Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

wer kann Platt ??

Sabrina001

Aktives Mitglied
[SIZE=+3]Uns Meoderspraak[/SIZE]Pl kann proot dat nät,
Dä is´n Släf un deit mi läd.
Dä mit´n Landsmann düts parlärt,
sück vör sien Meoderspraak schenärt,
dä gaf am lävsten ick up ddüts
´n Tree in d´ Unnerenne van d´ Krüz.
Wat anners is´t, dor proot Di an
´n Menske, dä gien plattdüts kann.
´Tis klor, dat Du verstandig blifst
un hum up hochdüts Antwort gifst.
Man is dat annersrum, oh Mann,
wat ick dann fuchteg worden kann.
Drum Lat, min Landslü, van uns Oll´n
dat Spraakgeot doch in Ehren holl´n.
Is ok all völ verloren gahn,
uns Meoderspraake mutt bestahn.
 

Anzeige(7)

Beate

Sehr aktives Mitglied
Kun ik die nich seggen - aber dien Text is keen hanborger Platt mien Lütten:)
------------

Uns Moderspraak
Tausend Jahre Plattdeutsch, Hamborg 1927


Stand:
De tekst is noch geen keer korrekturleest. De tekst kann felers hebben.

Is denn uns Moderspraak bloots dar,
Um Jux un Spaaß to driben,
Um Ulk un Allotria
Un Narrenkraam to schriben?
Stammt wi denn all, de plattdüütsch spreekt,
Ut Putschinell sien Kassen
Un sniedt, worneem wi gaat un staat,
Bloots Fratzen un Grimassen?

Wer di nich kennt, mien Moderspraak,
Kann gornich anners denken,
Süht he wo veele vun dien Söns
Di Lief un Seel verrenken;
Süht he, wo se sik möht un tiert
Bloots Jux mit di to maken,
As wenn du’t Aschenbrödel weerst
Mank all de annern Spraken!

Mien Moderspraak, wat bist du riek!
Wer di man hett, bruukt nich to sorgen;
Du giwwst mit Hart un Hand togliek
Un bruukst bi Fremde nich to borgen!
Is ok man slicht un lütt dien Riek,
waanst du ok nich in Prachtpalläste,
Du bist un bliwwst för mi dat beste
Mien Moderspraak, so söt, so riek!
 
D

Deichgräfin

Gast
Hallo Sabrina 01,

ich kann es Dir morgen übersetzen ,
das ist ostfriesisches Platt, wie es hier in der Gegend gesprochen wird.
Allerdings :

Hebb nu keen Tied up Platt to schnacken,
mien Ollen kiekt all lang vergrellt.
Ik sitt all to lang an de Computer ,
nu hebb ik Nös vull ,van dat Gefuter.
Mien Keerl,de hett mie non'n Bett bestellt.:rolleyes::D

Gute Nacht

L.G.Karin
 

Cutty Sark

Aktives Mitglied
Dat meeste heb ik jo verstohn.
So een por Worten kun ik abers nich to örn.

Unsere Muttersprache... spreche das nicht!
Der ist ein ... und tut mir leid.
Der mit seinen Landsleuten deutsch spricht,
sich für seiner Muttersprache schämt,
dem gäbe ich am liebsten auf deutsch,
nen Tritt ins untere Ende des Kreuzes.
Was anderes ist es, da spricht dich jemand an,
ein Mensch der kein Plattdeutsch kann,
Es ist klar das du verständnis hast
und ihm auf hochdeutsch Antwort gibst.
Doch ist es anders rum, oh Mann,
was ich dann ärgerlich werden kann.
Drum last, meine Landsleute, von unseren Alten,
die Muttersprache doch in Ehren halten.
Ist auch schon viel verloren gegangen,
unsere Muttersprache muss bestehen.

Nett in Osfreesland is Platt jo van Dörp to Dörp anners, obers ik löf ik hebt enigermoten hen kreegen.
 

Sabrina001

Aktives Mitglied
Dat meeste heb ik jo verstohn.
So een por Worten kun ik abers nich to örn.

Unsere Muttersprache... spreche das nicht!
Der ist ein ... und tut mir leid.
Der mit seinen Landsleuten deutsch spricht,
sich für seiner Muttersprache schämt,
dem gäbe ich am liebsten auf deutsch,
nen Tritt ins untere Ende des Kreuzes.
Was anderes ist es, da spricht dich jemand an,
ein Mensch der kein Plattdeutsch kann,
Es ist klar das du verständnis hast
und ihm auf hochdeutsch Antwort gibst.
Doch ist es anders rum, oh Mann,
was ich dann ärgerlich werden kann.
Drum last, meine Landsleute, von unseren Alten,
die Muttersprache doch in Ehren halten.
Ist auch schon viel verloren gegangen,
unsere Muttersprache muss bestehen.

Nett in Osfreesland is Platt jo van Dörp to Dörp anners, obers ik löf ik hebt enigermoten hen kreegen.
super gemacht
 
D

Deichgräfin

Gast
Platt ist meine Muttersprache, im wahrsten Sinne des Wortes, ich konnte Platt bevor ich Hochdeutsch gelernt hab, das kam erst in der Grundschule. :D
Aus diesem Grund können die meisten "Plattschnacker"
nicht auf Platt schreiben,weil sie es nicht gelernt haben.
Meine Schwiegereltern können es auch nicht.
Das Lesen ist kein Problem.

Mir ist aufgefallen, dass du in deiner Übersetzung das Wort
" Schläf " ausgelassen hast.
Ich kenne dieses Wort in dieser Form geschrieben nicht und habe
deshalb meine Schwiema angerufen, sie stammt gebürtig aus Norden.
Auch ihr war ein "Schläf"" nicht bekannt.

Wie kennen als Personenbezeichnung nur den Sleev / Schlingel.


Meine Oma,welche als Einzige in meiner Familie noch richtig platt sprechen konnte,bezeichnete mich früher als "ollen Sleev" , wenn ich etwas ausgefressen hatte.
Manchmal war ich auch 'nen ollen "Deubel".:rolleyes::D
Sprach sie von einem Schleev, meinte sie eine Suppenkelle.

Ich finde es niedlich,wenn kleine Kinder Platt sprechen können.
In der Verwandschaft,meines Mannes, die zum Teil auf dem Land wohnt,wurde/wird mit den Kindern, zusätzlich zum Hochdeutschen , auf Platt gesprochen.
Als mein Sohn noch klein war und es zum ersten Mal hörte,beeindruckte es ihn sehr,dass so kleine Kinder schon "ausländisch" sprechen können.:)

L.G.Karin
 
Zuletzt bearbeitet:

Cutty Sark

Aktives Mitglied
Aus diesem Grund können die meisten "Plattschnacker"
nicht auf Platt schreiben,weil sie es nicht gelernt haben.
Meine Schwiegereltern können es auch nicht.
Das Lesen ist kein Problem.
Das stimmt, mit dem schreiben hab ich auch so meine Probleme, lesen geht aber gut und sprechen am besten. :D
Mir ist aufgefallen, dass du in deiner Übersetzung das Wort
" Schläf " ausgelassen hast.
Ich kenne dieses Wort in dieser Form geschrieben nicht und habe
deshalb meine Schwiema angerufen, sie stammt gebürtig aus Norden.
Auch ihr war ein "Schläf"" nicht bekannt.
Mir ist dieses Wort auch völlig unbekannt, darum hab ich es ausgelassen, in der Hoffnung irgendjemand würde es noch übersetzen.
Ich war als Kind immer "een lütjen Düwel, dät fustdick achtert Ohren hätt" :D
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben