriegungen werden weg sein, an alle die das hier noch lesen, denkt bitte nicht daran ich seie Geisteskrank oder etliches, ich wurde Verprügelt, beschimpft, erniedrigt und ausgelacht, morgen ist alles vorbei, ich wünsche euch allen eine Gute zukunft, ich hoffe auch das ihr Solche Affen rauspickt und se ordentlich Verprügelt, solche haben es Verdient.

PS: Ich hoffe ihr sterbt nicht am verhungern, scheint wohl nichtmehr lange zu dauern bis der 3. Weltkrieg los geht und es um Wasser mangelt.

mfg, HaYEchO-FoX
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben